Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Forumsbasar, Partner, Dienstleister, Tiervermittlung & Flugpatenschaften, Transportmöglichkeiten, Immobilien
TIPPS und RATSCHLÄGE unter PLAUDERECKE
Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1144
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 10. Nov 2017, 17:11

Lasse das Auto doch von einem(r) Bekannten oder Freund(in) hier runter fahren und spendierst ihm(ihr) einen Rückflug. Ist mit Sicherheit wesentlich preiswerter als ein Transport per Spediteur.

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
Busbauer
activo
activo
Beiträge: 257
Registriert: Mo 14. Sep 2009, 08:42
Wohnort: Remstal / Moraira

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von Busbauer » Di 14. Nov 2017, 08:45

Ich habe mal eine alte Heckflosse die ich in Benissa gekauft hatte mit dem ADAC nach Deutschland schaffen lassen.
Das ging damals sehr gut. Aber ob die das heute noch machen kann ich nicht sagen, denn da geht es ja ziemlich ans Eingemachte...

brigittekoslowski
activo
activo
Beiträge: 402
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von brigittekoslowski » Di 14. Nov 2017, 18:58

Warum fliegst Du nicht nach Deutschland und kommst selber mit dem Auto runter? brigitte

georg.vt
activo
activo
Beiträge: 448
Registriert: So 19. Jan 2014, 17:23

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von georg.vt » Mi 15. Nov 2017, 20:07

Mal beim ADAC-Spanien anrufen ob eine Heimholung nach Deutschland ansteht und ob die auf der Hinfahrt nach Spanien ein Auto auf den Haken nimmt .

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1577
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von Kipperlenny » Mi 18. Apr 2018, 20:01

Hat denn jetzt irgendjemand, irgendeinen Preis den er mal als Erfahrungswert nennen kann?

alf9
activo
activo
Beiträge: 174
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von alf9 » Mi 18. Apr 2018, 21:04

Moin!

Ich hab mal vor ca. 15-20 Jahren unseren vorletzten Wagen von "Jachttrans" bis zur Grenze D/NL bringen lassen. Hat damals fast 1000DM gekostet.
Liegt heute warscheinlich schon bei fast 1000€. Jachttrans gibts aber anscheinend immer noch, die LKWs fahren noch. Der ADAC wollte damals noch mehr und liess das auch von Subunternehmern machen. Seitdem bin ich aber immer gefahren, das wird sonst auf Dauer zu teuer.

Gruß Alf

Benutzeravatar
haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1555
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von haSienda » Mi 18. Apr 2018, 22:27

Jachttrans nimmt € 850.--...wobei der Wissensstand auch schon wieder 4 Jahre alt ist...

Gruss
Derek
On el cel
besa la terra...

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 734
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Auto Transport Deutschland Costa Blanca

Beitrag von benicalptea » Do 19. Apr 2018, 10:29

Hat dein Wohnmobil nicht zufällig eine AHK, dann bräuchtest du nur einen Autoanhänger. Ansonsten wäre eine Variante in der jemand dein Auto fährt wohl die günstigste. Ca. 135,- Maut, 200,- Sprit und 250,- ein Heimflug, da bist du bei knapp 600,-.
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Antworten

Zurück zu „Suchen & Finden“