Rojales

Gesperrt
Benutzeravatar
CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2393
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

Rojales

Beitrag von CBF-Team » Sa 19. Nov 2011, 13:21

Rojales (Vega Baja del Segura/ Baix Segura)
Rojales.jpg
PLZ: E – 03170, 03177 (partidas)
Einwohner: 17.622 Ew. lt. INE 2016, 18.127 lt. INE 2015
Einwohner: Rojalero, -a
Ausländeranteil: 70,02 % (= 12.427 Ew., darunter 947 Deutsche lt. INE 2016; 12.955 lt. INE 201%)
Sprachdominanz: Spanisch

Flughafenentfernung
Alicante – 48 km
Valencia – 158 km
Murcia - 35 km


Ortsbeschreibung
Rojales liegt im südlichen Teil der Provinz Alicante, der Vega Baja, und unweit der Strände der südlichen Costa Blanca, direkt am Lauf des Segura-Flusses.

In Rojales wohnen - dauerhaft oder zeitweise - vorwiegend Ausländer. In den letzten Jahren verzeichnete der Ort ein starkes Wachstum der Bevölkerung durch Zuzug von Residenten aus ganz Europa (136 Prozent Zunahme zwischen 1995 und 2005!). Rojales ist neben dem Nachbarort San Fulgencio die Stadt mit dem zweithöchsten Ausländeranteil Spaniens.
K640_10_Strassenszene 'Plaza España'.JPG
Straßenszene an der Plaza de España
Foto © baufred
Die Wohngebiete von Rojales bestehen aus dem Stadtkern (dessen Architektur mit den typischen traditionellen Wohnhäuser mit ihren zentralen Innenhöfen noch aus der Römerzeit stammt), dem Ortsteil Heredades und den touristischen Urbanisationen Pueblo Lucero, Doña Pepa,
K640_15_Urb. Doña Pepa II_Iglesia San José 2011 geweiht.JPG
Urbanisation Doña Pepa II - Iglesia San José, 2011 geweiht.
Foto © baufred
Pueblo Bravo, Lo Pepín und Ciudad Quesada.
K640_13_Ciudad Quesada-Portal.JPG
Portal der Ciudad Quesada
Foto © baufred
Der größte Teil der Bevölkerung wohnt in Ciudad Quesada, wo vorwiegend EU-Ausländer leben; das Wohngebiet gilt aber auch als Hochburg der Schweizer an der Costa Blanca.

Im 19. Jahrhundert verbreitete sich in Rojales einer neuer Wohnstil: Man begann Höhlenwohnungen zu bauen. Noch heute existieren vier Barrios mit Höhlenwohnungen, die sich an den Hängen verschiedener Hügel im Süden Rojales befinden und damit einzigartig in der Region Valencia sind.

Der Gemüsegarten Rojales liegt direkt vor der Haustür: die Talaue im Unterlauf des Flusses Segura mit seiner typischen, fruchtbaren Gartenlandschaft. Daher gibt es viele Gerichte, die mit Gemüse kombiniert werden; zu den bekanntesten zählen: "Cocido con pelotas de la huerta", arroz con conejo und Gebäck wie almojábenas. Empfehlenswert sind auch die Schweinswürste, die es in allen Metzgereien der Stadt gibt.


Geschichte
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

© CBF-Team
Dateianhänge
Restaurierte Windmühle in Rojales.JPG
© Grossauge/Wilfried K.
Brücke aus dem 18.Jahrh, in Rojales.jpg
© Grossauge/Wilfried K.
Kunstvoll gestaltete Mauer 04 ..gesehen in Rojales (Quesada).PNG
Kunstvoll gestaltete Mauer
Foto © Grossauge / Wilfried K.
K640_12_Teatro Capitol.JPG
Teatro Capitol
Foto © baufred
K640_16_Aula Naturaleza_RecyclingSchulung.JPG
Aula de la Naturaleza
Foto © baufred
K640_14_Ciudad Quesada_AquaPark.JPG
Ciudad Quesada, Aqua-Park
Foto © baufred
K640_11_Museo Huerto.JPG
Museo de la Huerta
Foto © baufred
K640_09_Casa Conchas2-Dachterrasse.JPG
Casa de las Conchas - Dachterrasse
Foto © baufred
K640_09_Casa Conchas1-Strasse.JPG
Straße, an der die Casa de las Conchas steht.
Foto © baufred
K640_08_Cuevas Rodeo.JPG
Cuevas Rodeo
Foto © baufred
K640_07_Noria (Wasserrad).JPG
Noria (Wasserrad)
Foto © baufred
K640_06_Puente (Carlos III).JPG
Puente (Carlos III)
Foto © baufred
K640_05_Museo Arqueológico.JPG
Museo Arqueológico
Foto © baufred
04_Molino de viento & Paisaje.JPG
Molino de viento y Paisaje
Foto © baufred
K640_03_Iglesia Parroquial.JPG
Iglesia Parroquial (Pfarrkirche)
K640_02_Mercado de Abastos (Markthalle).JPG
Mercado de Abastos (Markthalle)
Foto © baufred
01_Ayuntamiento & Centro Social.JPG
Ayuntamiento y Centro Social
Foto © baufred

CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!


Gesperrt

Zurück zu „La Vega Baja del Segura (27)“