Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Mitglieder berichten über ihre Erfahrungen mit Fluggesellschaften, Leihwagenfirmen, Anreise mit Haustieren, Übergepäck, Langzeitparken an Flughäfen usw.
Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5497
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Akinom » Fr 5. Okt 2012, 20:49

:lol: :lol: :lol: - SUPER Albertine - klasse Beschreibung!!! >:d<

Auch die Flughäfen Memmingen und Karlsruhe sind so in der Art "aufgebaut" - sind ja alles ehemalige Militärflughäfen (heißt das nun hafen oder häfen :-? ) ;;)

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14813
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Fr 5. Okt 2012, 22:03

Liebe Albertine, dank deiner präzisen Beschreibung kann nun auch beim "1. Mal" gar nichts schief gehen.
Vielen, vielen Dank >:d<
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5718
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon girasol » Sa 6. Okt 2012, 08:44

Akinom hat geschrieben:(heißt das nun hafen oder häfen :-? ) ;;)

Häfen ;-)

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

franzhans
principiante
principiante
Beiträge: 6
Registriert: So 14. Okt 2012, 13:03

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon franzhans » Mo 22. Okt 2012, 13:09

Ich werde auch von Weeze aus nach Spanien reisen. Die Kostenvorteile haben mich letztlich überzeugt :-D . Auch Parkplatz-mäßig trifft das zu. Ich war erstaunt als ich die Gegebenheiten vor Ort in Erfahrung gebracht. Man kann eigentlich zu Fuß vom Parkplatz zum Terminal laufen. Ich habe letztlich hier gebucht. Ich glaube aber, dass eigentlich niemand wirklich weit weg vom Flughafen parken muss. Was mir noch gut gefallen hätte wäre ein Park Sleep and Fly Angebot in Weeze. Ist davon jemandem etwas bekannt?

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14813
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Mo 22. Okt 2012, 21:46

franzhans hat geschrieben:Was mir noch gut gefallen hätte wäre ein Park Sleep and Fly Angebot in Weeze. Ist davon jemandem etwas bekannt?

Schau mal hier: Park, Sleep & Fly ab Weeze
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14813
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Mi 24. Okt 2012, 14:05

Albertine hat geschrieben:Der große Parkplatz (P2 ): Wenn man aus dem :-D Kofferentladeplatz :) herausfährt, steuert man geradewegs darauf zu (allerhöchstens 100 m). Der Parkplatz ist nicht eingezäunt - aber dafür der komplette Flughafen.
Dann Ticket bei der Parkplatzeinfahrt (z. B. P2) ziehen und nach Rückkehr einlösen (Kassenautomat).

Man sollte schon ein bisschen Zeit für die Parkplatzsuche einkalkulieren. P2 war heute Morgen um halb Sechs rappelvoll. Selbst die Grün- und Sperrflächen wurden beparkt. Ein Geländewagen hatte sich sogar schräg auf eine Böschung gestellt. Ein bisschen Geduld und möglichst kein Zeitdruck und je weiter man sich vom Terminal entfernt, desto größer die Wahrscheinlichkeit doch noch eine Minilücke zu finden. Dann werden aus den 100 Metern allerdings ganz flott mindestens 500 Meter :lol:
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Papell
bisoño
bisoño
Beiträge: 10
Registriert: Do 18. Okt 2012, 14:52

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Papell » Fr 2. Nov 2012, 14:29


Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2765
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Albertine » Fr 2. Nov 2012, 19:56

Hola Papell,
bist Du ein neues Forenmitglied :-\ Oder habe ich Dich übersehen :-o
Ich heiße Dich auf jeden Fall herzlich Willkommen.

Ich habe in Deinem o. a. Link gestöbert. Dort wird auch der von mir erwähnte Parkplatz P2 empfohlen.
Nur was mir neu ist, ist folgende Info:
Bezahlen Sie Ihr Parkticket NICHT am Parkautomaten, sondern tauschen Sie es beim Parkservice gegen Ihre Buchungsbestätigung aus. - Ich muß noch herausfinden wo sich der Parkservice befindet. Mir ist bekannt,
dass die Parkflächen an einen privaten Unternehmer outgesourct wurden.
Weiterhin gab ich den Tipp wie in der Info (Link) bemerkt:
....Setzen Sie vor dem Parken Ihre Mitfahrer und das Gepäck direkt am Terminal ab. Sie kommen auf der Fahrt zum Parkplatz direkt am Terminal vorbei.
Die Anfahrt, die ich auf keinen Fall befolge:
Anfahrtsbeschreibung: Verlassen Sie die Autobahn A57 über die Ausfahrt Uedem und folgen der Beschilderung Richtung Flughafen. Auf dem Flughafengelände fahren Sie bitte Richtung Terminal fahren und folgen dann der Beschilderung Richtung Parkplatz P2.

Ich fahre die Autobahn A57 bis zur Abfahrt GOCH! Dort biege ich nach links auf die B9 in Richtung Weeze ab.
Zur Info: es geht unter die Autobahn. Auch auf dieser Strecke gibt es nach einigen km den Hinweis zum Flughafen.
Nach ca. 7 km rechts einordnen (auf der linken Seite siehst Du eine Tankstelle). Dann sind es noch ca. 4 km bis
zum Flughafengebäude. Die Strecke ist ausgeschildert.
Ich fahre die Autobahn bis zur Abfahrt Goch, weil ich nach der vorgenannten Abfahrt Uedem eine ewig währende
Landstraße mit "hinterlistiger" Kamera fahren muß. Ich persönlich empfinde die Autobahn bis GOCH etc. als
die schnellere Strecke.

Saludos Albertine

PS: Sleep and fly > Günstig übernachten am Flughafen. Dieser Flyer zeigt eine sehr preiswerte und einfachste
Übernachtungsmöglichkeit (auf dem Flughafengelände :-\ ). Das Foto zeigt ein langgezogenes Kasernengebäude.
In den Zimmern befinden sich nur Handwaschbecken mit k/w Wasser. Das Haus ist mit getrennten Duschen und Toiletten
ausgestattet. .. (like a Jugendherberge bzw. Kaserne) Ich wollte Euch die Info nicht vorenthalten: :-s air-hostel

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2765
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Albertine » Fr 2. Nov 2012, 21:24

Hola @ all,
ich habe im Link gelesen, wo sich der Parkservice befindet:

Bei der Abreise: Nachdem Sie den Gepäck- und Zollbereich verlassen haben, wenden Sie sich mit Ihrer Buchungsbestätigung an den Parkservice im 1. Obergeschoss des Terminalgebäudes. Gegen Vorlage der Buchungsbestätigung wird Ihnen ein entsprechendes Ausfahrtticket für den Parkplatz P2 ausgegeben. Bezahlen Sie Ihr Parkticket NICHT am Parkautomaten, sondern tauschen Sie es beim Parkservice gegen Ihre Buchungsbestätigung aus.
Bitte beachten Sie: Sollte die gebuchte Parkdauer überzogen worden sein, erfolgt eine Nachberechnung vor Ort von 4,50 EUR pro Tag.


Diese Info war mir zuvor nicht bekannt.

Saludos Albertine

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14813
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Parken am Flughafen Weeze am Niederrhein (NRN)

Beitragvon Florecilla » Fr 2. Nov 2012, 21:38

Die Preise sind übrigens bei allen Homepages, auf denen man den P2 vorbuchen kann, gleich (soweit ich das auf die Schnelle gesehen habe). Man spart z. B. bei 9 Tagen 5 Euro, muss aber genauso nach einem freien Platz suchen, wie ohne Vorbuchung.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook


Zurück zu „Mit dem Flugzeug an die Costa Blanca“