Wo bekomme ich eine Gasflasche her ???

Benutzeravatar
FridaAmarilla
activo
activo
Beiträge: 470
Registriert: Fr 20. Mai 2011, 10:27
Wohnort: La Marina Pueblo

Re: Wo bekomme ich eine Gasflasch her ???

Beitrag von FridaAmarilla » Di 16. Jun 2015, 21:34

Wir könnten Dir eine leere 12,5 l Repsol-Flasche für 20 Euro verkaufen, habe aber gerade gesehen, das Du in Moraira wohnst und wir hier im Süden Nähe La Marina. Das ist dann wohl doch ein bißchen arg weit weg.

Liebe Grüße
Angelika

Benutzeravatar
K-1
activo
activo
Beiträge: 189
Registriert: So 16. Feb 2014, 21:28
Wohnort: Miramar (E); Bergisches Land (D)

Re: Wo bekomme ich eine Gasflasch her ???

Beitrag von K-1 » Di 16. Jun 2015, 21:53

Hallo Atze,

wenn Du mit einem einflammigen Kocher aus kommst, kann ich Dir diesenempfehlen.

Eine Kartusche reicht für ca. 3 Stunden Kochen auf hoher Stufe. In Spanien sind die Kartuschen teilweise teuer (3 -4€). Bei ebay bemommt man die, je nach Menge, für ca. 1 €.

Und hier ist er in Aktion:
Dateianhänge
Kocher.jpg
Gruß
Charly

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2378
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Wo bekomme ich eine Gasflasch her ???

Beitrag von Atze » Di 16. Jun 2015, 22:18

K-1 hat geschrieben:Hallo Atze,

wenn Du mit einem einflammigen Kocher aus kommst, kann ich Dir diesenempfehlen.
Danke, genau so einer wird in unserem VW-Bus "fest" (aber herausnehmbar) eingebaut. Ist schon notwendig für die Zulassung als Wohnmobil.
Jetzt mache ich mal Werbung:
http://www.spacecamper.de/de/vw-t5-camper-modelle/open/

Bestechend an dieser Firma ist, dass man für den vollständigen Ausbau der Rücksitzbank nicht 3 Möbelpacker wie bei der Original-VW-Version braucht, sondern ein Püppchen von 60 kg das leicht bewältigt. Und schon hat man einen "leeren" Transporter.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

hubertus
bisoño
bisoño
Beiträge: 14
Registriert: So 4. Dez 2016, 11:40
Wohnort: Haibach bei Aschaffenburg

Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von hubertus » Mo 5. Dez 2016, 11:20

Hallo
Fahre am 12 Dez.nach Denia. Wo kann ich ohne Probleme eine Spanische Gasflasche Leihen oder kaufen

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 9761
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von Cozumel » Mo 5. Dez 2016, 11:21

Wofür?

Haus oder Wohnwagen?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5711
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von Akinom » Mo 5. Dez 2016, 11:26

;-)
Ich hatte in FB Verkaufsgruppe angefragt und innerhalb 1 Stunde eine gefunden >:d< - perfekt!

hubertus
bisoño
bisoño
Beiträge: 14
Registriert: So 4. Dez 2016, 11:40
Wohnort: Haibach bei Aschaffenburg

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von hubertus » Mo 5. Dez 2016, 11:38

Hallo
Bin mit Wohnmobil unterwegs
Gruss Hubert

hubertus
bisoño
bisoño
Beiträge: 14
Registriert: So 4. Dez 2016, 11:40
Wohnort: Haibach bei Aschaffenburg

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von hubertus » Mo 5. Dez 2016, 11:39

Danke für die info

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5711
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von Akinom » Mo 5. Dez 2016, 11:46

hubertus hat geschrieben:Hallo
Bin mit Wohnmobil unterwegs
Gruss Hubert
Okay, da brauchst wahrscheinlich eine Kleine - meine war normal groß - bekommt man vielleicht einfacher! ;-)

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3620
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Spanische Gasflasche finden. Oder Leihen in Denia

Beitrag von nurgis » Mo 5. Dez 2016, 11:50

Sehr günstig kannst du Gasflaschen auf den Rastros kaufen. Damit kannst du an vielen Stellen gegen volle wechseln. Beim Händler brauchst du für den Kauf einer Flasche einen Gasvertrag.
Denk daran, da die Wohnmobilgaskästen oft sehr eng sind, die hiesigen Flaschen sind größer. Vielleicht kann dir Atze noch helfen, da er zwischen den Ländern pendelt. Ich habe nur deutsche Flaschen im WOMO.Es gibt in Deutschland auch noch spezielle Adapter.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Antworten

Zurück zu „Gas“