ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

- täglich neu (ab 1.11.2010) von einem unserer Mitglieder gestaltet
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 19365
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

Beitrag von Oliva B. »

Grenadine hat geschrieben: Sa 1. Mai 2021, 20:01 Sooooo schön das heutige Kalenderblatt mit den Blumen und den Bergen dahinter.

Wird das dort angebaut? Oder wächst das wild?
Diese Wildblumenpracht sieht man z. Zt. auf vielen Feldern rund um Benissa.
K800_1.JPG
K800_5.JPG
K800_3.JPG
K800_2.JPG
Grenadine
seguidor
seguidor
Beiträge: 68
Registriert: Fr 9. Okt 2020, 19:07

Re: ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

Beitrag von Grenadine »

Musste kurz "gurgeln" wo Benissa ist. Aber passt, ca. 30 Minuten von Oliva. Nächstes Jahr an Ostern machen wir einen Ausflug dorthin, in der Hoffnung, dass es dann wieder blüht. Und Benissa sieht auch nicht schlecht aus. ;-)
Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1624
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

Beitrag von balina »

Auch auf dem Feld am Eingang zu unserem Dorf hier in D blüht der rote Mohn. Nur wir müssen bis Juni noch warten.

Dieses Bild ist vom vergangenen Jahr.
Mohnfeld.jpg
Wollte ich schon Sonntag hier reinstellen. Habe es aber nicht gleich gefunden. Ist ja auch schon fast ein Jahr wieder her.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5894
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

Beitrag von nurgis »

Auch im geplanten Gewerbegebiet von Teulada, wo ich täglich mit meinen Hunden laufe, ist ein Blütenmeer von wilden Blumen. Der rote Mohn taucht aber in den letzten Tagen erst auf. Das Gras scheint da gut zu schmecken, finden meine Hunde.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Grenadine
seguidor
seguidor
Beiträge: 68
Registriert: Fr 9. Okt 2020, 19:07

Re: ANMERKUNGEN zu unserem kleinen Forumskalender

Beitrag von Grenadine »

balina hat geschrieben: Mo 3. Mai 2021, 23:23 Auch auf dem Feld am Eingang zu unserem Dorf hier in D blüht der rote Mohn. Nur wir müssen bis Juni noch warten.
Schön! Das ist doch mal eine Abwechslung zu den ewig gelben Feldern, die man bei uns im Umkreis sieht, auch wenn der Mohn dort angebaut wird wie es aussieht.
Antworten

Zurück zu „Unser kleiner Forumskalender“