ACHTUNG Virus

Fragen rund ums Internet:
Provider, Router, Internet & E-Mail (Achtung: PC und Telefon findet ihr unter ---> "dies & das")
Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1593
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von baufred » Mi 13. Feb 2013, 18:20

... Herbert, hängt vom jeweiligen Anbieter ab - auf den HP's der Anbieter gibt's i.d.R. 'ne "Häkchen"liste der Funktionen, die die jeweiligen Varianten > Free-, Standard- oder die Premiumversion "mitbringen" ...
Saludos -- baufred --

Benutzeravatar
Ondina
apasionado
apasionado
Beiträge: 870
Registriert: Fr 14. Aug 2009, 16:41
Wohnort: Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Ondina » Mi 13. Feb 2013, 19:03

Hola,

Mona ist übrigens wieder offline ( wie lange ???) .Der Virus ist wohl doch hartnäckiger und hat mehr Schaden angerichtet als Anfangs vermutet. Die Info hab ich von Ihrer Facebook-Seite.

Ondina

Benutzeravatar
Mona
apasionado
apasionado
Beiträge: 599
Registriert: Do 16. Aug 2012, 10:06
Wohnort: Jacarilla

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Mona » Do 14. Feb 2013, 10:12

Danke Ondina und Josefine!

Ich weis solangsam auch nicht was da los ist/war....Solangsam ist meine Geduld am Ende! :evil:

Wir haben diesesn AVIRA und IObit

LG
Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit, unseres Raumes und unsere Liebe,
doch der Hund gibt uns alles, was er hat !

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Cozumel » So 26. Apr 2015, 13:18

Ich bin etwas irritiert und weiss nicht was ich davon zu halten habe.

Ein guter Freund aus den Staaten hat mir eben ein Mail geschickt. Es betraf etwas aus einer Sendung von Oprah, das konnte ich aus dem noch geschlossenen LINK lesen.

Als ich den Link öffnen wollte, blockierte mein Virenscanner Kaspersky ihn und teilte mir mit, dass er einen Trojaner enthält.
Ich schickte das mail zurück und teilte meinem Freund mit, dass er einen Trojaner enthält und fragte um was es ging.

Kurz darauf kam von mailer-daemon die Unzustellungsnachricht.
Was kann das bedeuten?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1827
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von villa » So 26. Apr 2015, 14:23

Hmmm versuch's mal einfach zu erklären. Jemand hat den E-Mail Account deines Freundes missbraucht um dir einen Troyaner zu senden. Kommt immer häufiger vor. Also auch bei Mails von Leuten die man kennt muss man sehr vorsichtig sein.
Du hast wahrscheinlich mit Antworten zurück geschrieben, richtig? 2 Möglichkeiten, entweder ist an dieser Nachricht eine E-Mail hinterlegt die es eigentlich gar nicht gibt .... oder der Account deines Freundes kann auch geschlossen worden sein weil die Systeme erkannt haben das von da aus Spam versendet wird.

Ich klicke nichts an was ich nicht wirklich zuordnen kann, Absender und Information sollten unbedingt einen üblichen Zusammenhang haben, sonst öffne ich nichts. Heute muss man immer und überall aufpassen was man anklickt.
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1312
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von basi » So 26. Apr 2015, 14:26

Da würde ich annehmen, ein Schadprogramm hat die E-Mail Adresse benutzt, um unter falscher Kennung Dir einen Trojaner unterzuschieben.
Also immer das Antivirenprogramm pflegen und auf dem aktuellen Stand halten.
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Cozumel » So 26. Apr 2015, 14:28

Hallo Villa,

das Problem war der Link, den hab ich nicht geöffnet.

Bei Thunderbird kann man nicht die ganze Mailadresse lesen, deshalb hab ich die mal auf ein Wordpad kopiert und gesehen, dass es garnicht die mailadresse meines Freundes war. Sie kam aus Australien.

Es ist mir jetzt auch klar, dass es ein fake war.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10154
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Cozumel » So 26. Apr 2015, 14:32

basi hat geschrieben:Da würde ich annehmen, ein Schadprogramm hat die E-Mail Adresse benutzt, um unter falscher Kennung Dir einen Trojaner unterzuschieben.
Also immer das Antivirenprogramm pflegen und auf dem aktuellen Stand halten.
Ich hatte ja vorher den Microsoft Essential, der hat aber nicht perfekt geschützt. Deshalb hab ich jetzt die kostenpflichtige Version des Kaspersky. Der ist übervorsichtig, gelinde gesagt.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17332
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

AMAZON

Beitrag von Oliva B. » So 26. Jul 2015, 18:36

Ein Rat für alle, GENAU hinzusehen, von wem eine Email kommt, bevor man einen Link anklickt.

Von "Amazon" kommen normalerweise Bestellbestätigungen - oder auch Werbung.

Aber auch andere Post flattert vom selben Absender in den heimischen Emailaccount, optisch fast identisch mit der Bestellbestätigung; allerdings mit einem anderen Inhalt, beispielsweise:
  • Lastschriftverfahren bestaetigen -----> Hier geht es weiter zur Bestätigung:

    Bestätigen Sie Ihren Amazon-Account ---> Hier geht es zur Verifizierung

    Ihr Amazonkonto wurde von unserem Sicherheitsteam gesperrt! Bitte die Anweisungen von unserem Sicherheitsteam beachten! -----> Zur Bestätigung (anklicken)

    Untypisch für diese Emails sind die rot umrandeten Texte:
    [attachment=0]Amazon.png[/attachment]

Wer also in Versuchung ist, den Anweisungen des Absender zu folgen: Finger weg und abmit der Email in den SPAM-Ordner. ;)
Dateianhänge
Amazon.png

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15569
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Bin wieder,ACHTUNG Virus

Beitrag von Florecilla » So 26. Jul 2015, 18:47

Solche Emails erhalte ich auch mit schöner Regelmäßigkeit von Paypal. Ich werde aufgefordert, einen Link zu bestätigen, damit mein Paypal-Konto nicht deaktiviert wird - haha, isch abbe gar kein Konto bei die Paypal :mrgreen:
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „Internet“