Mietwagen an der Costa Blanca

Anhalter
bisoño
bisoño
Beiträge: 12
Registriert: Mo 20. Jun 2016, 11:21

Re: Mietwagen an der Costa Blanca

Beitragvon Anhalter » Mo 13. Nov 2017, 09:40

Nachtrag: Wenige Tage später war die Kaution "entblockt" und das Spritgeld gutgeschrieben. Somit alles sauber abgewickelt und ich bleibe bei meiner Aussage aus dem vorigen Post.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5497
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Mietwagen an der Costa Blanca

Beitragvon Akinom » Mo 13. Nov 2017, 10:18

Danke euch für eure Erfahrungen >:d<

Mein letzter Aufenthalt ist nun schon wieder 2 Wochen her.
Dieses mal musste ich die 6 Wochen splitten.
18 Tage dickmanns und 25 Tage Record car.
Obwohl die Bewertungen bei Dickmanns nicht so toll sind und für mich auch der Shuttle Service nicht so in Frage kommt, habe ich es gewagt. Der Preis war gut 32 € für einen kleineren Kombi.
Da ich beim hinflug meinen Mann dabei hatte, war es mit dem Shuttle kein Problem. Kostet ca. 30 Minuten mehr Zeit.
Im Büro konnte ich noch ein Upgrade für einen vw caddy machen und bezahlte dann 70 €
Die Rückgabe funktionierte problemlos. Alles angeschaut, abgezeichnet und.... bei mir wurde keine Kaution abgebucht wie in den Bewertungen zu lesen ist, sondern ebenfalls nur geblockt und nach ein paar Tagen freigegeben.

Danach holte ich meinen gebuchten Berlingo o.ä. bei Record ab.
Keine Wartezeit. Dann sah ich einen herkömmlichen Schlüssel liegen und sagte, dass ich gerne ein Auto mit Fernbedienung hätte.
Kein Problem - ich bekam einen kangoo mit 4000 km ohne Macken tolle Ausstattung usw.
120 € für 25 Tage.
Rückgabe problemlos
Kaution am nächsten Tag frei. Info per E-Mail erhalten.

LG Monika :-D

Rufus
activo
activo
Beiträge: 193
Registriert: So 23. Okt 2011, 19:30

Re: Mietwagen an der Costa Blanca

Beitragvon Rufus » Mo 13. Nov 2017, 23:09

Also wir haben auch bei dickmanns schon gebucht und der Service war klasse
Würde jederzeit wieder dort buchen


Zurück zu „Mietwagen“