Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Das Wetter an der CB nach Monaten, Hitzewellen, Regen, Hagel, Gota fría, Sturm und Schnee
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16412
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon Oliva B. » So 21. Aug 2016, 19:04

Da in unserem Forum immer wieder mal anklingt, dass die Temperaturen im Süden der Costa Blanca höher als im Norden seien, habe ich versucht, Beweise für diese Behauptung zu finden.

Bei meiner Suche nach vergleichbaren Klimadaten bin ich auf die Seite von climate-data gestoßen und habe mir die Mühe gemacht, die vorhandenen Klimadaten der Provinz Alicante (von insgesamt 141 Ortschaften sind dort 137 gelistet) herauszufiltern und habe sie dann in eine Excel-Tabelle übertragen. Es ging mir um die Durchschnittstemperatur und die Niederschlagsmenge pro Jahr.
Die von mir verwendete Website hat diese Datenquellen zugrunde gelegt; die Wetterdaten wurden zwischen den Jahren 1982 und 2012 gesammelt. Herausgefunden habe ich Erstaunliches... :-o

Der kälteste Ort in der Provinz ist Banyeres de Mariola mit einer Durchschnittstemperatur von 13,7°C, was aufgrund der Lage nicht verwunderlich ist.
Die Spitzenposition des wärmsten Ortes teilen sich 9 Gemeinden, die alle eine Jahresdurchschnittstemperatur von 18.3°C vorweisen können. Und an dieser Stelle sollten wir dann auch aufhören, das Ammenmärchen von dem "kälteren Norden" zu erzählen...

Die wärmsten Orte sind
Altea, Benijófar, Calp, Catral, Dénia, Dolores, Formentera del Segura, San Fulgencio und Villajoyosa. Alle Orte liegen an dem schmalen Küstenstreifen, der Costa Blanca, 4 Orte im Norden und 5 im Süden. Wer hätte das gedacht....? :-?

Dann habe ich die "Karten noch einmal neu gemischt", und die Daten nach Jahresniederschlagsmenge sortiert. Da schneidet der Süden deutlich besser ab, was aber nicht erstaunt, denn die wüstenartig versteppte Landschaft beginnt bereits, wenn man von Norden kommend Altea und Alfaz del Pí passiert hat. Nicht umsonst ist der Norden so grün. Doch dieses Grün hat seinen Preis, die Währung heißt "Niederschlag".

Die niederschlagärmsten Orten der Provinz Alicante liegen alle im Süden:

die regenreichsten Orte liegen bis auf Tàrbena alle in der Marina Alta:


Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3000
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: Moraira / München Land

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon nurgis » Do 1. Dez 2016, 11:41

@ Oliva B , =D> =D> =D> Danke ! Sehr informativ.
LG Nurgis
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3122
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon maxheadroom » Do 1. Dez 2016, 11:46


Hola todos y Oliva,
einfach mal ein Danke fuer diese Puzzle Arbeit >:d< :)
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 590
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon benicalptea » Do 1. Dez 2016, 14:03

Vielen Dank für die interessanten Infos. :smile:
Gruß Sascha ("Königin Vater")
Meine Band: http://www.wildfrontier.de

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon vitalista » Do 1. Dez 2016, 16:57

Wow, da hast du dir ja wieder viel Arbeit gemacht. Aber das Ergebnis ist sehr informativ. Auch wenn gefühlt für mich mit Abstand Crevillent der regenärmste Ort ist. Danke für deine Mühe, liebe Elke
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16412
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon Oliva B. » Do 1. Dez 2016, 17:41

Im Sommer scheint euch das Thema ja wenig interessiert zu haben. :lol:
Ich freue mich, dass dieser alte Thread noch Beachtung findet, denn dann war die Arbeit doch nicht so ganz umsonst.
Ich dank' euch auch! >:d<

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2390
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon vitalista » Do 1. Dez 2016, 17:59

Das ist mir gar nicht aufgefallen :lol: . Aber im Sommer ist man tatsächlich mehr auf Achse und bekommt nicht alles mit :oops:
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9176
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25
Wohnort: BERLIN-Gropiusstadt
Kontaktdaten:

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon sol » Do 1. Dez 2016, 18:33

Vielen herzlichen Dank
sehr informtiv
ein dickes Lob für diese "Heidenarbeit"
muss man ja paarmal ran zum lesen
Gruss aus Berlin--
Wolfgang und Traudel

Benutzeravatar
chica
seguidor
seguidor
Beiträge: 79
Registriert: Sa 26. Nov 2011, 12:50
Wohnort: Süddeutschland/Los Montesinos

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon chica » So 4. Dez 2016, 12:56

Liebe Oliva,

toll, dass du dir solche Mühe gemacht hast, die Daten für uns aufzubereiten >:d<

Unsere Nachbarn, sie leben ganzjährig in Los Montesinos, hatten uns schon oft berichtet, dass es in Los Montesinos deutlich weniger regnen würde als in den umliegenden Orten, bisher hatten wir das eher als Subjektivität abgetan :-?

Liebe Grüße
chica

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16412
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Klimadaten (Temperaturen, Niederschläge)

Beitragvon Oliva B. » So 4. Dez 2016, 17:29

chica hat geschrieben:Liebe Oliva,

toll, dass du dir solche Mühe gemacht hast, die Daten für uns aufzubereiten >:d<

Unsere Nachbarn, sie leben ganzjährig in Los Montesinos, hatten uns schon oft berichtet, dass es in Los Montesinos deutlich weniger regnen würde als in den umliegenden Orten, bisher hatten wir das eher als Subjektivität abgetan :-?

Liebe Grüße
chica


Dann habt ihr euch offensichtlich das trockenste Eckchen an der gesamten Costa Blanca ausgesucht! :)
Mein Wetterbericht sagt trotzdem, dass es selbst dort heute regnet.


Zurück zu „Reden wir doch mal über's Wetter...“