Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Das Wetter an der CB nach Monaten, Hitzewellen, Regen, Hagel, Gota fría, Sturm und Schnee
Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 651
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von Kiebitz » Mo 22. Apr 2019, 17:34

Irgendwie hatte der Regen auch einige positive Aspekte, neben der Versorgung der Natur mit Wasser:

Alles sieht jetzt sehr sauber aus, wie gewaschen. Nur der Pool sieht milchig aus.

Das war das Ostern mit der geringsten (keiner) visuellen und akustischen Belästigung durch englische Touristen o. Ä. in der Nachbarschaft.

Und 4 Tage ohne Belästigung durch Radfahrer auf den Straßen. :mrgreen:
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Konfuzius sagt: Erst wenn eine Mücke auf Deinen Hoden landet, wirst Du lernen, Deine Probleme ohne Gewalt zu lösen!

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3166
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von vitalista » Mo 22. Apr 2019, 18:13

Eisbär hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 09:21
@Nurgis:
Heute wird es aber noch bis ca. 18 Uhr an der CB (Nord und Süd) regnen.
Nix da, Eisbär. Um 14.25h traute ich meinen Augen nicht: Sonne. 8-)
Auch wenn die nicht anhielt, geregnet hat es seitdem nicht mehr.

@Tina: eine problemlose, angenehme Heimfahrt!
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 618
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von Tina31 » Mo 22. Apr 2019, 21:10

vitalista hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 18:13
@Tina: eine problemlose, angenehme Heimfahrt!
Danke >:d<
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
pekeo1
activo
activo
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 17:04
Wohnort: Hennef/Benissa Costa
Kontaktdaten:

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von pekeo1 » Mo 22. Apr 2019, 21:22

Ostern ist noch nicht ganz vorbei ... trotzdem eine kurze Aufstellung der Regenmengen in Benissa/Buenavista

Karfreitag 19.04 => 13,7 ltr/m2
Samstag 20.04 => 11,5 ltr/m2
Ostersonntag 21.04 => 121,1 ltr/m2 mit einer max. Regenstärke von 52,2 ltr/h um 19:10 Uhr
Ostermontag 22.04 => 52,3 ltr/m2

... also ganz schön feucht.
Todos vivimos bajo el mismo cielo, pero ninguno tiene el mismo horizonte.

https://app.weathercloud.net/d4684862225#profile

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4359
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von nurgis » Mi 24. Apr 2019, 13:29

Moraira kam bei mir auf 153 Liter/m. Endlich mal alles naß geworden, leider auch mein Bett, denn das Dach war undicht. Da ich es morgens um 2 Uhr sah, als ich in die Koje wollte, war ich gar nicht begeistert.
Heute Traumwetter ! Klare Sicht, Sonne pur, allerdings windig und die Wellen klatschen an die Küste. Blau-weißes Meer.

Temperatur 16,9 °, Luftfeuchte 60 %, Wind 13 km/h (3 Bft) aus Süd, Barometer 1013 hPa leicht steigend
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10295
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von Cozumel » Mi 24. Apr 2019, 21:35

Aber das Tropfen war doch sicher einschläfernd? :d
Besuch wieder weg?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2350
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von Scandy » Mi 24. Apr 2019, 22:44

... eigentlich ... bin ich ja im Sommerschlaf, doch das Klima beschäftigt mich:

sollten in den kommenden 2 Tagen kein wesentlicher Niederschlag kommen, gilt auf meiner Insel der Notstand wie im vergangenen Jahr :-o

Somit 2,5 Monate früher als 2018 :!:

Die Landwirte bewässern schon seit Wochen künstlich.

Scandy

PS.: ob es vor 2018 einen Notstand gegeben hat? gute Frage! mir wurde gesagt: kurzfristig, auf wenige Tage und nur auf offenes Feuer bezogen

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1343
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von balina » Do 25. Apr 2019, 13:46

Kann das Regenwasser nicht etwas besser und vor allem gleichmäßiger verteilt werden?

Das Land Brandenburg hat Waldbrandwarnstufe 5, die höchste, die es gibt. Es gab auch schon Waldbrände in den letzten Tagen, in Berliner als auch in Brandenburger Wäldern. Zum Glück nur geringer Schaden, weil die Brände schnell gelöscht werden konnten.

Die nächsten Tage sollen mit 13 bis 16 Grad etwas kühler werden. Regen ist jedoch noch nicht in Sicht.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 3019
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von rainer » Do 25. Apr 2019, 20:21

Schwacher Trost für unseren Oster- Besuch: eine Rekord miterlebt zu haben:
Zitat: "Das schwerste Frühjahrsunwetter seit 73 Jahren".
"Es kommt selten vor, dass es Torrevieja einmal in die landesweiten Nachrichten schafft....":
https://www.costanachrichten.com/costa- ... te-ostern/
Gruß
rainer

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2350
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Das Wetter im April 2019 in Moraira und .......

Beitrag von Scandy » Do 25. Apr 2019, 23:09

balina hat geschrieben:
Do 25. Apr 2019, 13:46
Kann das Regenwasser nicht etwas besser und vor allem gleichmäßiger verteilt werden?
gute Frage, vielleicht kommt bald ein Kommentar vom Klimaexperten #Trump

bis zur Antwort auf Twitter wuerde es mir vollkommen ausreichen, wenn es dort regnet, wo nicht nur die Landwirtschaft auf Regen eingestellt ist!

heute: 20 Grad, es haette regnen sollen, HAT ES ABER NICHT :-s

Scandy

PS.: 20 Grad im April mögen meine Tulpen nicht, das Verbot von offenem Feuer die Raucher nicht und mein Fachwerkhaus den trockenen Lehmboden schon gar nicht :-s

Antworten

Zurück zu „Reden wir doch mal über's Wetter...“