Was ist das?

Spanische Garten-, und Wildpflanzen, Bäume und Sträucher, sowie Pflanzen anderer Länder, die inzwischen heimisch geworden sind, könnt ihr hier vorstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Was ist das?

Beitrag von Akinom » Do 21. Jun 2018, 00:05

Kennt jemand diese "Fliege" - hatte ich jetzt zum zweiten Mal.
Dateianhänge
K640_20180613_095629.JPG

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17285
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Oliva B. » Do 21. Jun 2018, 07:47


Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitrag von Akinom » Do 21. Jun 2018, 10:44

Oliva B. hat geschrieben:
Do 21. Jun 2018, 07:47
Eine Federmotte?

Vielen Dank Elke - also nichts gefährliches :d :lol:

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2515
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Was ist das?

Beitrag von Atze » Do 21. Jun 2018, 15:53

Ach....
das Federgeistchen ist jetzt bei dir?
Am 9.1.2018 war es noch im Restaurant Nautilus, und hat uns beim Forumstreffen - Süd zugehört:

Bild

Atzine meint:
Uns hat die Emmeline jedenfalls weder angegriffen noch gefressen.

Wir finden diese Tierchen fast elfenhaft schön,
besonders die in D häufigere https://de.wikipedia.org/wiki/Pterophorus_pentadactyla
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Antworten

Zurück zu „Flora“