Das Wetter an der CB im September 2019

Das Wetter an der CB nach Monaten, Hitzewellen, Regen, Hagel, Gota fría, Sturm und Schnee
Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 751
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Kiebitz » So 8. Sep 2019, 12:53

@Kuba: Um das zu erklären, habe ich den Link im ersten Beitrag zum Lesen zur Verfügung gestellt.
Und hier nochmal:
https://www.lasexta.com/noticias/socied ... c5bd3.html
Das Bild rechts der Dame sagt zeigt mehr als 1000 Worte.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von nurgis » So 8. Sep 2019, 13:18

Ich habe gerade verschiedene Profi-Wetterberichte gesehen. Sie unterscheiden sich sehr. von wettercom wurden vor 2 Tagen für Mittwoch noch Sturmböen mit 76 km/h vorausgesagt. Jetzt haben sie auf 51 km/h ( steifer Wind ) zurückgerudert. Durchschnittliche Windgeschwindigkeiten dabei 16-20 km/h Der Seewetterbericht bleibt jedoch, ebenfalls für Mittwoch, bei einer Vorhersage von 40 kts, (74 km/ , 8 Bft ) östliche Richtung.

Momentan:
leichte, hohe Bewölkung, eingetrübte Sicht, Sonne, schwach windig.
Temperatur 24,9 °, LF 69 %, Wind 2 Bft ( 7 km/h) aus O - SO, Barometer 1022,9 hPa
Gestern "Starkregen" , 1 mm / l m²
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1180
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von kuba » So 8. Sep 2019, 13:20

Alles klar.......Donald Trump fertigt seine Karten auch selbst an......lach. aber schon gut
liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1180
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von kuba » So 8. Sep 2019, 13:32

liebe grüße
kuba

Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 751
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Kiebitz » So 8. Sep 2019, 13:59

Es gibt noch viele Fragezeichen für die Menschen. Man kann auf dem Mond landen, Inder ausgenommen, aber Menschen zu heilen oder das Wetter vorauszusagen wird noch lange ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.

Warten wir ab, das Wetter am Mittwoch werden wir spätestens am Mittwoch genau voraussagen können. :lol:
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben.

Benutzeravatar
Eisbär
activo
activo
Beiträge: 197
Registriert: Di 18. Dez 2018, 07:21

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Eisbär » So 8. Sep 2019, 17:01

Hallo,
die verschiedenen Wettersimulationen (Multimodel) werden ab Dienstag immer streuender, am Mittwoch ist gegenwärtig daher nur noch eine Treffsicherheit von 25% vorhanden. Was aber alle Modelle für die Costa Blanca zeigen, ist ein Temperaturrückgang (so ca. 5-15 Grad) und Regen (Mi-Fr).

Solche Stürme sind nie zielgenau vorherzusagen, aber folgen meist einem gewissen Ablauf: Start auf dem Atlantik am Äquator (vor Afrika) in Richtung Mexiko mit hoher Energie- und Wasseraufnahme aus dem warmen Meer, dann die Ostküste Amerikas hinauf abschwächend dem Golfstrom folgend und dann biegen sie über Europa meist wieder als grösseres Tiefdruckgebiet nach unten ab. Ab und an verfangen sie sich auch über der Karibik/Golf von Mexiko oder in der Mitte des Nordatlantik.

Sobald so ein Sturm auf Land oder über kälteres Wasser gerät, geht ihm der Antrieb aus (warmes Wasser) und er zerfällt in der Regel zu einem normalen Sturm, bzw. Tiefdruckgebiet.

Hier noch ein Link zum National Hurricane Center (NOAA)

Gruss Eisbaer
Wären Yin und Yang ein Paar, hätten dann ihre Kinder eine gleichmässig graue Haut?

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10434
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Cozumel » So 8. Sep 2019, 19:27

Guter Link, danke!
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Eisbär
activo
activo
Beiträge: 197
Registriert: Di 18. Dez 2018, 07:21

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von Eisbär » So 8. Sep 2019, 21:22

Der stammt von meinem Aufenthalt in Florida. Die Seite schaut man sich dort während der "hurricane season" regelmässig an.
Wären Yin und Yang ein Paar, hätten dann ihre Kinder eine gleichmässig graue Haut?

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von nurgis » Mo 9. Sep 2019, 00:48

Windvorhersagen steigen wieder !
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4705
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

Beitrag von nurgis » Mo 9. Sep 2019, 22:58

Barometer stürzt, das bedeutet normal Wind.
1014,9 hPa, 23,4 °, schwacher Wind S-SO, fantastische Fernsicht.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Antworten

Zurück zu „Reden wir doch mal über's Wetter...“