Restaurant SUNRISE

Antworten
Benutzeravatar
pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2595
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Restaurant SUNRISE

Beitrag von pichichi » Sa 13. Dez 2014, 12:17

Selten genug haben wir Gusto auf Paniertes & Fritiertes, und wenn, dann nehmen wir dafür einen Fußmarsch zwecks Verdauung in Kauf.

Das Lokal befindet sich an der N 332 ein paar hundert Meter vor der Abfahrt Playa Flamenca im ersten Stock des CC La Mosca und hat daher im Außenbereich einen wunderschönen Blick aufs 300 Meter entfernte Meer.

Wir haben bei unserem gestrigen Besuch gestaunt, dass neuerdings auch indische Kost am Speiseplan steht. Den umfangreichen Vorspeisenteller (€ 11) bestellten wir para compartir und erhielten fritiertes Onion Bahji, fritiertes Faschiertes und Huhn und Erbsenpüree im Backteig, alles sehr wohlschmeckend gewürzt, aber eben durch die Panade auch sehr sättigend. Auf Empfehlung der Bedienung nahmen wir zwei große cervezas, die mit € 1,20 pro pinto als oferta günstiger kamen als ein großes und ein kleines ;)
Der Hauptgang beef fajitas für € 14 bestand aus Rindfleischstreifen mit Paprikagemüse und Zwiebel im Gußeisenteller gebraten und serviert, dazu drei Tortillas im Warmhaltetopf. (Bild 1 im untenstehenden Link)

Fazit: gut, (mehr als) ausreichend gespeist, mit einer akzeptablen cuenta von knapp € 28. Und abends blieb unsere Küche kalt...Sunrise

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Restaurant SUNRISE

Beitrag von sol » Sa 13. Dez 2014, 12:44

@ pichichi

ergo : cuenta ca. 28,00 € für beide ?--oder für einen ??
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2738
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Restaurant SUNRISE

Beitrag von Josefine » Sa 13. Dez 2014, 14:21

Schön zu lesen, dass es Euch im Sunrise gefallen hat. :)

Wir gehen mit unseren Nachbarn (mexikanisch-englisch) in der Wintersaison abends ab und an ins Sunrise,
um dort bei 1 oder 2 Bierchen einen spanisch-sprechenden Abend :) zu verbringen (allerdings dann in dem Restaurant und nicht auf der Terrasse mit Meerblick).

Gut zu wissen, dass auch die Essensqualität auch ganz gut ist. :)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Benutzeravatar
pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2595
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Restaurant SUNRISE

Beitrag von pichichi » Sa 13. Dez 2014, 14:38

@ Josefine: liegt ja für euch vor der Haustür ;-)
@ sol: todo incluido para dos

Antworten

Zurück zu „Lokale im SÜDEN der Costa Blanca“