Ein gemütlicher Tag....

erzählt und aufgeschrieben von unseren Mitgliedern
Antworten
Milka
activo
activo
Beiträge: 142
Registriert: Fr 21. Okt 2011, 10:29
Wohnort: Denia

Ein gemütlicher Tag....

Beitrag von Milka » Sa 17. Dez 2011, 16:26

Fett angezogen begann mein Tag mit einem ausgiebigen Hundespaziergang am Strand. Die Wellen waren riesig und ich bekam Lust mir das Surfbrett zu leihen, das an einer Mauer parkte und mich in die Fluten zu stürzen. Tja, in seiner Fantasie macht man oft die dollsten Dinger. :-?

Das Surfbrett und mein Wunsch es durch die Wellen zu steuern schob ich beiseite und mein Blick verfing sich in den Mustern, die der Wind im Sand hinterlassen hatten. Wie akurat. Kein Mensch könnte so gleichmäßig und schön arbeiten. Verstimmt darüber, dass ich dieses Wunderwerk durch meine Fußstapfen beschädigen bzw. zerstören würde, setzen wir unseren Weg fort. :-(

Ich überlegte, ob ich noch einige Stangen angeschwemmten "Bambus" mitnehmen sollte. Der - wie ich mich gestern auflären ließ - gar kein Bambus im herkömmlichen Sinne ist. Ließ es aber dann doch bleiben. :-\

Daheim gab's erst mal ein leckeres Frühstück für uns und unsere vierbeinigen Freunde. Seeluft macht hungrig. Danach ein bißchen putzen hier, räumen dort, ab ins Netz, danach Kamin heizen, Holzwurm töten...Noch ein Käffchen trinken, ein Piepchen rauchen, einen halben Weihnachtsmann inhalieren und dann :!: lachten mich die Maronen an. Sie schrien förmlich: "Iss mich, iss mich." Da ich so schlecht nein sagen kann, machte ich mich an die Arbeit. Ofen vorheizen - für die Maronen tut er's noch - Maronen einritzen, Schälchen mit Wasser unten rein, Maronen auf's Blech und ab ging die wilde Fahrt. :>

20 Minuten später waren sie fertig. Das Wetter draußen kalt, wolkig und windig. Drinnen ein fröhlich, heißes Feuerchen im Kamin, Decke auf's Sofa und eine Schale mit heißen, duftenden Maronen auf dem Schoß. Himmlisch >:d<

Wieder ein Weilchen später in's Netz, noch ein Käffchen, eine ganze Tüte "Palmeritas" einatmen...lecker, ich liebe diese kleinen Schweineohren.

Jetzt wieder im Netz, die Sonne kommt raus und ich gehe trotdem gleich wieder auf die Couch und schaue mir die Wiederholung von "the voice of germany" an. Faul sein. Endlich mal ein Tag nix, null, nada tun. Herrlich.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5507
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Ein gemütlicher Tag....

Beitrag von Akinom » Sa 17. Dez 2011, 16:58

;-)
...wirklich ein ganz gemütlicher Tag - wieder so unterhaltsam geschrieben - also Du könntest herrliche Kurzgeschichten schreiben :!:

Ich werde den Tag jetzt auch nach meinem heißen Bad gemütlich ausklingen lassen.
Ein grippaler Infekt hat mich doch noch gepackt (mein Mann hatte es die ganze Woche schon) - aber meinen Stall musste ich heute vormittag trotzdem machen - 3-4 Stunden Schneetreiben, wilde Pferde :d heut ist mir eins durchgegangen, hat sich so über den Schnee gefreut, dass ich es beim rausbringen auf die Koppel nicht mehr halten konnte. Zum Glück kam der Stallbesitzer und mit vereinten Kräften haben wir sie auf die Koppel "buggsiert".
Die 3. Stute war gar nicht zu halten (ich war heute absolut kraftlos) - sie stieg und rannte mich fast über den Haufen - das war der nicht so gemütliche Teil des Tages.

Aber jetzt mach ich es wie Du - aus Sofa an den Ofen ;;) ;;)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16721
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Ein gemütlicher Tag....

Beitrag von Oliva B. » Sa 17. Dez 2011, 21:37

Akinom hat geschrieben:;-)
...- also Du könntest herrliche Kurzgeschichten schreiben :!:
Das ist doch mein Reden. :x Sollen wir für Milka und andere Schreibtalente nicht eine Rubrik "Kurzgeschichten" einrichten, damit diese Episoden später auch noch zu finden sind? ;;)

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14840
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Ein gemütlicher Tag....

Beitrag von Florecilla » Sa 17. Dez 2011, 21:45

Gute Idee, Elke!

CBF-Kurzgeschichten
erzählt und aufgeschrieben von unseren Mitgliedern
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16721
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Ein gemütlicher Tag....

Beitrag von Oliva B. » Sa 17. Dez 2011, 22:45

Erledigt. ;-)

Antworten

Zurück zu „CBF-Kurzgeschichten“