AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Grundstücksrecht, Versicherungen, Schäden am Gebäude usw.
Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von Sunwind » Mi 16. Dez 2015, 13:53

Hallo,
angeregt durch den leidigen Diebstahl auf einem Forumstreffen und dem super Hinweis von Vitalista habe ich mir die App
etwas näher angeschaut und mich auch registriert.

Die App öffnet einen direkten online Kanal zur span. Polizei.

Nach erfolgreicher Registrierung, die recht einfach über NIE oder Ausweis-Nr funktioniert, hat man eine Anwendung über die man die span. Polizei arlamieren kann und auch direkt kommunizieren kann.

Die Polizei erfährt direkt über die GPS-Daten, die mit übermittelt werden, wo man sich befindet und wer um Unterstützung bittet.
Ein Chat ist auch möglich.

Nähere Informationen findet man auf:
https://alertcops.ses.mir.es/mialertcop ... info.xhtml
oder auch auf Youtube

Ich denke mal das, wenn die Polizei wirklich wie beschrieben reagiert, dies als ein weiterer Baustein zur pers. Sicherheit
beitragen kann.

Leider bin ich zur Zeit nicht in Spanien, kann also den angebotenen Alarmtest nicht dürchführen.
funcEng1.png
Gruß

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3225
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von vitalista » Mi 16. Dez 2015, 15:16

Lieber Sunwind, super und danke, dass du das gleich ausprobiert und gepostet hast. Mir erschien das ganz interessant und wenn es dann auch noch klappt, wäre es wirklich eine gute Sache. Nicht dass ich in nächster Zeit die App nutzen möchte :-o aber es ist beruhigend, notfalls so einfach Hilfe holen zu können.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

alf9
activo
activo
Beiträge: 177
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von alf9 » Mi 16. Dez 2015, 15:29

Moin!

Bei dem Link hier wie auch im eigentlichen Fred kommt bei mir : "Dieser Verbindung wird nicht vertraut"
Ich wollte auch grad mal schauen, das wäre ja mal ne Gelegenheit sich ein Smartphone anzuschaffen.
Uns wurde witzigerweise bei der Guadia Civil gesagt, man könne auch alle Vorfälle bei der deutschen Polizei melden.
Vielleicht waren da aber ja auch nur die Übergriffe auf der Autobahn gemeint.
Gerade dafür wäre aber ja die App sinnvoll, wenn man den Verbrechern gerade gegenübersteht oder hilflos in dem
Auto mit platten Reifen sitzt.

Gruß Alf

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3225
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von vitalista » Mi 16. Dez 2015, 15:40

Ja alf9, das war bei mir auch so. Das kommt auch, wenn ich die Seite vom Katasteramt aufrufen will. Ich hab keine Ahnung wieso, hat glaub ich mit meinen Einstellungen zu tun. Jedenfalls kannst du das ruhig als Ausnahme hinzufügen.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von sol » Mi 16. Dez 2015, 15:44

habe eben Firefox probiert---Ergebnis wie alf9

mit Safari gehts weiter------( auch in englisch)

wäre schön, wenn es funzt-------
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4478
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von nurgis » Mi 16. Dez 2015, 16:04

Bei mir in Firefox wird ebenfalls nicht vertraut.
Bei Google Crome jedoch kein Problem
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

alf9
activo
activo
Beiträge: 177
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von alf9 » Mi 16. Dez 2015, 23:15

Moin!

Wenn ich das richtig gelesen habe, macht garnicht ganz Spanien mit.
Katalonien, wo im Bereich Barcelona ja immer die Autobahnübergriffe stattfinden, macht nicht mit.

Gruß Alf

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3225
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von vitalista » Do 17. Dez 2015, 23:03

alf9 hat geschrieben:Moin!

Wenn ich das richtig gelesen habe, macht garnicht ganz Spanien mit.
Katalonien, wo im Bereich Barcelona ja immer die Autobahnübergriffe stattfinden, macht nicht mit.

Gruß Alf
Stimmt, habe ich auch gerade gesehen. Die App ist noch in der Probephase, hier die Provinzen, die schon mitmachen:

AlertCops está en pruebas, primero se ha llevado a las provincias de Málaga, Alicante y Madrid, y ahora se extiende a las comunidades de Andalucía, Islas Baleares, Canarias, Comunidad Valenciana, Madrid y Murcia, así como a Ceuta y Melilla. Existen aplicaciones para iOS y Android, quedando Windows Phone de lado por ahora.

:(( und ich habe ein Windows Phone :(( Wie lange ich wohl noch warten muss, bis es auch bei mir klappt ??
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

georg.vt
activo
activo
Beiträge: 491
Registriert: So 19. Jan 2014, 17:23

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von georg.vt » Sa 19. Dez 2015, 12:42

vitalista hat geschrieben:
alf9 hat geschrieben:Moin!

:(( und ich habe ein Windows Phone :(( Wie lange ich wohl noch warten muss, bis es auch bei mir klappt ??
Aufs falsche Pferd gesetzt. :-? :d :-D

Also bei mir hat sofort geklappt.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17717
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: AlertCops - App als Kanal zur span. Polizei

Beitrag von Oliva B. » Mo 8. Feb 2016, 17:56

Ich habe die App inzwischen auch völlig problemlos installieren können.

AlertCops gibt es seit Januar neu in Castilla-La Mancha und der Extremadura, zusätzlich zu den bisherigen zwölf Regionen: Andalusien, Asturien, den Kanarischen Inseln, Kantabrien, Kastilien und Leon, Galicien, den Balearen, Madrid, Murcia und Valencia sowie in den autonomen Städten Ceuta und Melilla. Bald soll der Dienst in ganz Spanien verfügbar sein.

Antworten

Zurück zu „allgem. Fragen zum Eigentum an der CB“