Hinterriss - Eng -Ahornboden

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4129
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Hinterriss - Eng -Ahornboden

Beitrag von maxheadroom » So 9. Sep 2018, 21:05


Hola todos,
um mal wieder was aus bayerischen Gefilden nach vorne zu holen ,
es gibt ja einfach Gegenden da zieht es einen einfach immer wieder mal hin, somit haben wir mal wieder einen kleinen Ausflug gemacht, es ist zwar noch nicht Ende des Sommers , denn im Herbst bietet der Ahornboden ein tolles Farbenspiel durch dei herbstlich gefärbten Ahornblätter,dafür waren reichlich die Lieferanten des Grundstoffes fuer den guten Alpenkaesse vorhanden :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Bild

Das Wetter spielte auch mit
Bild

Bild

Bild
So stand einem schönen Tag nichts im Weg, wie schon in den vorigen Beiträgen beschrieben gibt es unzählige schöne Wanderwege auf diverse Almhuetten somit kann man diesen schönen Ort ruhig mehrmals aufsuchen.
Auch fuer das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt :-D :-D
Bild

Bild

sowie auf dem Hauptweg sorgen Infotafeln , auch mit kleinen Ratespielen fuer einen Wissensanstieg >:)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Für die Auflösung, wenn ihr nicht so darauf kommt, müsst ihr euch schon selbst dorthin bewegen :mrgreen: :mrgreen:
Rundum gibt es natuerlich noch viel mehr zu endecken und zu erwandern
Also einfach mal selber schauen :)
Saludos
maxheadroom

Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4129
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Hinterriss - Eng -Ahornboden

Beitrag von maxheadroom » Mo 15. Okt 2018, 00:03


Hola todos ,
mal wieder eine kleine Ergänzung, vielleicht als Anregung . Nachdem das Wetter hier momentan einfach so schön ist , kann man ja nicht einfach zu Hause rumsitzen, also auch mal wieder altbekanntes aufsuchen , denn auch wo man schon öfter war gibt es immer noch genuegend Wege die zu gehen sind :mrgreen:
Als guter Ausgangspunkt, da man sich dort gleich staerken kann , die schon beschriebene Eng Alm
Bild

Bild

Gut gestaerkt macht man sich dann auf den Weg
Bild

Bild
Durch eine eindrucksvolle Landschaft , begleitet vom jetzt gerade sanften murmeln des Flusses geht es dann immer weiter
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

leztendlich könnte man in Italien landen >:) >:) aber da reicht die Verpflegugn nicht gnaz :mrgreen:
wie immer nur eine kleine Anregung für einen kleinen Schlenker falls man gerade in der Nähe ist :-D
Saludos y buen camino
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4129
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Hinterriss - Eng -Ahornboden

Beitrag von maxheadroom » Sa 25. Mai 2019, 23:32


Hola todos,
es heisst ja nicht umsonst es zieht den Täter immer wieder zum Tatort >:) :mrgreen:
Aufgrund des schönen Wetters war ein kleiner Ausflug fällig, aber wie das Wetter eben so spielt kann der blaue Himmel innerhalb von 50 -70 km sich verstecken und die 22 Grad Wärme verwandlen sich in eine kühle Brise , aber trotzdem war der Ausflug in das Karwendel sehenswert, vor allem weil da noch ein Hauch von Winter war und durch die Regenfälle der vergangenen Tage die Isar wohlgefüllt war hier ein paaar Impressionen
Bild

Bild

Bild

Bild


Der Speichersee war so voll wie ich ihn schon lange nicht merh gesehen hab.

Natuerlich darf ein kurzer Schlenker auf die Eng Alm da nicht fehlen :lol:

Es herrschte fast noch winterliche Atmosphaere, immerhin ist schon Ende Mai :!: :-o
Bild

Bild


Aber das hielt uns natuerlich nicht ab , denn am Ende winkte ja eine Belohnung
in gemuetlicher Atmosphaere
Bild

und in netter Gesellschaft
Bild

Bild

Wie ja auch in den voringen post´s erwähnt, wenn man in der Gegend ist , ist dies immer ein lohnenswertes Ziel :-D :)

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4388
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Hinterriss - Eng -Ahornboden

Beitrag von nixwielos » So 26. Mai 2019, 08:00

Brrrrr, das sieht tapfer kalt aus, dennoch schöne Impressionen lieber maxheadroom, herzlichen Dank dafür >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4129
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Hinterriss - Eng -Ahornboden

Beitrag von maxheadroom » Sa 21. Sep 2019, 21:48


Hola todos,
gerade ist der Fassanstich in München bei schönstem Wetter und doch kündigt sich der nahe Winter an, nach intensiven Suchen fand sich doch in einer unseren vielen Lieblingsgegenden der erste Schnee des Jahres
Bild

Bild

Bild

Zwar nur in kleinen Anfängen aber immerhin :mrgreen: :mrgreen:

Und nach Bewegung muss man auch wieder was zur Stärkung unternehmen

Bild

und wer sagt denn das dies nicht bildet :?:
lernen kann man immer wieder was :lol:

Bild

ansonsten haben wir es uns fern des Oktoberfest Trubels einfach in der schönen Natur gut gehen lassen, Anregungen habe ich ja in diesem thread einige gepostet :d
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Antworten

Zurück zu „Europa“