Juan Goytisolo - Spanien und die Spanier

Bücher über Spanien oder von spanischen Autoren
Antworten
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17718
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Juan Goytisolo - Spanien und die Spanier

Beitrag von Oliva B. » Fr 7. Jan 2011, 12:30

Juan Goytisolo [xu̯an gɔi̯tiˈsɔlɔ] (* 6. Januar 1931 in Barcelona) ist ein spanischer Journalist und Schriftsteller. Er ist der Bruder der Schriftsteller José Agustín und Luis Goytisolo.Quelle
466px-Juan-goytisolo.jpg
©({{Information |Description=Juan Goytisolo |Source=eigene Arbeit |Date=2008-05-21 |Author= Peter Groth |Permission=own-work |other_versions= }} ) Wikipedia
Dem weltweit anerkannten Autor gelang der internationale Durchbruch mit dem Roman
"Identitätszeichen" (Señas de identidad, dt. Identitätszeichen, Suhrkamp 1978, ISBN 3-518-02942-8).

In seinem bereits klassischen Essay „Spanien und die Spanier“ vergleicht der Autor die Klischees über Spanien mit der spanischen Geschichte und der Lebenswirklichkeit.
Keine leichte Kost, aber ein MUSS für alle in Spanien lebenden Residenten und Spanienliebhaber.

Der Text ist erstmals erschienen 1969. Das Buch ist erhältlich im Suhrkamp-Verlag,
Taschenbuch 861, ISBN-13: 9783518373613,ISBN-10: 3518373617 für 11 €.

Ein interessanter, wenn auch schon etwas älterer Bericht über Goytisolo Rassismus, Spanien und die arabische Welt stammt von Krystian Woznicki (1999 - 2009 Chefredakteur der Berliner Gazette).

Weitere Werke bei Amazon.de.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17718
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Juan Goytisolo - Spanien und die Spanier

Beitrag von Oliva B. » Di 6. Jun 2017, 16:15

Juan Goytisolo verstarb am 4. Juni 2017.

Als er vom Tod seines Freundes erfuhr, sagte der mexikanische Autor Jorge Volpi: "Wie traurig. Einer der prächtigsten und originellsten Köpfe hat uns verlassen."

Antworten

Zurück zu „Spanische Bücher“