San Fulgencio

Gesperrt
Benutzeravatar
CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2393
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

San Fulgencio

Beitrag von CBF-Team » Do 2. Jun 2011, 21:32

San Fulgencio (Vega Baja del Segura)

[attachment=12]San Fulgencio Map.jpg[/attachment]
PLZ: E- 03170, 03177 (San Fulgencio - Urbanizaciones)
Einwohner: 7.384 lt. INE 2016, 9.021 lt. INE 2015
Einwohnerbezeichnung: Sanfulgentino, na
Ausländeranteil: 60,81 % (= 4.496 Ew., darunter 465 Deutsche lt. INE 2016; 6.131 Ew. lt. INE 2015)
2012 hatte San Fulgencio mit 77,92 % den höchsten Ausländeranteil in ganz Spanien
Sprachdominanz: Spanisch

Flughafenentfernung
Alicante – 49,5 km
Valencia – 212 km
Murcia - 52,5 km


Ortsbeschreibung
Der Ort San Fulgencio liegt inmitten der ebenen, landwirtschaftlich intensiv genutzten Niederung des Flusses Segura, der sogenannten 'Vega Baja' und wird nördlich ansteigend von der Sierra del Molar begrenzt. Deren nach Süden zur Niederung abfallenden leichten Hängen, ehemals teilweise als terrassierte Orangenplantagen genutzt, geben heute den Urbanisationen La Marina, Oasis und La Escuera den nötigen Raum.
[attachment=0]San Fulgencio La Marina.JPG[/attachment][attachment=11]SF01_Wappen-1.JPG[/attachment]
Die Ortschaft San Fulgencio, die sich traditionell der Landwirtschaft widmet, wagte das Experiment einer schnellen und konstanten Entwicklung wegen der mittlerweile ankommenden Touristen.
[attachment=4]SF07_Centro Comercial-1.JPG[/attachment]
Aufgrund der speziellen landschaftlichen Lage nahe der zu Elche gehörenden Ortschaft La Marina (pueblo) und des Ortes Guardamar sowie des Ortskernes von San Fulgencio selber, wurden die zur Küste orientierten Urbanisationen gebaut, deren größte, die Urbanisation La Marina, Ende der 1980er Jahre begonnen wurde.
[attachment=3]SF10_La Marina Logo-1.JPG[/attachment]
Gemeindestruktur: San Fulgencio - Casco urbano, Barrio de los Martínez (Richtung Dolores), Urbanisation La Marina,
[attachment=2]SF11_La Marina Einfahrt-1.JPG[/attachment]
Urbanisation Oasis, Urbanisation La Escuera, Urbanisation Las Pesqueras
[attachment=6]SF05_Pasillo Wandmalerei-1.JPG[/attachment]
[attachment=10]SF02_Kirche & Ayuntamiento-1.JPG[/attachment]
Die Nähe zur Küste, nur ein paar Kilometer entfernt, ergibt hier das typisch mediterrane Klima mit seinen milden Wintern und den recht warmen Sommern mit einer Durchschnittstemperatur von etwa 19ºC. In den Sommern ist dennoch die Temperatur sehr erträglich, bedingt durch die Hügellage und der auch im Sommer nahezu stetig wehenden leichten 'Brise'.
Typische Gerichte: cocido con pilotas (Kichererbseneintopf) und arroz con conejo Reis mit Kaninchen.


Geschichte
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Dateianhänge
San Fulgencio La Marina.JPG
Die Makro-Urbanisation La Marina ist eine der größten in Europa
SF20_Playa_La Marina (pueblo-Elche)-1.JPG
Strand von "La Marina" (pueblo Elche)
SF11_La Marina Einfahrt-1.JPG
Einfahrt von "La Marina"
SF10_La Marina Logo-1.JPG
Logo der Urbanisation "La Marina"
SF07_Centro Comercial-1.JPG
Centro Comercial
SF06_hist. Pumpwerk Campo-1.JPG
historisches Pumpwerk
SF05_Pasillo Wandmalerei-1.JPG
Pasillo-Wandmalereien
SF04_Teatro-1.JPG
Theater (teatro)
SF03_Museo-1.JPG
Museum (museo)
SF02a_Kirche-1.JPG
Pfarrkirche
SF02_Kirche & Ayuntamiento-1.JPG
Kirche und Rathaus
SF01_Wappen-1.JPG
Ortswappen
San Fulgencio Map.jpg

CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!


Gesperrt

Zurück zu „La Vega Baja del Segura (27)“