Notfall Gas leer am feiertag

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1151
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von sonnenanbeter » Di 6. Dez 2016, 19:36

Oliva B. hat geschrieben:[...] Herbert, das gehört zum Standard bei Häusern mit Heizung. [...]
Bekannte von uns haben bis vor einigen Jahren in einem 12 Jahre alten Haus mit Zentralheizung gewohnt. Diese Heizung wurde ebenfalls mit 35-Kg-Flaschen Propan betrieben.
Der "Lagerraum" für 4 Flaschen war zwar vom Raum in dem die Therme hing und den anderen Räumen abgetrennt, aber "unter einem Dach". Ein separates Gashäuschen gab es nicht. Also: Da war nix mit Standard.

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10152
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Cozumel » Di 6. Dez 2016, 19:46

Herbert, ich fahr da morgen mal hin, sie wohnen bei mir umme Ecke im gleichen Partido.

Es gibt inzw. einige bauliche Voraussetzungen die erfüllt sein müssen, bevor Repsol einen Vertrag macht.
Die Gashäuschen müssen ohne Treppen erreichbar sein. Von der Strasse zugänglich und einiges mehr.

Ich halte allerdings nur wenig von einer Gaszentralheizung mit 35 l Flaschen. Was kosten die zur Zeit? Immer noch 67,- Eu?
Wir fahren morgen mal zu Repsol.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Anka22 » Di 6. Dez 2016, 19:57

Cozumel wollte uns sogar noch schnell mal ne Heizung ausleihen. Echt super von Dir. Wir haben jetzt schön ein paar Decken und gleich ne warme Heia. Ne Elektroheizung haben wir auxh schon und ganz langsam wirds etwas wärmer. Mal sehen was wir mit Cozumels Hilfe morgen schaffen, so ganz einfach wird es nicht werden. Vozumel. Danke schon mal vorweg!
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1612
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Miesepeter » Di 6. Dez 2016, 20:46

Könnt Ihr Euch vorstellen, dass ich nur 160 km weiter südlich wohne und absolut NULL Heizkosten habe? Jetzt (21.00) immer noch 19C. Allerdings übersteigen die Temperarturen im Juli/August locker 40C. Dann spare ich das Geld für die Klimaanlage und fahre in den Schwarzwald.
Grosszügigkeit ist der verborgene Reflex des Egoismus.
Alkohol tötet langsam, aber wir haben ja Zeit.
Wer schläft der sündigt nicht, aber wer vorher sündigt schläft besser.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15569
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Florecilla » Di 6. Dez 2016, 21:53

Wir haben auch eine Gaszentralheizung mit 10 großen Flaschen, von denen 5 angeschlossen sind (selbstverständlich in einem von der Straße aus zugängien Gashäuschen). Für die Warmwasserversorgung im Sommer gibt es zwischen Gastherme und Haus einen elektrischen Warmwasserboiler. Habt ihr vielleicht auch diese Möglichkeit für Warmwasser?

Für die schnelle Wärme haben wir zusätzliche Kalt-/Warme-Klimageräte, wenn das Haus bei unserer Ankunft im Winter ausgekühlt ist.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

tiekay
seguidor
seguidor
Beiträge: 80
Registriert: Do 6. Dez 2012, 19:54

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von tiekay » Mi 7. Dez 2016, 09:18

Moin aus Hamburg (1 Grad , bedeckt) an die Hamburger im kalten Spanien,

wenn euer neues Haus eine Zentralheizung hat (gasbetrieben), dann hat es möglicherweise auch die bereits erwähnten Klimageräte (Split Inverter), die kühlen und heizen können.
Diese lassen sich auf Heizbetrieb einstellen und sind (je nach Qualität) sehr energieefizient.
Wir haben solche Klimageräte und eine Gaszentralheizung mit den großen Gasflaschen.
Die Klimageräte heizen sehr schnell die Räume auf (Luftheizung) und sind im Nachtstromtarif von Iberdrola (kann man vereinbaren mit Iberdrola) deutlich günstiger als Gasheizungen.
Habt ihr solche Klimageräte?
Ansonsten bekommt man an den tankstellen die 11 KG Flaschen und muss bei fehlender Rückgabe für eine leere Flasche dafür zuzahlen (vermute ich).

Viel Erfolg

Tiekay

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 83
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Anka22 » Mi 7. Dez 2016, 19:05

Oha, heute war Cozumel bei uns und hat Repsol überzeugen können die Abnahme und Gaslieferung am Freitag vorzunehmen. Die Firma die unsere Poolheizung einbauen soll ist ebenfalls heute gekommen und hat einen Notanschluss für 11kg Flaschen gelegt. Dabei wude ein Rohrbruch entdeckt und unser Wohnzimmer musste zu 1/3 aufgestemmt werden. Die zentrale Klimaanlage kommt erst nächste Woche insofern konnten wir damit nicht heizen.

Alles in allem ein anstrengender Tag. Nochmals vielen Dank für die Tipps aber ganz herzlichen Dank an Cozumel!!
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1581
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Kipperlenny » Mi 7. Dez 2016, 19:06

Uh hört sich stressig an - ich wünsche Euch gute Nerven!

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10152
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Cozumel » Mi 7. Dez 2016, 19:18

Anka22 hat geschrieben:Oha, heute war Cozumel bei uns und hat Repsol überzeugen können die Abnahme und Gaslieferung am Freitag vorzunehmen. Die Firma die unsere Poolheizung einbauen soll ist ebenfalls heute gekommen und hat einen Notanschluss für 11kg Flaschen gelegt. Dabei wude ein Rohrbruch entdeckt und unser Wohnzimmer musste zu 1/3 aufgestemmt werden. Die zentrale Klimaanlage kommt erst nächste Woche insofern konnten wir damit nicht heizen.

Alles in allem ein anstrengender Tag. Nochmals vielen Dank für die Tipps aber ganz herzlichen Dank an Cozumel!!
Um Gottes Willen :-\

Das Haus war doch bisher unbewohnt, wie ist das möglich?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Hoppes
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 33
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 18:45

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Hoppes » Mi 7. Dez 2016, 21:56

Hola Cozumel,

DICH häte ich gerne als Nachbarn. >:d< Meine Hochachtung :) :)

Antworten

Zurück zu „Gas“