Streik erreicht die Tankstellen an der AB

Orte oder Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zur Costa Blanca
Antworten
alf9
activo
activo
Beiträge: 161
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Streik erreicht die Tankstellen an der AB

Beitrag von alf9 » Do 26. Mai 2016, 21:46

Moin!

Ich bin heute hier in Spanien angekommen, musste aber mit Schrecken feststellen, dass in F der Treibstoff tatsächlich schon rationiert ist.
Ich hatte in L vollgetankt und musste kurz hinter Orange nachtanken, da gabs für jeden Kunden nur für30€ Sprit.

Hat genau gereicht bis La Junqueira. Wundersamerweise war dort trotzdem nix los, hätte ja vermutet, dass die Franzosen ins nahe Ausland ausweichen. Naja, kommt vielleicht noch.

Schon der ADAC hat dazu geraten, die erlaubten 10 Liter als Reservekanister auf jeden Fall einzupacken.

Also aufgepasst an Alle, die sich noch auf den Weg machen.

Gruß Alf

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3286
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: Moraira / München Land

Re: Streik erreicht die Tankstellen an der AB

Beitrag von nurgis » Do 26. Mai 2016, 23:01

Diesen Horror habe ich vor ca. 20 Jahren erlebt, als franz. Bauern / LKW-Fahrer streikten. Auf der Autobahn waren Blockaden mit quergestellten LKW`s und Lagerfeuer, viele Tankstellen ohne Sprit. Bergab fuhr ich nur im Leerlauf um Sprit zu sparen und tankte an jeder Tankstelle wo`s was gab(ganz selten) voll. Es war eine abenteuerliche Fahrt.
LG Nurgis
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3328
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Streik erreicht die Tankstellen an der AB

Beitrag von maxheadroom » Do 26. Mai 2016, 23:31


Hola todos y Alf,
danke fuer den Hinweis , ich geh mal davon aus bis ich in ca.10 -14 Tagen Richtung D tuckere sich das alles beruhigt hat :-?
Auf jeden Fall werd ich mal nach meinem schon ewig nicht mehr benutzen Reservekanister kramen und diesen dann gut gefüllt vielleicht mitnehmen um unbeschadet durch F zu kommen. #:-s
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2232
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Streik erreicht die Tankstellen an der AB

Beitrag von Atze » Do 26. Mai 2016, 23:55

Ich hab mal irgendwo gelesen, dass man in E keine Reservekanister mitführen darf - oder gilt das nur für Benzin?
An anderer Stelle stand was von max. 10 Liter.

Ist ja noch über 1 Monat Zeit bis zur Rückreise, aber ich werde trotzdem mal schauen, wo es hier Reservekanister überhaupt zu kaufen gibt. Die 80 Liter bei uns haben eigentlich immer auch fast durch F gereicht (außer beim letzten Mal, da Umwege).
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Antworten

Zurück zu „Unterwegs in Frankreich“