Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4647
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von Citronella » Sa 24. Feb 2018, 17:24

Ich habe es leider noch nicht geschafft, diese Kunstwerke zu bestaunen. Aber das kommt noch ....

@ Josefine, danke für deine schöne Ergänzung >:d<

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5613
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von Akinom » Sa 24. Feb 2018, 19:11

Vielen Dank Josefine für die schönen Fotos - in Natura konnte ich dies alles noch nicht sehen obwohl wir letztes Jahr dort waren. Leider regnete es so, dass wir das Auto nicht verlassen konnten. :mrgreen:
Wie man sehen kann hattet ihr ganz schönes Wetter >:d<

Sabine
seguidor
seguidor
Beiträge: 92
Registriert: Mi 13. Sep 2017, 16:17

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von Sabine » Sa 24. Feb 2018, 19:36

Hallo Olivia, Danke für deinen tollen Bericht und die Bilder, bin im März mit meiner Mutter in Spanien , so habe ich gleich einen tollen Ausflugstipp ,bei uns um die Ecke LG Sabine

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1040
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von balina » Mo 26. Feb 2018, 02:32

Fassadenmalereien selbst Gaffitis sehe ich mehr sehr, sehr gern an und fotografiere sie auch meist. Wir sind in der Karwoche in Orihuela. Hoffentlich findet sich die Zeit, diese interessante Freiluftausstellung (ich nenne die Bilder jetzt mal so) anzusehen.

Als wir im vergangenen Jahr in Orihuela waren, habe ich diese Ecke nicht entdeckt. Na ja, man muß ja auch ein bisschen was für die Zukunft lassen.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2629
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von vitalista » Mo 26. Feb 2018, 13:04

Beim Schlendern durch Orihuela wirst du die Ecke auch nicht entdecken, balina, denn sie liegt ein ganzes Stück außerhalb. Schau mal in Olivas Beschreibung vom September 2016, da hat sie auch den Link eingestellt, wo sich diese wirklich sehenswerte "Freiluftausstellung" befindet.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 730
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von ville » Mo 26. Feb 2018, 17:49

Neulich haben wir auch endlich mal eine Runde durch Orihuela gedreht . Vom Zentrum her war das Viertel nicht ganz so einfach zu finden. Wegen der vielen Einbahnstraßen sollte man möglichst nicht zu weit fahren, sonst ist es evtl. etwas schwierig, zurückzukommen. Ich versuche mal zu beschreiben:

Wenn man aus dem Stadtzentrum über die Calle Capuchinos auf die Plaza Capuchinos kommt, passiert man vorher linker Hand eine Tankstelle. Jetzt noch geschätzte 150 m geradeaus. Nun biegt man am Ende der Plaza halbrechts in die Calle de la Samaritana ab. Immer den Berg hoch, bis man rechts in die Calle Oriolet und gleich wieder rechts in die Calle Prevision abbiegt. Das Colegio Jesus Maria San Isidro ist jetzt das letzte Gebäude auf der rechten Seite, Auf der Plaza San Isidro kann man gut parkieren und auf Entdeckungsreise durch das Viertel gehen. Es liegt unterhalb des Colegio....

Bild

Hier noch ein paar Eindrücke aus unserem Rundgang, bisher wohl noch nicht gelistet:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Zum Schluss noch das Gesamtkunstwerk meiner Wahl:

Bild

LG ville

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1040
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von balina » Di 27. Feb 2018, 02:17

Ich habe schon mal den Plaza San Isidro bei Tante Google gemarkert. Dann werden wir schon hinfinden. Danke für den Tipp mit dem Parken.

Sind ja tolle Bilder. Wird es eine Menge zu fotografieren geben. Auch wenn wir kurz darauf nach Hause fahren müssen, freu ich mich schon auf die Karwoche. Wobei... So weit ist Orihuela ja nicht weg. Kann man ja auch mal extra hinfahren. :d
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 730
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von ville » Di 27. Feb 2018, 11:48

Viel Spass, Balina ! Vielleicht noch als Anregung, natürlich für alle: Wir hatten unseren Ausflug noch ein wenig erweitert, weil die Anfahrt vom Norden der CB doch lang ist.

Sidestep nach Novelda wegen: (sehr sehenswert)

Bild

und dann im Zentrum Orihuela der Komplex Hochschule / Kirche (Anm. : wo wir standen, ist Parkieren verboten :roll: )

Bild

Bild

am Weg Richtung Murallas diese sehenswerte Anlage mit dem Brunnen:

Bild

Bild

LG ville (Fritz)

und schließlich die Fassade dieser Kirche:

Bild
Zuletzt geändert von Oliva B. am Di 27. Feb 2018, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag verschoben von "Orihuela - Las Murallas de San Isidro"

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 730
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von ville » Di 27. Feb 2018, 15:56

Oliva B. hat geschrieben:
Di 27. Feb 2018, 13:22
ville hat geschrieben:
Di 27. Feb 2018, 11:48
Viel Spass, Balina ! Vielleicht noch als Anregung, natürlich für alle: Wir hatten unseren Ausflug noch ein wenig erweitert, weil die Anfahrt vom Norden der CB doch lang ist.

Sidestep nach Novelda wegen: (sehr sehenswert)
Lieber ville,
ich hoffe, du bist damit einverstanden: Ich habe deinen Beitrag mit den anderen aus Novelda zusammengelegt, weil ich der Ansicht bin, dort passen sie besser hin.
@ all
Den obigen Link einfach anklicken - und schon seit ihr in Novelda! ;-)
Prinzipiell hab ich gar keine Probleme mit solchen Verlagerungen, liebe Oliva B. Allerdings will das Ganze auch nicht so richtig in den Novelda-Faden passen, denn zu diesem Thema gibt es in meinem Beitrag ja nur EIN mickriges Bild, das Josefines und Monikas prächtige Bilderreigen auf keinen Fall bereichert. Die restlichen Fotos sind in Orihuela auf dem Weg zu den Murallas geschossen...

LG ville
 ! Nachricht von: Oliva B.
Lieber ville, du hast vollkommen Recht, ich hatte nicht auf die Bildbeschreibungen geachtet. Jetzt sitzt alles wieder richtig an Ort und Stelle, meinen vorigen Beitrag habe ich gelöscht. ;;)

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 730
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Orihuela - Las Murallas de San Isidro

Beitrag von ville » Di 27. Feb 2018, 19:45

" Basst scho' " , wie die Schwaben zu sagen pflegen >:d<

LG ville

Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“