Dreister gehts nicht

Lustiges & Kurioses aus aller Welt
rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2972
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Dreister gehts nicht

Beitrag von rainer » Sa 24. Dez 2016, 10:19

Ich erhielt jetzt zum dritten Mal eine Email, angeblich von Paypal, sehr offiziell aussehend, in der ich wegen angeblicher Unstimmigkeiten dringend aufgefordert werde, per Klick auf "zur PayPal- Seite" meine Daten überprüfen zu lassen. Mache ich normal natürlich nicht, sondern schiebe so etwas immer gleich in den Spam-Ordner. Diese Mail kennen vielleicht auch andere. Aber: aus einer Laune heraus wollte ich sie auch mal an den Absender zurückschicken. Dabei wird dann die wirkliche Adresse dieses "Paypal" angezeigt, und die heißt: "lassdieblesen@online.de" >:) :mrgreen:
Gruß
rainer

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1151
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von sonnenanbeter » Sa 24. Dez 2016, 11:06

=)) =)) =))
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von sol » Sa 24. Dez 2016, 11:14

@ rainer
soso, Dieb liest mit--- >:)

einer der Gründe, dass ich nix im Internet bezahle-------

Friedliche, gesunde Weihnachten----------
Gruss Wolfgang

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1620
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von Miesepeter » Sa 24. Dez 2016, 12:24

Das mit Paypal ist doch nun wirklich ein alter Hut, und Absender sollte man grundsätzlich auskundschaften.
Grosszügigkeit ist der verborgene Reflex des Egoismus.
Alkohol tötet langsam, aber wir haben ja Zeit.
Wer schläft der sündigt nicht, aber wer vorher sündigt schläft besser.

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2972
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von rainer » Sa 24. Dez 2016, 12:46

Miesepeter hat geschrieben:Das mit Paypal ist doch nun wirklich ein alter Hut.....
Diese Mailadresse auch? Klär mich auf...
Der Rest wäre mir in der Tat keinen Beitrag wert gewesen. :-P
Gruß
rainer

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10157
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von Cozumel » Sa 24. Dez 2016, 12:59

Moin Rainer, gehts gut?

Ein Mail aufmachen (wie miesepeter vorschlägt) um die Adresse festzustellen, kann schon zu viel sein.
Es ist nicht immer nur der Anhang der einen Wurm, Trojaner oder Virus überträgt.

ich hab bei mir im Thunderbird auch die Vorschau abgewählt, denn so ist das mail ja schon offen, obwohl ich das nicht immer will.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

alf9
activo
activo
Beiträge: 176
Registriert: Di 5. Okt 2010, 10:05

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von alf9 » Sa 24. Dez 2016, 13:10

Moin!

Ich bekomm von diesen "Paypal-Emails" jede Woche einige, schicke Sie dann weiter zu spoof@paypal.com und lösche sie dann.
Ich nutze T-online und wenn man da nur den Mauszeiger über den Absender hält, wird dessen Adresse angezeigt.
Oft was ganz anderes, aber eben auch mal eine ganz ähnliche der Originaladresse. Dies hier ist ja ganz besonders frech, aber es wird eben immer wieder probiert.

Gruß Alf

Benutzeravatar
kuba
especialista
especialista
Beiträge: 1097
Registriert: Mi 21. Jul 2010, 12:53
Wohnort: Osnabrücker Land - Oliva

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von kuba » Sa 24. Dez 2016, 13:52

wer mit offenen Augen und etwas Verstand durchs Internet surft, dürfte eigentlich recht sicher sein. Solche Pseudo Emails von Paypal, Amazon etc. bekomme ich häufig, löschen und fertig ! Trotzdem für mich noch lange kein Grund nichts im Internet zu bestellen oder zu bezahlen.....
liebe grüße
kuba

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2972
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von rainer » Sa 24. Dez 2016, 14:12

Ich wundere mich nur, wie man so viel Mühe in die wirklich professionell aussehende Mail steckt,
aber sich gleichzeitig mit dieser "originellen" Adresse selber entlarvt.
Gruß
rainer

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1620
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Dreister gehts nicht

Beitrag von Miesepeter » Sa 24. Dez 2016, 17:14

@ cozumel: ich staune wirklich. Wenn Du eine mail öffnen musst, um den Absender zu erfahren (was ich nirgendwo vorschlage) solltest Du entweder den Mailanbieter wechseln oder Dich wenigstens mit der Bedienung des Programms vertraut machen, so schwer ist das doch wirklich nicht!! Aber wenn Du da wie in meinem Beitrag liest was gar nicht geschrieben steht, kommen mir doch so einige Bedenken.........
Grosszügigkeit ist der verborgene Reflex des Egoismus.
Alkohol tötet langsam, aber wir haben ja Zeit.
Wer schläft der sündigt nicht, aber wer vorher sündigt schläft besser.

Antworten

Zurück zu „Die Café-Lounge“