Das Wetter an der CB im September 2019

Das Wetter an der CB nach Monaten, Hitzewellen, Regen, Hagel, Gota fría, Sturm und Schnee
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von nurgis » Do 12. Sep 2019, 20:46

"Mein " Wetterbericht sagt für morgen früh auch nichts Gutes. Angeblich Böen bis 82 km/h und Starkregen (Gewitter)
Heute mußte schon mein 1. Riesenbaum `dran glauben, andere kleinere auf meiner Auffahrt mit hängenden Ästen, die werde ich selber stutzen,soweit es mit fast nur einer Hand geht.
Warten wir erst einmal Freitag den 13. ab. Bin eigentlich nicht abergläubisch, aber ab meinen 12. Geburtstag habe ich an diesem Datum oft Pech gehabt. Nicht lachen, stimmt !
Und jetzt: 20,7^, LF 67,2%, Wind 3 Bft , N-NO, Barometer 106 hPa, nach schnellem Anstieg jetzt konstant.

Ich hoffe der Profi-Wetterbericht hat nicht Recht und wirft uns hier morgen früh nicht aus dem Bett. Letzte Nacht um 3 Uhr hat mir gereicht.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3067
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Josefine » Do 12. Sep 2019, 23:05

Zur Zeit bei uns in Orihuela Costa:
Ein beeindruckendes Naturspielschauspiel, d.h. Wetterleuchten und dazu der laute Donner, begleitet von starkem Wind und Regen.
Ich hoffe, das Gewitter kommt nicht direkt zu uns. Ein Fernsehbild haben wir zur Zeit auch nicht.
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Gigi
activo
activo
Beiträge: 137
Registriert: So 24. Jan 2016, 19:48
Wohnort: Los Montesinos

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Gigi » Do 12. Sep 2019, 23:18

Ist zurzeit genau über Los Montesinos, Blitz, Donner, viel Regen, Wind weiß ich nicht, geht jetzt nicht nach draußen. So hab ich es noch nicht erlebt hier in knapp 2 Jahren.
Lieben Gruß
Gigi

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2670
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Atze » Do 12. Sep 2019, 23:30

Nach dem Regenradar steht uns das Schlimmste noch bevor:
Gegen den Uhrzeigersinn dreht sich ein riesiges Regengebiet von Algier her in die Küste zwischen Valencia und Mar menor ein.
So richtig schlimm könnte es ab ca 0400 werden.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 764
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Tina31 » Do 12. Sep 2019, 23:53

Hier in La Vila beginnt es gerade wirklich ungemütlich zu werden. Viel Wind und sogar der Hund hatte draußen Panik und wollte schnell wieder rein. Das Schlimmste soll anscheinend erst noch kommen. Morgen früh ab 5.00 Uhr. Ich wünsche euch allen und uns eine gute Nacht, ohne Schäden :*
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von nurgis » Fr 13. Sep 2019, 00:02

Immer wenn das Tief übers Meer kommt, gibt es Ärger.Die Vorhersagen aller Wetterberichte sehen auch danach aus.
Ich hoffe die Nacht wird dadurch nicht wieder verkürzt. Jetzt ist der Himmel bedeckt und Wind kommt auf.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1131
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Hessebub » Fr 13. Sep 2019, 00:44

Ich drücke euch ganz feste die Daumen das sich das Unwetter einigermaßen in grenzen hält und wünsche euch eine hoffentlich gute Nacht :)
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3353
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von vitalista » Fr 13. Sep 2019, 07:16

Es hört und hört nicht auf. 🌩🌧
Gestern Abend hatte ich immer wieder mal Stromausfälle, mal für Minuten, mal nur für Sekunden. Ab 23 Uhr saß ich dann total im Dunkeln und konnte die Vorteile eines eBook Readers schätzen lernen. Während des draußen weiter tobte, testete ich nachts immer wieder mal, ob es endlich wieder Strom gab - nix.
Erst als ich gerade aufstand und sah, dass draußen die Straßenlampen brannten, stellte ich fest, dass meine Sicherung rausgeflogen war. Mal sehen, wie meine Tiefkühlkost die achtstündige Pause überstanden hat. :roll:
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
costablancafan
apasionado
apasionado
Beiträge: 851
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 14:08
Wohnort: Benissa

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von costablancafan » Fr 13. Sep 2019, 07:44

Hier in Benissa Costa ist bislang alles ruhig.
Kein Wind, ab und zu mal ein Schauer.
Ich hoffe es bleibt so.
Gruss
costablancafan

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 764
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Tina31 » Fr 13. Sep 2019, 08:04

Entgegen der Vorhersagen gestern, war die Nacht sehr ruhig und auch jetzt gibt es weder Regen noch heftigen Wind. Alles super und auch die Vorhersagen hören sich jetzt viel harmloser als gestern an :)
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Antworten

Zurück zu „Reden wir doch mal über's Wetter...“