By, by Präsident Erdogan

Hier können politische Themen diskutiert werden, die von allgemeinem Interesse sind und nichts mit Spanien zu tun haben.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4011
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von nurgis » So 16. Apr 2017, 23:15

Er hat es knapp geschafft. Erdogan hat gewonnen bei 86 % Wahlbeteiligung mit knapp über 50 %. Ein Schelm, der Böses dabei denkt und ein grosser Angriff auf die Demokratie in der Türkei.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1608
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von hundetraudl » So 16. Apr 2017, 23:25

nurgis hat geschrieben:Er hat es knapp geschafft. Erdogan hat gewonnen bei 86 % Wahlbeteiligung mit knapp über 50 %. Ein Schelm, der Böses dabei denkt und ein grosser Angriff auf die Demokratie in der Türkei.
Es war doch klar, dass er gewinnt ob ehrlich oder unehrlich. :((
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5917
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von girasol » Mo 17. Apr 2017, 08:30

Ein interessanter Kommentar dazu in der Welt - trotz Einschüchterungen, Drohungen, verschiedener Maßnahmen hat Erdogan nur eine knappe Mehrheit erzielt. Wie wäre es wohl ohne ausgegangen? Zumal eine große Anzahl Erdogan-Anhänger angeblich gar nicht gewusst hat, für was sie da stimmen. :-? Dieser Sieg Erdogans ist eine Niederlage
Ich hätte gedacht, dass das Ergebnis viel deutlicher zu seinen Gunsten ausfällt. Er hat also mitnichten die große Mehrheit des Volkes hinter sich und es gab viele, die sich durch ihn nicht haben einschüchtern lassen. Das ist das Positive, aber davon kann sich leider niemand was kaufen.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10161
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von Cozumel » Mo 17. Apr 2017, 08:36

Guter Beitrag girasol,
in der Türkei herrscht jetzt die Angst bei seinen Gegner.

Auf NTV läuft gerade ein gute Reportage.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von sol » Mo 17. Apr 2017, 11:36

und aus Berlin :

Stimme :
Doch nicht alle Deutschtürken in Kreuzberg interessiert am Sonntagabend, was in der Türkei passiert.
Görkem etwa war nicht einmal wählen. "Ich bin hier geboren und aufgewachsen", sagt er.
"Was in einem anderen Land passiert, interessiert mich überhaupt nicht.
Ich fahre in die Türkei nur um Urlaub zu machen, nicht um dort zu leben. Meine Heimat ist hier: Berlin, Deutschland."

http://www.rbb-online.de/politik/beitra ... nacht.html
ineressant : die Kommentare
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Busbauer
activo
activo
Beiträge: 260
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 08:42
Wohnort: Remstal / Moraira

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von Busbauer » Mo 17. Apr 2017, 16:27

Das erschüttert mich wirklich :
Wahl.jpg
Das das "einfache Volk" seinen Untergang selber wählt kann man nicht ändern, aber hier in einer lupenreinen Demokratie leben und den in der Türkei lebenden die Pest an den Hals wählen geht gar nicht.
Jeder der mit Ja gestimmt hat soll jetzt aufbrechen - heim in die Türkei um dabei zu sein wenn es steil abwärts geht....

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1152
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von sonnenanbeter » Mo 17. Apr 2017, 17:07

Busbauer hat geschrieben:[...] Jeder der mit Ja gestimmt hat soll jetzt aufbrechen - heim in die Türkei um dabei zu sein wenn es steil abwärts geht....
Aber nicht ohne vorher den deutschen Pass abgegeben zu haben - sofern denn einer vorhanden ist.

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10161
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von Cozumel » Mo 17. Apr 2017, 17:26

Dagegen kann man ja nicht viel sagen. ;)
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1313
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von basi » Mo 17. Apr 2017, 18:36

Da fragt man sich ja fast: "Sind diese Türken verfassungsfeindlich, wenn sie hier in Deutschland leben aber gegen die Demokratie sind ?
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: By, by Präsident Erdogan

Beitrag von sol » Mo 17. Apr 2017, 18:40

aus anderer Sicht :

Freilandhühner stimmen für ihre Käfighaltung
Gruss Wolfgang

Antworten

Zurück zu „OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt“