Tennisspielen

Bitte keine erotischen Gesuche!
Antworten
Shirtman55
seguidor
seguidor
Beiträge: 89
Registriert: Do 29. Dez 2011, 14:50
Wohnort: Ravensburg/Benissa Costa

Tennisspielen

Beitrag von Shirtman55 » Mi 9. Sep 2015, 21:45

Hallo,

ich suche eine Tennispartner-oder 3 für ein Doppel möglichst Herren Einzel oder Doppel.Ich bin 60 und habe ca 12 Jahre
gespielt auch Mannschaft unterste Klasse-also schon jemand älterer der mich nicht zu sehr zur Verzweiflung bringt...
Am liebsten in Benissa Buenavista weil die Sandplätze haben,Hartplatz oder Kunstrasen kommen für mich nicht infrage.

Ist jemand in der Nähe der auch gern Tennis spielt...

Viele Grüße

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 793
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Tennisspielen

Beitrag von ville » Do 10. Sep 2015, 08:14

Hallo Shirtman,

wir spielen im Solpark seit vielen Jahren auf Teppich mit Sand, und ich kann längst gut auf die schmuddelige Asche verzichten, obwohl man so schön darauf rutschen kann. Hast du mal versucht, auf solchem Belag zu spielen ?
Im übrigen gibt es in den meisten Anlagen an der Küste "social groups", in denen man wunderbar mehrmals die Woche Doppel oder Mixed spielen kann. Für uns unverzichtbare Betätigung mit sozialen Kontakten...

Gruß ville

Shirtman55
seguidor
seguidor
Beiträge: 89
Registriert: Do 29. Dez 2011, 14:50
Wohnort: Ravensburg/Benissa Costa

Re: Tennisspielen

Beitrag von Shirtman55 » Do 10. Sep 2015, 10:22

Hallo Ville
Vielen Dank für den Tip muss ich mich mal drum kümmern.Teppich mit Granulat kenn ich vom Hallenspielen
ist.ok aber ich bin halt die rote Asche gewohnt.Ist es nicht auch gelenkschonender,denn unter dem Teppich ist ja Beton.
Viele Grüsse

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 793
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Tennisspielen

Beitrag von ville » Fr 11. Sep 2015, 08:38

Shirtman55 hat geschrieben:Hallo Ville
Vielen Dank für den Tip muss ich mich mal drum kümmern.Teppich mit Granulat kenn ich vom Hallenspielen
ist.ok aber ich bin halt die rote Asche gewohnt.Ist es nicht auch gelenkschonender,denn unter dem Teppich ist ja Beton.
Viele Grüsse
Wenn ich sehe, wie viele ältere "Gnocchis" (einschließlich uns) dort umher rennen, kann dieser Belag so schlecht nicht sein...
Aus eigener Erfahrung können wir beide nur sagen, dass wir früher auf Sand mehr Probleme hatten (ich z.B. mit den Knien) als jetzt auf dem Teppich. Klima, Trainingseffekt usw. spielen natürlich auch eine Rolle.....

Was den Freizeitwert anbelangt, ist allerdings ein Blick auf die Nationalitäten in den Gruppen nicht unwichtig, falls man sprachlich unter seinesgleichen bleiben will. Während z.B. in Buena Vista oder Finca Pinada viele Deutschsprachige zu finden sind, haben wir es im Solpark vor allem mit Briten und Holländern zu tun....

Gruß ville

Antworten

Zurück zu „PARTNER für Hobbys / Kontakte“