Strompreis bei Iberdrola

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17793
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von Oliva B. » Fr 14. Jul 2017, 15:03

nurgis hat geschrieben:@Menn,keine Angst, die vergessen nicht zu kassieren ! Ich hatte im Januar das Problem, erst bekam ich Anfang Januar eine normale Rechnung und Ende Januar kam der Hammer mit Nachzahlung für 3 Monate Davor wurde nur geschätzt.
Naja, anhand der Rechnungen sieht man doch ganz deutlich, ob abgelesen wurde oder nicht. Wenn man seinen Stromverbrauch kennt (oder wenigstens im Auge hat) sollte es eigentlich keine bösen Überraschungen geben.
Katzenmama hat geschrieben:Die Preise sind bei mir seit März pro Tag um 0,1766€ täglich gestiegen. Der Anstieg geht sicherlich so weiter. :twisted:
Iberdrola schrieb uns im Januar:
  • "Sus precios de luz no cambian:
    Para su tranquilidad, ante las noticias surgidas en los últimos días relativas al incremento de los precios de la luz, queremos recordarle que dichas subidas no afectan al Plan que tiene contratado con Iberdrola."


Und genauso war es. :)
Menn hat geschrieben:Guten Tag,
bekomme heute die 2te Rechnung wo kein Verbrauch abgerechnet wird. Zählerstand ist vom 3 Januar.
Was steckt dahinter.
Oder habe ich was nicht mitbekommen,

LG :sad:
Seit Januar haben wir sieben Rechnungen bekommen, für drei Zeiträume wurde nur der Grundpreis berechnet (also ohne Verbrauch).
Nicht abgelesen wurden folgende Zeiten:
Nicht abgelesen
29/01/2017-27/02/2017
27/02/2017-28/03/2017
05/06/2017-28/06/2017
Dazwischen haben kamen natürlich die Rechnungen mit den Nachberechnungen.
basi hat geschrieben:Iberdrola scheint für jeden Kunden ein eigenes Preismodell zu haben.
Seit Juli 2015 bezahle ich 0,16644 € für Tagstrom und 0,09261 € für Nachtstrom.

Davor war es etwas teurer.
Wir haben scheinbar ein ähnliches Preismodell :mrgreen:
Im Januar: Tagstrom 0,165534 €/kWh Nachstrom 0,070431 €/kWh
im Mai:.... Tagstrom 0,164777 €/kWh Nachtstrom 0,070051 €/kWh

Benutzeravatar
hu-ba
activo
activo
Beiträge: 253
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 19:27
Wohnort: Süddeutschland / ES San Fulgencio Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von hu-ba » Fr 14. Jul 2017, 15:10

Sind die Iberdrolapreise auch zzgl. Stromsteuer und IVA?


Die Tage habe ich doch tatsächlich auch die 1. FORTULUZ Rechnung bekommen:

Die Ersparnis hält sich in Grenzen:



Término Potencia TarifaPunta 5,750 kW x 24 Días x 0,109575 € 15,12 €

Tsérmino Energía TarifaPunta 67 kWh x 0,144088 € 9,65 €

Valle 60 kWh x 0,070795 € 4,25 €

Impuesto Electricidad5,11269632 % sobre 29,02 € x 1,000000 1,48 €

Alquiler Equipo DistribuidoraAlquiler Equipo Distribuidora 0,64 €

Plus IVA
Grüße

hubert

Benutzeravatar
Katzenmama
activo
activo
Beiträge: 182
Registriert: Di 10. Mai 2016, 18:53
Wohnort: Blick auf den Maigmo

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von Katzenmama » Fr 14. Jul 2017, 17:52

Ich zahle vom 29.05.-01.07.:

Peaje acceso energia P: 0,062012 / V: 0,002215

Coste energia: P: 0,07121 / V: 0,063059 ein Plus zum Vormonat von P: 0,00235 / V: 0,002134
ein Plus zum März von P: 0,002604 / V: 0,005297
plus Impuesto de electricidad,
plus Alquiler equipos media
plus IVA

Auf den ersten Blick sind es Mini-Beträge, aber es wird jeden Monat teurer.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4556
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von nurgis » Fr 14. Jul 2017, 23:28

Ich kann das im Moment nicht nachprüfen.Seit ca. 2 Monaten verschollene Post wegen der blödsinnigen Umstellung. Festgestellt habe ich jedoch, das meine Stromrechnung gesunken ist und das um Einiges. Hoffentlich kommt nicht der große Hammer hinterher. Der neue Zähler ist aber hier schon installiert.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1387
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von basi » Fr 14. Jul 2017, 23:40

Liebe nurgis,
geh doch einfach zu Iberdrola (z.B. in Calpe) und gebe dort deine E-Mail Adresse an,dann bekommst Du deine Rechnung per Mail, das funktioniert sehr gut und sicher.
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von Sunwind » Fr 14. Jul 2017, 23:53

basi hat geschrieben:Liebe nurgis,
geh doch einfach zu Iberdrola (z.B. in Calpe) und gebe dort deine E-Mail Adresse an,dann bekommst Du deine Rechnung per Mail, das funktioniert sehr gut und sicher.
@ Nurgis:
Du musst noch nicht einmal persönlich dahin.

Richte dir ein Online account bei iberdola ein, da kann man das einstellen.

Gruß

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4556
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von nurgis » Sa 15. Jul 2017, 11:20

Danke an euch Beide ! Werd`s versuchen. Das Problem mit der Post mit ihren fantastischen Neuerungen bleibt jedoch. Jetzt wollen sie die ländlichen Gebiete auch nicht mehr bedienen.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Jan92
activo
activo
Beiträge: 150
Registriert: Di 25. Apr 2017, 10:55

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von Jan92 » Mo 17. Jul 2017, 09:38

Hallo Zusammen,

wir haben in Spanien den "Nachtplan" von Iberdrola.

Ich habe die letzten Tage mal die Homepage von Iberdrola durchforstet und gesehen, dass der Betrag pro kw-Stunde deutlich niedriger mittlerweile ist, als in unserem Altvertrag.

Dafür scheint das "Potencia" etwas erhöht worden zu sein.

Verstehe ich die Angabe "49,532016€/kW year" denn richtig, wenn ich 13,2 kw Potencia habe, dass ich IM JAHR 13,2 * 49,532016€ (also ~654€) bezahlen muss plus dann den letztendlichen Verbrauch?

Müsste ich mir dann mal durchrechnen, ob sich der höhere Potencia-Beitrag bei den niedrigeren Verbrauchskosten rechnet....

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10361
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von Cozumel » So 29. Okt 2017, 11:29

Jeder der einen günstigen Nachttarif hat, sollte daran denken, dass der Tarif nun von 22.00h - 12.00 gilt.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 851
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Strompreis bei Iberdrola

Beitrag von ville » So 29. Okt 2017, 18:15

Jan92 hat geschrieben:Hallo Zusammen,
wir haben in Spanien den "Nachtplan" von Iberdrola.
Ich habe die letzten Tage mal die Homepage von Iberdrola durchforstet und gesehen, dass der Betrag pro kw-Stunde deutlich niedriger mittlerweile ist, als in unserem Altvertrag.
Dafür scheint das "Potencia" etwas erhöht worden zu sein.
Verstehe ich die Angabe "49,532016€/kW year" denn richtig, wenn ich 13,2 kw Potencia habe, dass ich IM JAHR 13,2 * 49,532016€ (also ~654€) bezahlen muss plus dann den letztendlichen Verbrauch?
Müsste ich mir dann mal durchrechnen, ob sich der höhere Potencia-Beitrag bei den niedrigeren Verbrauchskosten rechnet....
--> Hallo Jan92: Wir hatten auch schon mal eine höhere Potencia, haben uns aber bald darauf wieder herunterstufen lassen. Gute Entscheidung aus unserer Sicht. (s. mein posting auf Seite 23)

Gruß ville (Fritz)

Antworten

Zurück zu „Strom & Photovoltaik“