Franco erstellte 1941 Liste von in Spanien lebenden Juden

von den Iberern bis zur Neuzeit
Antworten
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17571
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Franco erstellte 1941 Liste von in Spanien lebenden Juden

Beitrag von Oliva B. » Do 24. Jun 2010, 22:16

Der spanische Diktator Francisco Franco hat einem Zeitungsbericht zufolge während des Zweiten Weltkrieges Informationen über in Spanien lebende Juden an die Nazis weitergeleitet. Wie die Zeitung "El País" am Sonntag berichtete, forderte das Franco-Regime (1939-1975) im Mai 1941 - weiterlesen: stern.de

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15791
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Franco erstellte 1941 Liste von in Spanien lebenden Jude

Beitrag von Florecilla » Do 24. Jun 2010, 22:35

Derstandard.at schreibt dazu:

"Die Behörden sollten demnach detaillierte Informationen über politische Einstellungen, Lebensweise und den "Grad der Gefährdung", die von den in Spanien lebenden jüdischen Bürgern ausgehe, liefern. "El País" zufolge wurden so rund 6.000 in Spanien lebende Juden erfasst. Vertreter des Franco-Regimes leiteten die Informationen anschließend an deutsche Vertreter in der Botschaft in Madrid weiter. Da Spanien im Zweiten Weltkrieg jedoch militärisch neutral blieb, wurden diese Zahlen bislang nicht von der Geschichtssschreibung berücksichtigt."
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „Spanische Geschichte“