Castell dal Azraq

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Castell dal Azraq

Beitrag von maxheadroom » Do 8. Aug 2013, 12:15


Hola todos,
mal wieder ein kleiner Vorschlag um sich ein wenig die Füsse zu vertreten,
diesmal geht es mal wieder in das Val de Galinera, erreicht man über Pego, es wird vielen schon bekannt sein , da es in der Kirschenzeit auch
einer meiner Lieblingsanlaufpunkte ist :-D

Bild

DIesmal aber nicht um Kirschen zu naschen sondern um eine eindrucksvolle Burg, resp. Burgruine aufzusuchen.
eben die es Maurenherrschers Al Azraq

Bild


Man fährt die Strasse immer weiter aufwärts , bis man rechts ein kleines Haus direkt an der Strasse ausmacht und genau gegenüber befindet sich ein kleiner Parkplatz

HIer ist das Haus unten rechts am Bildrand zu erkennen, ist schon auf dem Weg zur Burgruine aufgenommen

Bild

Von dem Parkplatz geht es immer schön in Bögen aufwärts

Der Weg führt durch die ganzen Plantagen mit Kirsch - Olivenbäumen,

Bild

zwischendurch ist immer wieder ein kleiner Schattenplatz zum "verschnaufen" :smile:

Bild

So geht es munter immer weiter aufwärts,

Bild

Über einem das Gebirge welches das ganze Tal beherrscht

Bild

Leider ist wenn man endlich so schön in Schwung gekommen ist der Weg aus irgendeinem Grund
mit einem Tor abgesperrt, auch kein Hinweis zu finden.

Bild

Bild

Mit blosem Auge ist auch kein anderer Weg mehr zu erkennen, ein kleiner Pfad abseits der
Strasse führt einfach ins Ungewisse und ich hatte dann keine Lust mehr :lol:
Was einem bleibt ist den Blick in die Höhe zu richten und sich vorzunehmen
mit besserer Kondition einfach mal querfeldein die Höhe vollends zu erklimmen.
Den irgendwie müssen die ja die Steine auch da hoch bekommen haben :-?

Bild

So gibt es jetzt nur noch ein paar Bildeindrücke von dem vorläufigen Ende des Weges.
Abwärts gehts ja dann immer schneller und in 30 Minuten ist man wieder am Parkplatz

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Anschliessend kann man sich dann in einer der vielen Bar´s am Wegesrand in den kleinen Dörfchen
bei einem copa erholen :smile:

Saludos y buen senderismo
maxheadroom









Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von sol » Do 8. Aug 2013, 12:21

Einfach TOLL
was du so alles auf die Beine bringst
dazu die schönen Bilder und Beschreibungen
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von maxheadroom » Do 8. Aug 2013, 12:35

Hola sol,
danke, aber ich habe ja jetzt auch Zeit ohne meine viel bessere Hälfte, der es hier im August zu warm ist und sich deshalb im kühlen München bei angenehmen 32 Grad die Zeit vertreibt um dann im September
mit mir die erkundeten Wege abzumarschieren :-D :lol: :-D

Saludos
maxheadroom

Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17197
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von Oliva B. » Do 8. Aug 2013, 16:27

Hallo Max, dank deiner Wanderfreude können wir unsere Ortsporträts nach und nach mit lohnenswerten Routen ergänzen. >:d<

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5744
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von Akinom » Do 8. Aug 2013, 19:22

;-)

Hallo Max,

danke für deinen schönen Bildbericht - schade dass der Weg nicht bis oben zu bewandern war ;)
Die Fotos von dem Gebirge finde ich ganz toll - sind schon ganz bizzare "Gebilde" -
Aber eigentlich ist es doch schon ein Wanderweg bis nach oben - oder sehe ich das falsch :-? Sowas finde ich immer frustrierend, wenn ich was unternehme und dann nicht zum Ziel komme - finde das könnten sie dann unten auch anschreiben ;;)

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von maxheadroom » Fr 9. Aug 2013, 00:36

Akinom hat geschrieben:;-)

Hallo Max,

danke für deinen schönen Bildbericht - schade dass der Weg nicht bis oben zu bewandern war ;)
Die Fotos von dem Gebirge finde ich ganz toll - sind schon ganz bizzare "Gebilde" -
Aber eigentlich ist es doch schon ein Wanderweg bis nach oben - oder sehe ich das falsch :-? Sowas finde ich immer frustrierend, wenn ich was unternehme und dann nicht zum Ziel komme - finde das könnten sie dann unten auch anschreiben ;;)


Hola Monika,
ja ist mir auch schon aufgefallen , die Beschilderung ist je nach Gusto, mal gut mal schon ziemlich in die Jahre gekommen und dann nicht mehr lesbar, oder die Wegmarkierungen fehlen und man weiss dann nicht links oder rechts :-D und "latscht" dann oft
erst mal in eine " Sackgasse " und dann wieder zurueck #:-s deswegen habe ich dann an dem Tor auch keine weiteren Versuche mehr unternommen, aber irgendwann nehm ich das mal wieder in Angriff, ich habe dann noch versucht von der anderen Seite da irgendwie ranzukommen, habe es aber nicht geschafft , dafür eine alte maurische Siedlung entdeckt, gelegentlich kommt dann
da auch noch der Bericht.
Aber im allgemeinen macht es einfach Spass ein wenig die Gegend abseits von Meer und Strand zu erkunden.
Saludos
maxheadroom







Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5872
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von girasol » Fr 9. Aug 2013, 11:10

Ja, der Max ist viel unterwegs - vielen Dank für deine Berichte. =D>
Die Ziele liegen doch in der Provinz Alicante oder? Wären die Berichte dann nicht besser in der Rubrik "Die Provinz Alicante - Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE" aufgehoben? Da würde ich suchen, wenn ich nach entsprechenden Ausflugszielen und Berichten schauen würde.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3626
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von maxheadroom » Fr 9. Aug 2013, 11:33

Hola Girasol,
stimmt schon , da ich aber ja ziemlich im Norden der Provinz Alicante bin ist die Grenze zwischen Provinz Valencia und Alicante oft fliessend, ich dachte einfach bei "Reiseberichte" sind die Kurzberichte doch auch ganz gut aufgehoben :-D
Saludos
maxheadroom

Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4805
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von Citronella » Fr 9. Aug 2013, 11:36

Hallo maxheadroom,

kennst du schon die Internetseite von Ingrid Lechner: http://www.wandern-spanien.eu

Hier gibt es viele Touren mit Beschreibungen, Fotos und GPS-Navigation - nur als Anregung ;-)

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15388
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Castell dal Azraq

Beitrag von Florecilla » Fr 9. Aug 2013, 11:48

girasol hat geschrieben:Wären die Berichte dann nicht besser in der Rubrik "Die Provinz Alicante - Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE" aufgehoben?
... und schon verschoben. Danke für den Hinweis, Girasol.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“