Stromanbieter in Spanien

Antworten
Benutzeravatar
Fussel
activo
activo
Beiträge: 135
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:21
Wohnort: Ciudad Quesada
Kontaktdaten:

Stromanbieter in Spanien

Beitrag von Fussel » Sa 24. Jun 2017, 07:12

Hallo zusammen,

Bekannte und Freunde (ich natürlich eventuell auch :-? ) spielen mit dem Gedanken ihren Stromanbieter zu wechseln, da die Nebenkosten-Gebühren und so weiter sehr hoch sind.
Gibt es auch einen anderen Stromanbieter als IBERDROLA ? wenn ja wäre ich über Tipps und Erfahrungsaustausch sehr dankbar.

Hier habe ich mir welche aus dem Internet herausgesucht, sind diese jemanden bekannt ? :!:

Endesa
Iberdrola
Unión Frenosa
Hidrocantabrico
E.ON

Liebe Grüße an ALLE >:d<

Benutzeravatar
hu-ba
activo
activo
Beiträge: 252
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 19:27
Wohnort: Süddeutschland / ES San Fulgencio Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Stromanbieter in Spanien

Beitrag von hu-ba » Sa 24. Jun 2017, 07:26

Hallo

ich kenne noch fenie und fortuluz.

Die Preise sind eng beieinander. Vielleicht 5% billiger.

Ich bin neu bei fortuluz, die sind neu und sehen uns Deutsche als Zielgruppe.
Grüße

hubert

Antworten

Zurück zu „Strom & Photovoltaik“