Bundestagswahl in Deutschland

Hier können politische Themen diskutiert werden, die von allgemeinem Interesse sind und nichts mit Spanien zu tun haben.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3910
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Bundestagswahl in Deutschland

Beitrag von nurgis » Sa 23. Sep 2017, 22:53

Wie sind eure Prognosen ? Ich denke die Entscheidung ist schon gefallen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Warten wir es ab.
Zuletzt geändert von Oliva B. am Di 26. Sep 2017, 22:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel präzisiert.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Die Wahl

Beitrag von sol » So 24. Sep 2017, 06:44

nurgis hat geschrieben:Wie sind eure Prognosen ? Ich denke die Entscheidung ist schon gefallen. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Warten wir es ab.
es wird soviel prognostiziert-- heute abend 18 Uhr wissen wir mehr
meine Prognose : 1.CDU---2. SPD----3. FDP oder AfD----4./5. Linke / Grüne----42. DIE VIOLETTEN
Gruss Wolfgang

Sandra
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 26
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 12:29

Re: Die Wahl

Beitrag von Sandra » So 24. Sep 2017, 13:09

Ich stimme Sol zu, nur bei der AFD, sehe ich es dann doch nicht so, die werden es meiner Meinung nach nur duch höhere Anteile aus den ostdeutschen Bundesländern überhaupt so gerade schaffen, damit sollte eine gesunde Demokratie aber stressfrei umgehen können.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10069
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Die Wahl

Beitrag von Cozumel » So 24. Sep 2017, 17:54

In ein paar Minuten gibt es die ersten Hochrechnungen. Es wird trotz der Prognosen sehr spannend.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 547
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Die Wahl

Beitrag von Kiebitz » So 24. Sep 2017, 18:04

Armes Deutschland - 13,5 für die AFD.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber. Brecht.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10069
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Die Wahl

Beitrag von Cozumel » So 24. Sep 2017, 18:05

Bei den Wahlprognosen kann es nur Grosse Koalition oder Jamaica geben.

AFD liegt bei 13 %,

Eine Regierungsgründung kann es für die SPD nicht geben. Eine grosse Koalition will die SPD nicht mehr.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10069
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Die Wahl

Beitrag von Cozumel » So 24. Sep 2017, 18:56

Ich verstehe nicht, warum bei der Pressekonferenz direkt neben Merkel ausgerechnet dieser bekloppte Öttinger stand.
Wo war Altmaier und Seehofer?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2967
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Die Wahl

Beitrag von rainer » So 24. Sep 2017, 19:12

Frauke Petry‏Verifizierter Account @FraukePetry 53 Min.vor 53 Minuten

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du." - Gandhi.

DANKE


(sage nicht etwa ich, sondern sagt sie.)
Aber es ist etwas dran, dass die viel zuviel Aufmerksamkeit bekommen haben, und das haben wir nun davon.
Gruß
rainer

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Die Wahl

Beitrag von sol » So 24. Sep 2017, 19:29

Cozumel hat geschrieben:Ich verstehe nicht, warum bei der Pressekonferenz direkt neben Merkel ausgerechnet dieser bekloppte Öttinger stand.
Wo war Altmaier und Seehofer?
Altmeier stand dahinter und Seehofer war in München interwiewt worden

das gibt nun Jamaika und mit der AfD wird man sich rumschlagen müssen
Gruss Wolfgang

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10069
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Die Wahl

Beitrag von Cozumel » So 24. Sep 2017, 21:27

Altmaier war nicht im Bild. Dahinter kann er nicht gestanden haben, vielleicht auf der Seite.

Seehofer versteckt sich gerade in Bayern. Er hat Hermann nach Berlin geschickt. Von den übrigen Parteien waren alle Parteivorsitzenden in Berlin und anschliessen in der ARD Runde.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Antworten

Zurück zu „OT: Sonstige (politische) Themen aus aller Welt“