Gibraltar

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15879
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Gibraltar

Beitrag von Florecilla » Sa 11. Mai 2019, 09:43

Vielen Dank für eure Kommentare >:d<
Citronella hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 19:52
Lohnt sich denn ein 2. Besuch?
Nicht wirklich, weil das Areal doch sehr überschaubar ist, aber das Städtchen samt Main Street steht noch aus und muss noch von uns erschlossen werden :)

nixwielos hat geschrieben:
Fr 10. Mai 2019, 20:49
[...] und gute Weiterreise >:d<
Das wäre schön, aber leider sitze ich schon wieder im total verregneten Deutschland.


@Miesepeter & Nurgis
Ja, ihr habt recht, früher war alles besser - vor allem war man jünger, positiver, optimistischer und konnte sich am hier und jetzt erfreuen ;;)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2992
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Gibraltar

Beitrag von Josefine » Sa 11. Mai 2019, 12:16

Danke für Deinen Gibraltar-Bericht, Florecilla :)
Wir waren 1997 während einer Andalusien-Rundreise auf Gibraltar und hatten uns dort auch etwas umgeschaut.
Florecilla hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 09:43

@Miesepeter & Nurgis
Ja, ihr habt recht, früher war alles besser - vor allem war man jünger, positiver, optimistischer und konnte sich am hier und jetzt erfreuen ;;)
=D> Gefällt mir Deine Antwort hierzu. ;-)
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Gibraltar

Beitrag von nurgis » Sa 11. Mai 2019, 20:30

Langsam entschwindet hier etwas Gibralta. Entschuldigung !
Ich möchte nur sagen : früher war alles besser wollte zumindest ich nicht sagen ! Dann würde ich ja in die Fußstapfen meiner Oma treten (Jahrgang 1889 ).
Was ich sagen wollte : Einige von uns haben noch Plätze, Häfen und Städte gesehen, die noch nicht vom Tourismus zerstört wurden und noch ihre Ursprünglichkeit besaßen. Das sind Dinge, die sich nicht zurückdrehen lassen. Es war aber deshalb früher durchaus nicht alles besser , aber noch natürlicher und nicht überrant.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Gibraltar

Beitrag von chupacabra » Sa 11. Mai 2019, 23:02

Ich kann mich hier nur anschließen. Was in Granada in den letzten 3 - 5 Jahren durch den Massentoursimus unwiederbringlich zerstört wurde, kann einen nur noch zum Heulen bringen.
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Gibraltar

Beitrag von nurgis » So 12. Mai 2019, 00:04

>:d< >:d<
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4551
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Gibraltar

Beitrag von nurgis » So 12. Mai 2019, 00:05

chupacabra hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 23:02
Ich kann mich hier nur anschließen. Was in Granada in den letzten 3 - 5 Jahren durch den Massentoursimus unwiederbringlich zerstört wurde, kann einen nur noch zum Heulen bringen.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15879
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Gibraltar

Beitrag von Florecilla » So 12. Mai 2019, 09:49

Um so schöner ist es doch, dass man das heutzutage aufwändig in Bildern für die Nachwelt festhalten und dokumentieren kann. Auch beim Erhalt alter Gebäude wird moderne Technik eingesetzt, weil diese sonst über kurz oder lang dem Verfall preis gegeben wären. Natürlich hat Fortschritt immer zwei Seiten, aber leider kann man sich nicht immer nur die Rosinen rauspicken. Und ja, der Massentourismus mag vieles zerstören, aber wo wären viele Länder ohne die Touristen? Die Geister, die ich rief usw.

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Gibraltar

Beitrag von girasol » So 12. Mai 2019, 09:59

Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17788
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Gibraltar

Beitrag von Oliva B. » So 12. Mai 2019, 13:36

Florecilla hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 09:49
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.
Margit hat uns einen sehr anschaulichen Reisebericht von Gibraltar mitgebracht, dafür erst einmal ganz herzlichen Dank. ;;)
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Gibraltar

Beitrag von chupacabra » So 12. Mai 2019, 14:41

Zum Posten von Fotos und Reiseberichten gehört schon eine Menge Eigeneninteresse. Ich schaue mir die hier veröffentlichen Fotos schon gerne an.
Saludos chupacabra

Antworten

Zurück zu „Europa“