PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 ./. 2014

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16581
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA - Umfrage vom 26. Sept. - 10. Oktober 2010

Beitragvon Oliva B. » So 10. Okt 2010, 18:50

Mercadona (Teulada)
Pimiento freír (italiano) a granel *) 1,59 €/kg
Pimiento verde und rojo a granel 1,89 €/kg

Freitagsmarkt in Moraira
bei den Händlern lagen die Preise zwischen 1,65 bis zu stolzen 4,50 €/kg!!
Erzeuger mit Paprika im Angebot waren nicht vertreten.

Aldi (Teulada)
Pimiento freír (italiano) a granel 1,29 €/kg
Pimiento verde a granel 1,59 €/kg


*) Anm. "a granel" heißt lose, also unverpackt, einzeln

Fazit:
Für Pimiento freír (italiano) a granel (unverpackte italinienische Paprika zum Frittieren) zahlte man auf dem Markt 1 € bis 1,80 €/kg (auf dem Markt in Moraira sogar bis zu 4,50 €/kg!), im Aldi 1,29 und im Mercadona 1,59 €.

Für Pimiento verde und rojo a granel (rote und grüne Paprika, lose) zwischen 1,59 €/kg (Aldi) und 1,89 €/kg (Mercadona), im Consum in Dénia kostete er 1,69 €/kg (rot) / 1,95 €/kg (grün) - und in Deutschland (Rheinland) 2,38 €.
Zuletzt geändert von Oliva B. am Sa 27. Sep 2014, 20:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zusammenfassung

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14805
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA - Umfrage vom 26. Sept. - 10. Oktober 2010

Beitragvon Florecilla » Sa 27. Sep 2014, 21:44

Aldi Süd Rheinland), 30.09.2010
2,38 €/kg für rote Paprika
2,50 €/kg für gemischte Paprika (je 1 x rot, 1 x gelb, 1 x grün)


Aldi Süd Rheinland, 27.09.2014
Rote Paprika (Niederlande) 500 g (3 Stück verpackt) = 0,79 € = 1,58 €/kg

Fazit: Deutlich günstiger geworden!
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16581
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA - Umfrage vom 26. Sept. - 10. Oktober 2010

Beitragvon Oliva B. » So 28. Sep 2014, 11:02

Lidl (Website) Rote Paprika, Angebot vom 25.9.-1.10.2014:
0,89 €/kg (Oferta statt 1,49 € - 40 % Rabatt) - also ebenfalls deutlich günstiger als vor vier Jahren.

Benutzeravatar
pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2508
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 und 2014

Beitragvon pichichi » So 28. Sep 2014, 22:04

Alcampo heute: € 1 für 1x rot + 1x gelb + 1x grün (600 g)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16581
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 und 2014

Beitragvon Oliva B. » Mo 29. Sep 2014, 20:28

Foto Nixwielos - aktueller Paprikapreis in Malaga auf demMarkt.jpg
Foto Nixwielos - aktueller Paprikapreis in Malaga auf demMarkt.jpg (23.7 KiB) 1191 mal betrachtet

Foto Nixwielos - Rote Paprika in Malaga auf dem Markt -  Kilo 1 Euro.jpg
Foto Nixwielos - Rote Paprika in Malaga auf dem Markt - Kilo 1 Euro.jpg (45.19 KiB) 1191 mal betrachtet

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16581
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 und 2014

Beitragvon Oliva B. » So 5. Okt 2014, 17:40

Mercadona:
Pimienta roja aus Spanien: von 1,49 €, runtergesetzt auf 1,29 €/kg
Pimienta verde: 1,85 €/kg
Pimiento freír (italiano): 1,79 €/kg

Alles unverpackte Ware.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3289
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 und 2014

Beitragvon nixwielos » So 5. Okt 2014, 19:29

Auf den Märkten hier zwischen Malaga und Estepona: rot zwischen 1.- Euro und 1,50 Euro/Kilo, grün fast nur 1.- Euro/Kilo
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2385
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

Re: PAPRIKA -Preisvergleich 26.10.-10.10.2010 und 2014

Beitragvon CBF-Team » Sa 11. Okt 2014, 15:41

Preisvergleich 2010:
Für Pimiento freír (italiano) a granel (unverpackte italienische Paprika zum Frittieren) zahlte man auf dem Markt 1 € bis 1,80 €/kg (auf dem Markt in Moraira sogar bis zu 4,50 €/kg!), im Aldi 1,29 und im Mercadona 1,59 €.

Für Pimiento verde und rojo a granel (rote und grüne Paprika, lose) zwischen 1,59 €/kg (Aldi) und 1,89 €/kg (Mercadona), im Consum in Dénia kostete er 1,69 €/kg (rot) / 1,95 €/kg (grün) - und in Deutschland (Rheinland) 2,38 €.

Preisvergleich 2014:
Gemischte Paprika (rot, grün, gelb, verpackt) kosteten
im Aldi Süd (Rheinland) 1,58 €/kg (aus den Niederlanden),
im Supermercado Alcampo in La Zenia umgerechnet 1,67 €/kg

Rote Paprika kosteten
im Lidl (Spanien): 0,89 €/kg
auf dem Markt in Málaga zwischen 1 € und 1,50/kg
bei Mercadona: 1,29 €/kg (aus Spanien)

Grüne Paprika kosteten
bei Mercadona Pimienta verde: 1,85 €/kg
auf dem Markt in Málaga im Schnitt 1 €/kg

Pimiento freír (italiano)
bei Mercadona: 1,79 €/kg

Bilanz:

    Bei den italienischen Paprika (pimiento freír) ist der Preis stabil geblieben.
    Höchstpreis um die 1,80 €

    gemischte Paprika (leider nur zwei Vergleichspreise) kosteten 2014:
    1,58 €/kg in Deutschland und 1,67 €/kg in Spanien

    Rote und grüne Paprika kosteten
    2010 zwischen 1,59 und 1,95 (Spanien) und 2,38 (Deutschland)
    2014 zwischen 0,89 und 1,85 €/kg (Spanien)


    Das günstigste Angebot in den letzten 14 Tagen hatte der deutsche Discounter LIDL. Ein Angebot für 0,89 €/kg konnten wir vor 4 Jahren nicht verzeichnen.

    Die aufgeblasenen, knallrot-glänzenden Paprika im Mercadona für 1,29 €/kg lockten trotz des günstigen Preises nicht zum Kauf, sie sahen zu sehr nach Treibhaus und Düngemitteln aus.

CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!



Costa-Blanca-Forum bei Facebook


Zurück zu „Virtueller Warenkorb“