Klimaanlage funktioniert nicht

Fragen rund um die Technik: Kaufempfehlungen, Bedienung, Programme & Verträge (Handy)
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2187
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Atze » Mo 27. Nov 2017, 19:08

Isch abe keine Klimaanlage, aber HEIZEN tun doch nur moderne Geräte die das Kühlschrankprinzip einfach umdrehen, also als Wärmepumpe funktionieren. Aber auch dabei wird Endergie benötigt, wenn auch viel weniger als bei der reinen Raumluftheizung.
Wenn eure Anlage noch deutlich KÜHLEN kann (was natürlich im Winter einigen Mut verlangt), muss noch das Kühlmittel drin sein, Das würde ich erstmal überprüfen.

Für einen Ausfall der Heizfunktion kann also auch ein anderer Defekt ursächlich sein.
Bei Fahrzeugen jedenfalls sind Kühlmittel in der Regel eingefärbt. So erkannte ich ein Leck an einer Verschraubung an einer grün-blauen Auflagerung.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 9453
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Cozumel » Mo 27. Nov 2017, 19:35

Solana,

ich fand das anfänglich sehr irritierend, dass auf meiner Fernbedienung das Symbol für Heizen ein Eiskristall ist und für Kühlen eine Sonne. Vielleicht hat Dich das irritiert und Du hast das Falsche Symbol eingestellt?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

alf
activo
activo
Beiträge: 275
Registriert: Fr 14. Sep 2012, 13:40
Wohnort: Oriuhela Costa / Stade

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von alf » Mo 27. Nov 2017, 22:11

Seltsam ist das schon, wenn sie kühlt müsste sie beim richtigen Symbol auch heizen.
Ansonsten hat Eurofon (an der Valenciana) mir einen Preis von 30,- für die Kontrolle genannt, Kühlmittelnachfüllung??)
Ansonsten bei Vifrisam unter 965717041 oder 670320856 (C San Luis 6) versuchen, hat gerade beim Nachbar 2 Geräte installiert, müsste günstig sein, spricht Englisch.
Viel Glück, alf

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 9453
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Cozumel » Mo 27. Nov 2017, 23:38

Kühlmittel, muss in den seltensten Fällen nachgefüllt werden, weil es ein geschlossenes System ist.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3219
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: Moraira / München Land

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von nurgis » Di 28. Nov 2017, 00:54

Wir haben mit Bordkühlschränken (ähnliches System) auch Probleme durch Kühlmittelverlust gehabt. Das kann bei einer Klimaanlage mit geschlossenem System genauso passieren wenn es undicht ist.
LG Nurgis
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Solana
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Sa 20. Aug 2016, 14:37

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Solana » Mi 29. Nov 2017, 14:21

Hallo,

vielen Dank für eure tollen Tipps und Anregungen. Fühle mich richtig gut aufgehoben bei euch im Forum.

Habe es vorab bei Mercaluz einige Male probiert, aber da war andauernd besetzt. Mit Rodriguez hatte ich einen Termin vereinbart, war am Telefon auch sehr kompetent. Allerdings hatte er vor Donnerstag nächster Woche nichts mehr frei. Was für seine Arbeit spricht. Hatte mich auch schon drauf eingestellt die "klimalose Zeit" bis zum Termin zu überbrücken. Aber wie das Leben so spielt, habe ich gestern von einem Bekannten die Nr. von einem Techniker bekommen. Dieser war heute schon pünktlich da. Vorab: Es wird wieder warm. Diese Anlage heizt mit dem Sonnensymbol auf der Fernbedienung. Ist mir auch neu. Vielleicht liegt es daran, daß sie anscheinend schon viele Jahre auf dem Buckel hat. Die "Beratung" war kostenlos. Werde aber trotz allem sehr wahrscheinlich in nächster Zeit eine neue und effizientere Klimaanlage kaufen. Hatte mich auch schon mal, nach dem die kostenlose Überprüfung erledigt war, nach dem Preis erkundigt, der absolut im Rahmen liegt.

Liebe Grüße

Solana

PS: Falls einer von euch einen Fontanero oder Techniker sucht, der sich mit Klimaanlagen, Heizung und Gas auskennt, gebe ich gerne die Nr. weiter. Soll aber nicht als Schleichwerbung aufgefasst werden.

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2554
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Josefine » Mi 29. Nov 2017, 14:31

Solana hat geschrieben: Es wird wieder warm. Diese Anlage heizt mit dem Sonnensymbol auf der Fernbedienung. Ist mir auch neu. Vielleicht liegt es daran, daß sie anscheinend schon viele Jahre auf dem Buckel hat.
Wir haben uns im September d.J. eine Klima-Anlage (warm/kalt) einbauen lassen, ein neues Gerät, nix Gebrauchtes.
Bei uns ist es auch so, dass das Sonnensymbol auf der Fernbedienung für Warmluft zuständig ist.
Hängt ggf. von der Marke ab; wir haben ein Gerät von LG.
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2187
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Atze » Mi 29. Nov 2017, 17:47

Josefine hat geschrieben: Bei uns ist es auch so, dass das Sonnensymbol auf der Fernbedienung für Warmluft zuständig ist.......
Das erscheint mir so überraschend nicht:
Denken wir doch mal an das Gegenteil, an eine Kühlmaschine (Kühlschrank, insbes. Tiefkühlfach).
Da wird die Kühlung mit Schneeflocken angezeigt.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1283
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von hundetraudl » Fr 1. Dez 2017, 13:43

Atze hat geschrieben:
Josefine hat geschrieben: Bei uns ist es auch so, dass das Sonnensymbol auf der Fernbedienung für Warmluft zuständig ist.......
Das erscheint mir so überraschend nicht:
Denken wir doch mal an das Gegenteil, an eine Kühlmaschine (Kühlschrank, insbes. Tiefkühlfach).
Da wird die Kühlung mit Schneeflocken angezeigt.
Bei uns ist die Sonne heizen und das Sternchen kühlen
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2187
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Klimaanlage funktioniert nicht

Beitrag von Atze » Fr 1. Dez 2017, 14:28

hundetraudl hat geschrieben: Bei uns ist die Sonne heizen und das Sternchen kühlen
Eben: Die Symbole zeigen an, was erreicht werden soll - und nicht etwa den Zustand (Sonne = warm/Sommer, Eiskristall = kalt/Winter), der verändert werden soll.
Eine ähnliche Konfusion habe ich bei einer Walther-Sportpistole:
Während bei allen anderen Waffen dieser Welt L und R bedeutet, nach Links bzw. Rechts zu verstellen, heißt das bei Walther bei (zuweit) Links bzw. Rechts, also genau umgekehrt.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Antworten

Zurück zu „Technische Geräte“