Bücher unserer Mitglieder

Bücher von Mitgliedern des Forums
Gast1
apasionado
apasionado
Beiträge: 933
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 11:33
Wohnort: Bayern - früher mal Crevillente
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Gast1 » Sa 6. Mär 2010, 21:04

kala hat geschrieben: @Uschi
ich glaube bei der CBN hat doch zwischenzeitlich die "Führung" gewechselt, nachfragen kann man da ruhig noch einmal, schadet ja nichts, ich kann Dir auch die direkte mail adresse von A.Beckmann geben, sie ist super nett und hat schon einige Berichte von "mir" veröffentlicht.
Hallo Kathrin,
wenn, dann würde ich es nur für "unsere" Wautzis machen. Du weißt ja, von jedem verkauften Buch profitiert die SPAMA. Demnächst kommt wieder eine Kleinigkeit. Kannst mir ja mal die mail-adresse von Fr. Beckmann per PM geben. Danke dafür und lieben Gruß
Uschi

Benutzeravatar
kala
especialista
especialista
Beiträge: 1225
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:14
Wohnort: La Safor
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von kala » Sa 6. Mär 2010, 22:08

Hallo Oliva,
ja, der Führer ist so gut wie fertig. Das T-Amt in Valencia war super kooperativ. Ich weiss, manche beklagen sich - ich hatte/habe offenbar eine sehr nette Ansprechpartnerin erwischt, wobei sie sich bei Detailfragen auch hin und wieder strecken musste.

Der Führer soll kein Führer sein, wie wir ihn oft schon gekauft haben. Nach meinen Erfahrungen lesen die Menschen höchstens die Hälfte, nur wenige lesen den Geschichtsteil usw. Die Leute die so interessiert sind, besorgen sich andere Bücher. Es ist ein Stadtrundgang mit 2,5 Strecken. Also einmal Altstadt, Start und Ziel am Bahnhof. Da wir schon etliche Frührungen gemacht haben, denke ich die Strecken und das was man sieht ist ok. 2,5h ohne Pausen und ohne "reingehen" (in was auch immer). Nur die Markthallen werden durchwandert. Mit dem unverzichtbaren Cafe kommt man dann auf knapp 3h, wer auf ein Türmchen will, in ein Museum oder ähnliches braucht entsprechend länge, aber die kaufinteressenten sind oft nicht mehr sooo gut zu Fuss, denen reicht die Strecke sicherlich. Und dann kommt noch eine kleine Visite des neuen Valencia hinzu.
Der Führer war eigentlich schon vor dem Crümelbuch in Arbeit, ich habs aber wegen Crümel verschoben, da ich wusste, wenn er erst mal nicht mehr ist, bekomme ich das Buch nicht in absehbarer Zeit fertig. Ich hatte eh schon Stimmungsschwankungen (die ich jetzt auch noch im Nachhinein erkennen kann).
Jetzt bin ich mehr oder weniger vor dem Probedruck (es ist erschreckend wie viele Sachen man danach noch ändert /ändern muss), dann kommt noch mal ein Praxistest duch Freunde und dann ist es fertig. Wenn alles planmässig läuft, sollte es in ein bis zwei Monaten auf dem Markt sein. Na und träumen tu ich schon mal von der englischen Ausgabe, aber schön der Reihe nach.

Ziel ist es, dem nicht spanisch sprechenden Deutschen die Möglichkeit zu geben sich ohne Fremdenführer die wesentlichen Sehenswürdigkeiten von V. anzusehen, ohne sich zu verlaufen, ohne fragen zu müssen und ohne endlosem Blättern im Buch. Mal sehen obs gelingt.

@Uschi,
die mail kommt.

lg
kathrin
lg
kala

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15561
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Florecilla » Sa 6. Mär 2010, 22:18

kala hat geschrieben:Es ist ein Stadtrundgang mit 2,5 Strecken. Also einmal Altstadt, Start und Ziel am Bahnhof. Da wir schon etliche Frührungen gemacht haben, denke ich die Strecken und das was man sieht ist ok. 2,5h ohne Pausen und ohne "reingehen" (in was auch immer). Nur die Markthallen werden durchwandert. Mit dem unverzichtbaren Cafe kommt man dann auf knapp 3h, wer auf ein Türmchen will, in ein Museum oder ähnliches braucht entsprechend länger
Super, Kala-Kathrin. Genau einen solchen Valencia-Stadtführer suche ich seit meinem ersten Valencia-Besuch.

Lies mal in diesem Thread meinen letzten Satz ganz unten ;) Jetzt kann ich mir einbilden, das Buch wäre nur für mich geschrieben worden ;;)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
kala
especialista
especialista
Beiträge: 1225
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:14
Wohnort: La Safor
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von kala » Sa 6. Mär 2010, 23:30

Hallo Florecilla,
ich würde diesen Satz ja gern lesen aber bei mir erscheint:
"Für den ausgewählten Zeitraum existieren keine Beiträge in diesem Thema."
es gibt auch keine Möglichkeit den Zeitraum dort zu ändern, wo kann ich das denn einstellen??

lg
kathrin
lg
kala

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15561
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Florecilla » Sa 6. Mär 2010, 23:44

kala hat geschrieben:Hallo Florecilla,
ich würde diesen Satz ja gern lesen aber bei mir erscheint:
"Für den ausgewählten Zeitraum existieren keine Beiträge in diesem Thema."
es gibt auch keine Möglichkeit den Zeitraum dort zu ändern, wo kann ich das denn einstellen??

lg
kathrin
Uff, bei mir funktioniert der Link einwandfrei. Versuch mal hier: http://www.costa-blanca-forum.de/viewto ... 213&t=2358

Ansonsten in der Suchfunktion +stadtführer +valencia eingeben. Dann erscheint ein Thread, der heißt "Stadtfüher Valencia" ;;)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
kala
especialista
especialista
Beiträge: 1225
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:14
Wohnort: La Safor
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von kala » So 7. Mär 2010, 10:56

Hallo Florecilla,
da sind wir ja nun hier bei einem eher technischen Problemchen gelandet. Also ich kann nichts lesen. Der link funktioniert anch wie vor wie beschrieben und über die Suchfunktion bekomme ich zwar die Auszüge, aber sobald ich die Details lesen will, lande ich wieder bei der bereits erwáhnten Meldung.

Evtl. kann es ja mal ein anderer Forianer versuchen. Florecilla (und Olvia) wird eine andere Einstellung haben. Ein "unabhängiger" user sollte mir sagen können, ob es immer so ist oder nur bei mir.

Ich habs von 2 Computern aus versucht, also am Computer selbst kann es nicht liegen, maximal an den Einstellungen. Die habe ich auf "Alle" eingestellt (zurückliegenden Beitráge)
lg
kala

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17328
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Oliva B. » So 7. Mär 2010, 11:26

kala hat geschrieben:Hallo Florecilla,
da sind wir ja nun hier bei einem eher technischen Problemchen gelandet. Also ich kann nichts lesen. Der link funktioniert anch wie vor wie beschrieben und über die Suchfunktion bekomme ich zwar die Auszüge, aber sobald ich die Details lesen will, lande ich wieder bei der bereits erwáhnten Meldung.

Evtl. kann es ja mal ein anderer Forianer versuchen. Florecilla (und Olvia) wird eine andere Einstellung haben. Ein "unabhängiger" user sollte mir sagen können, ob es immer so ist oder nur bei mir.

Ich habs von 2 Computern aus versucht, also am Computer selbst kann es nicht liegen, maximal an den Einstellungen. Die habe ich auf "Alle" eingestellt (zurückliegenden Beitráge)
Hallo Kala,

es kann nur an deinen Einstellungen liegen, denn auch unangemeldet kann ich den Link ohne Probleme öffnen. :-?

Gast1
apasionado
apasionado
Beiträge: 933
Registriert: Mi 27. Mai 2009, 11:33
Wohnort: Bayern - früher mal Crevillente
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Gast1 » So 7. Mär 2010, 11:31

bei mir funktioniert der Link einwandfrei.
Für Dich, kala, kopiere ich einfach den Satz, den Florecilla meinte, hier rein:

@all
Was ich eigentlich suche, ist ein Valencia-Stadtführer, der verschiedene Spaziergänge durch die Stadt vorschlägt, so dass man Valencia zu Fuß und möglichst effektiv erkunden kann. Gibt es einen solchen Führer?


Gruß Uschi

Benutzeravatar
kala
especialista
especialista
Beiträge: 1225
Registriert: Do 14. Mai 2009, 17:14
Wohnort: La Safor
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von kala » So 7. Mär 2010, 11:58

...
na bitte, das war doch der Hinweis mit dem Holzhammer - ich hab mich mal abgemeldet und schon funktioniert es. Bei Gelegenheit werde ich mich dann nochmal dem Problem nähern... Muss erst mal ein anderes Problemchen mit meinem Laptop ausdiskutieren, der ist wirklich uneinsichtig.
lg
kala

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15561
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Bücher unserer Mitglieder

Beitrag von Florecilla » So 7. Mär 2010, 12:21

kala hat geschrieben:dann kommt noch mal ein Praxistest duch Freunde und dann ist es fertig.
Also ... ich hätte da Mitte März Besuch aus Deutschland, der noch nie in Valencia war ... ;)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „CBF-Buch-Autoren“