Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Orte oder Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zur Costa Blanca
Antworten
Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von benicalptea » Mo 6. Jun 2016, 11:46

Hallo.
Gibt es hier noch jemanden der die AutoRoute du soleil nimmt und durch Lyon (durch die Tunnel) fährt?
Habe gehört, dass die dort gesperrt ist. Stimmt das?

Viele Grüße
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17978
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von Oliva B. » Mo 6. Jun 2016, 13:42

Lt. ADAC war der Tunnel im letzten Jahr an einigen Tagen wegen Wartungsarbeiten gesperrt.

Zurzeit scheint es keine Sperrungen zu geben. Hier findet man die aktuelle Lage und auf dieser Seite kannst du Behinderungen während deiner Reisetage abfragen.

Benutzeravatar
haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1622
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von haSienda » Mo 6. Jun 2016, 15:00

Vor sechs Wochen fuhr ich durch...problemlos.
In zwei Wochen fahre ich wieder...ich werde berichten!

Gruss
Derek
On el cel
besa la terra...

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von benicalptea » Di 7. Jun 2016, 07:01

Super! Und vielen Dank für die Links. :-D
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Benutzeravatar
Jean_74
activo
activo
Beiträge: 130
Registriert: Di 9. Dez 2014, 15:08
Wohnort: Rhein-Main / Pedreguer - La Sella
Kontaktdaten:

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von Jean_74 » Mi 8. Jun 2016, 11:05

haSienda hat geschrieben:Vor sechs Wochen fuhr ich durch...problemlos.
In zwei Wochen fahre ich wieder...ich werde berichten!

Gruss
Derek

Würde mich auch interessieren, da ich im Juli ebenfalls fahren werde ;-)

Danke !

VG Jean_74
Everything is hard before it is easy. ( Johann Wolfgang von Goethe )

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von benicalptea » Fr 17. Jun 2016, 11:50

Prima, dann kannst du ja im Juli nochmals berichten :-D
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

alf9
activo
activo
Beiträge: 178
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von alf9 » Fr 17. Jun 2016, 14:42

Moin!

Ich bin letzten Sonntag durchgefahren, Rücktour von Spanien, da war nix.

Allerdings waren auf der Hintour 14 Tage vorher abschnittsweise Sperrungen, die von den Autobahnbetreibern selbst immer kurzfristig durch Stadtstrassen umgeleitet wurden, lief aber trotzdem recht zügig, da ich spät abends dort war.

Gruß Alf

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 866
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von ville » Fr 17. Jun 2016, 21:19

Wir sind letzten Montag bereits vor Erreichen des Tunnels rechts abgebogen, weil wir auf die D 1083 in Richtung Bourg wollten.
Will aber anmerken, dass es im Süden von Montpellier eine große Autobahn-Baustelle gibt, die man zu Stoßzeiten des Verkehrs wohl besser vermeidet, wenn möglich...
ville

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2262
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von Miesepeter » Mi 22. Jun 2016, 15:28

Bei Fahren dieser Strecke empfehle ich die Billigtankstelle "Esso Express", Abfahrt 32.1 "Limonest" von Süden bzw. 33 (Limonest, Porte de Lyon" von Norden. Ein paar Meter weiter gibt es auch diverse Hotels aller Preisklassen.
Heute ist der erste Tag von denen, die du noch zu leben hast.
Was man sieht ist der sichtbare Teil des Unsichtbaren. (Übers. Inschrift im Flgh. Alicante)
Rauche nie im Bett. Die herunterfallende Asche könnte deine eigene sein.

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Autoroute du soleil, Autobahn durch Lyon gesperrt?

Beitrag von benicalptea » Do 23. Jun 2016, 08:58

Miesepeter hat geschrieben:Bei Fahren dieser Strecke empfehle ich die Billigtankstelle "Esso Express", Abfahrt 32.1 "Limonest" von Süden bzw. 33 (Limonest, Porte de Lyon" von Norden. Ein paar Meter weiter gibt es auch diverse Hotels aller Preisklassen.
Danke für den Tipp. Vielleicht passt es ja, dass ich dann dort tanken muss.
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Antworten

Zurück zu „Unterwegs in Frankreich“