Lust auf Backgammon?

Bitte keine erotischen Gesuche!
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17793
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von Oliva B. » Fr 31. Aug 2012, 08:45

haSienda hat geschrieben:
CBF-Team hat geschrieben:Und zwischendurch bastelst du an deinem neuen Avatar? :-?
Ach...also DOCH?
Wenn ich mit dem Laptop 'reingehe sehe ich es auch nicht...mit dem Netbook schon. Verstehe ich (wie so vieles) nicht.
Hatte mal versucht 'nen neuen Avatar einzugeben...die Verkleinerung des Bildes hat aber nicht hingehauen...da habe ich irgendwann aufgegeben...
Werde ich wohl nochmal 'ranmüssen... :')

Gruss
Derek

Hallo Derek, wenn es mit dieser Methode nicht klappt , schick mir dein Bild zum Verkleinern zu, damit du dich nicht unnötig rumquälen musst.

Benutzeravatar
manfred1210
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 27
Registriert: Mi 12. Sep 2012, 14:01

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von manfred1210 » Mi 15. Feb 2017, 10:33

War mal vor 120 Jahren Amateurmeister am Tegernsee. Würde gerne einmal wieder spielen. Bin allerdings in Guardamar ansässig. Gruss Manni

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von sol » Mi 15. Feb 2017, 10:41

manfred1210 hat geschrieben:War mal vor 120 Jahren Amateurmeister am Tegernsee. Würde gerne einmal wieder spielen. Bin allerdings in Guardamar ansässig. Gruss Manni
interessant nch 5 Jahren sich zu melden----

wir sind Mitte März in Guardamar--haben aber noch nie Backgammon gespielt--wir scrabblen
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1719
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von hundetraudl » Do 16. Feb 2017, 21:14

Habe früher gespielt,aber ich kann es glaube ich nicht mehr.

Zur Zeit spielen wir 66er die österreichische Version, ist ganz schön verzwickt
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15879
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von Florecilla » Do 16. Feb 2017, 22:17

Oliva B. hat geschrieben:Rommé und Canasta jederzeit, bäg-gämen :mrgreen: nur, wenn ihr es uns zeigt.

Würde mich (Zockerlilli) ganz besonders freuen, meinen Olivo zwar nicht ganz so dolle - aber nicht wegen euch, sonderner ist nicht so sehr ein Gambler-Typ.
Ist bei uns genau so. Florecillo spielt notgedrungen mit während ich einen Heidenspaß habe. Rommé und Canasta habe ich immer gerne gespielt, auch Rummycub (Okey) ist in unserer Familie sehr beliebt. Ebenso mag ich Tabu und andere Wortschatz-Spiele.

Backgammon hingegen war immer ein Lieblingsspiel meines Bruders, ich habe es selbst nie richtig verstanden, vor allem, wenn es schnell wurde, war ich raus #:-s


Nachtrag: Gerade habe ich gesehen, dass der Thread schon etwas älter ist und ich eine ähnliche Antwort 2012 schon einmal gegeben habe :))
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3252
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Lust auf Backgammon?

Beitrag von vitalista » Fr 17. Feb 2017, 00:35

Ach Margit, was musst du auch so weit weg wohnen :(( Tabu, Activity, Rummycub und etliches mehr warten bei mir nur darauf, aus der Ecke geholt zu werden. Überhaupt scheinen alle Spielefans im Norden zu sein, wenn ich mir das hier so durchlese - oder?!?
Backgammon konnte ich zwar auch mal,diese Fähigkeiten sind aber ziemlich eingerostet.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Antworten

Zurück zu „PARTNER für Hobbys / Kontakte“