Wanderung zum Castell de L'Ocaive (Pedreguer)

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Antworten
Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15916
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Wanderung zum Castell de L'Ocaive (Pedreguer)

Beitrag von Florecilla »

PR CV-53.jpg

Ausgehend von der Ermita de San Blas in Pedreguer war unser Ziel das Castell de L'Ocaive. Die Strecke ist ausgeschildert und die gut sichtbaren gelb-weißen Markierungen am Wegesrand erleichtern die Orientierung. Der Rundweg ist etwa 6 km lang, meist steinig, hin und wieder beschwerlich, aber gut zu meistern. Insgesamt waren wir 4,5 Stunden unterwegs.

Ausblick.jpg
Brunnen.jpg

Am Wegesrand findet man allerlei blühende Pflanzen ...

Weißliche Zistrose
Weißliche Zistrose
Pyramiden-Hundswurz
Pyramiden-Hundswurz
Eibischblättrige Winde
Eibischblättrige Winde
Physalis<br />Leider noch nicht reif.
Physalis
Leider noch nicht reif.
Das Castell lässt sich bereits in der Ferne erkennen und thront auf dem Felsen de L'Ocaive.
Ausblick 2.jpg

Gerade erst wurde das Castell nach seiner Renovierung wieder für Besucher freigegeben und man erreicht es bequem über einige Stufen - der ideale Platz für eine Pause mit wunderschönem Ausblick.

Castillo Blick.jpg

Das Castell de l´Ocaive liegt 319 Meter über dem Meeresspiegel und stammt aus der Zeit der muslimischen Herrschaft in Spanien. Sie gehörte zu einem System zur Küstenverteidigung. Im Mittelalter führte ein wichtiger Handelsweg durch das Tal und bis nach Dénia. Das Castell de l´Ocaive bestand einst aus einem Turm, einer Vorratskammer und einer Zisterne, die aufwändig wiederhergestellt wurden.

Castillo.jpg
Castillo1.jpg
Castillo2.jpg

Auf dem Rückweg halten wir uns rechts und umrunden den Felsen, an dessen Rückseite sich eine Felswand mit zahlreiche Kletterwegen erhebt. An der Westwand fallen vor allem die Überhänge, höhlenartige Nischen und die verschiedenen Farbnuancen des Felsens ins Auge.

Castillo Rückseite2.jpg
Castillo Rückseite 2.jpg
Castillo Rückseite.jpg

Unterhalb der Felswand halten wir uns an die Beschilderung Richtung Pedreguer und machen uns auf den Abstieg. Auch hier halten wir uns strikt an die weiß-gelben Markierungen, am Ende geht es entlang der Wasserleitung bis der Rundweg an der Ermita San Blas endet, wo uns San Antoni empfängt.

San Antoni
San Antoni
Ermita de San Blas
Ermita de San Blas
Balkon.jpg
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 19623
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wanderung zum Castell de L'Ocaive (Pedreguer)

Beitrag von Oliva B. »

Nach langer, langer Zeit wieder einmal ein Ausflugsvorschlag von unserer Florecilla in altbewährter Qualität.! Dafür sage ich gerne "danke", Margit!!! >:d<
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4667
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Wanderung zum Castell de L'Ocaive (Pedreguer)

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos y Florecilla,
dankeschön für den Bericht, ich steh ja auch schon fast in den Startlöchern, muss noch meine zweite Impfung abwarten,
habe ja dort beim St.Blas auch schon mal einen Anlauf genommen, aber wie so oft war die Zeit zu knapp um den ganzen
Weg zu schaffen so hat es nur zur Umrundung der Kapelle gereicht :) :mrgreen: https://www.costa-blanca-forum.de/viewt ... er#p194475
aber Deine Bilder haben mich neugierig gemacht
und so rückt das auf der langen todo Liste um einiges nach vorne.
Noch viel Vergnügen sage ich neidvoll da ich mich ja mit den Wegen hier im bayerischen begnügen muss >:)

Saludos und bleib gesund
maheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5884
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Wanderung zum Castell de L'Ocaive (Pedreguer)

Beitrag von Citronella »

Auch ich bedanke mich für die schöne Fotostrecke >:d<

Die Veränderungen an der Burg (Restaurierung) habe ich von der Strasse von Alcalali nach Pedreguer über einen längeren Zeitraum beobachten können.
Sieht jetzt ganz gut aus.

Saludos
Citronella
Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“