2. TEIL: Heizung in Spanien?

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4531
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: 2. TEIL: Heizung in Spanien?

Beitrag von nixwielos »

Zu den Kosten kann ich ein kleines Update geben, statt der 180.- für die Heizung sind wir mittlerweile bei 120.- pm November und Dezember, was dem besseren Einsatz der Thermostaten und natürlich dem bisher milden Winter zuzuschreiben ist... :d

Wir würden nix anderes mehr nehmen, auch weil eben die Fliesen mit angewärmt sind und so auch ohne aktive Heizleistung eine angenehme Wärme vorhanden ist. Aber ich will niemanden bekehren, jeder möge machen, was ihm beliebt!

Elke, danke sehr für Deinen Such- und Findeeinsatz! >:d< :*
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18562
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: 2. TEIL: Heizung in Spanien?

Beitrag von Oliva B. »

nixwielos hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 23:27
Elke, danke sehr für Deinen Such- und Findeeinsatz! >:d< :*

¡No hay de qué! - Ich erinnerte mich nur daran, dass du schon einmal etwas über die Kosten geschrieben hattest, der Rest machte dank unserer Suchfunktion keine Mühe... :)

Antworten

Zurück zu „Klima & Heizung“