Umweltzonen in Frankreich

Orte oder Sehenswürdigkeiten auf dem Weg zur Costa Blanca
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3502
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von maxheadroom » Mi 29. Mär 2017, 12:13


Hola todos,
da ja bald wieder meine Tour nach E ansteht und diese ja durch Frankreich führt und ich schon im letzten Jahr die Umwelthinweise auf der Autobahn um Grenoble gesehen hab, habe ich mich entschlossen um eventuell anfallende Strafzahlungen zu entgehen und in der Wegewahl frei zu sein mir die Crit Air Plakette zu besorgen, ich habe dazu den hier im thread geposteten link von green-zones.eu benutzt.
Fahrzeugschein einscannen und dem Bestellsvorgang beifuegen und via Kreditkarte zahlen und schon ist ein weiterer Aufkleber fuer die Windschutzscheibe da. Hat dann bald den vorteil das bei Frontalaufnahmen der Blitzer das fahren des Fahrzeuges abgestritten werden kann, da der Fahrer ja nicht zu erkennen ist sondern nur die Ordnungsgemäss angebrachten Plaketten :lol:

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3576
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von nixwielos » Sa 15. Jul 2017, 09:16

Kleiner Nachtrag von uns: wir haben auf dieser https://www.certificat-air.gouv.fr/de/ Seite nun die Umweltplakette bestellt, es ist relativ (!) einfach und mit 4,80 Euro inkl. Versand der Plakette die günstigste Möglichkeit, dran zu kommen.

Wer auf der deutsch gehaltenen Seite startet, wird auch auf deutsch durch den Prozess geführt. Beginnen muss man mit einem in Europa zugelassenen Fahrzeug und dann "Fahrzeug hinzufügen" wählen...

Bei Fragen einfach fragen ;)
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

daenu
seguidor
seguidor
Beiträge: 90
Registriert: Do 3. Mär 2011, 22:42

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von daenu » Sa 15. Jul 2017, 23:32

nixwielos hat geschrieben:Kleiner Nachtrag von uns: wir haben auf dieser https://www.certificat-air.gouv.fr/de/ Seite nun die Umweltplakette bestellt, es ist relativ (!) einfach und mit 4,80 Euro inkl. Versand der Plakette die günstigste Möglichkeit, dran zu kommen.

Wer auf der deutsch gehaltenen Seite startet, wird auch auf deutsch durch den Prozess geführt. Beginnen muss man mit einem in Europa zugelassenen Fahrzeug und dann "Fahrzeug hinzufügen" wählen...

Bei Fragen einfach fragen ;)
Vorsiucht, es gibt noch die Seite: https://www_crit-air.fr/ , auch da lässt sich die Plakette in Deutsch bestellen, allerdings für die Kleinigkeit von Euro 29.65 ...deshalb besser die oben genante staatliche original Seite benutzen.

gruess daenu

Benutzeravatar
highgate
activo
activo
Beiträge: 456
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von highgate » So 16. Jul 2017, 09:00

daenu hat geschrieben:
Vorsiucht, es gibt noch die Seite: https://www_crit-air.fr/ , auch da lässt sich die Plakette in Deutsch bestellen, allerdings für die Kleinigkeit von Euro 29.65 ...deshalb besser die oben genante staatliche original Seite benutzen.

gruess daenu


So ist das übrigens bei der deutschen Umweltplakette auch, da gibt es Seiten, wo diese bis zu 40 € kosten soll, direkt über Berlin aber nur komplett 6 € :-?
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1551
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von Kipperlenny » So 16. Jul 2017, 12:12

Für die französische sei noch anzumerken: Man kann sich gleich nach dem Ausfüllen des Formulars eine provisorische Plakette ausdrucken und losfahren!

PS: Gibt es sowas jetzt auch für Spanien? Und wo bestelle ich die Deutsche? Brauchen wir noch eine für Österreich, Schweiz, Belgien und/oder Holland?

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3576
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von nixwielos » So 16. Jul 2017, 12:59

Lenny, hier bekommt man einen kleinen Überblick: https://www.umwelt-plakette.de/de/info- ... uropa.html
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3576
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von nixwielos » So 16. Jul 2017, 13:03

Kipperlenny hat geschrieben:... und wo bestelle ich die Deutsche?

ZB hier: https://www.feinstaubplakette.shop/prod ... +%28XML%29
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
highgate
activo
activo
Beiträge: 456
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von highgate » So 16. Jul 2017, 14:10

Kipperlenny hat geschrieben:
PS: Gibt es sowas jetzt auch für Spanien? Und wo bestelle ich die Deutsche? Brauchen wir noch eine für Österreich, Schweiz, Belgien und/oder Holland?

https://www.berlin.de/labo/mobilitaet/k ... .85047.php
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 670
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von benicalptea » Di 25. Jul 2017, 08:39

Florecilla hat geschrieben:Interessant für alle, die auf dem Weg nach Spanien einen Abstecher in die Städte Paris, Grenoble, Lille oder Lyon (hier sind u. a. die Autobahnen A7, A6, A42 ausgeschlossen) ....
Jetzt hätte ich fast welche bestellt 8-) ....Gut, dass ich nochmal von vorne gelesen habe. Da ich lediglich über A6/7 über Lyon fahre, hat sich der Fall für mich erledigt. :-D
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.wild-night.com

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 592
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Umweltzonen in Frankreich

Beitrag von Hessebub » Di 25. Jul 2017, 09:37

Bald fahren wir mit Eselskarren, dann hat sich der ganz Mist erledigt :lol:
Wir schießen uns als mehr ins Bein mit dem ganzen Rotz!
Wenn die blaue Plakette kommt wird es so oder so dunkel in den Städten,
und das wäre auch gut so. >:)
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Unterwegs in Frankreich“