Wer liest gerade was?

Schmökern in Bücher über Spanien und Werken spanischer Autoren.
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17464
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wer liest gerade was?

Beitrag von Oliva B. » So 3. Mär 2019, 08:46

rainer hat geschrieben:
So 10. Feb 2019, 09:17
Meine Favoriten sind bisher u.a. Burke, Child, Disher, Lansdale, Ross, Winslow.
Leider habe ich inzwischen von denen so ziemlich alles Lesenswerte durch.
Hat jemand Empfehlungen in dieser Richtung, die ich vielleicht noch nicht kenne?
Hallo Rainer,

nachdem ich Ross und Winslow "verschlungen" habe, dachte ich mir, so verkehrt kann der Burke dann auch nicht sein. :)
Ich habe mit "Black Cherry Blues (D) / Schmierige Geschäfte" begonnen und bin völlig begeistert. Erst beim Aussuchen des nächsten Buches stellte ich fest, dass es sich um eine Serie handelt, ich hatte Band 3 erwischt. :-s

Wer die Dave-Robicheaux-Reihe richtig starten will, sollte mit Band 1 "Neonregen / The Neon Rain" beginnen. :mrgreen:

Danke, Rainer, für deine Empfehlung! >:d<

Benutzeravatar
Frambuesa
activo
activo
Beiträge: 295
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Wer liest gerade was?

Beitrag von Frambuesa » So 3. Mär 2019, 09:02

Lesetechnisch befinde ich mich derzeit wohl eher im Abseits :-? ;-) ,
beame mich momentan täglich eine Zeit lang ins maurische Andalusien des 16. Jh. und „lebe“ zwischen Mauren, Juden und Christen.
Im Schatten des Granatapfelbaumes von Tariq Ali

lasse ich meine Seele baumeln, bevor der schnöde Alltag wieder ruft ;-)
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muss man vor allem ein Schaf sein. Bild

A.Einstein

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 276
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Wer liest gerade was?

Beitrag von chupacabra » So 3. Mär 2019, 16:02

Ja, habe ich vor 2 Jahren auch gelesen. Sehr schöner Roman für die Freunde von Granada.
Saludos chupacabra

Antworten

Zurück zu „Bibliothek“