Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Spanische Garten-, und Wildpflanzen, Bäume und Sträucher, sowie Pflanzen anderer Länder, die inzwischen heimisch geworden sind, könnt ihr hier vorstellen.
Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von sol » Fr 7. Apr 2017, 16:18

rainer hat geschrieben:Danke, Josefine, für die prompte Antwort.
Insbesondere die untere sehen wir auch hier viel und finden sie sehr schön,
und überlegen sogar schon. auch in unserem Garten ein Plätzchen dafür zu finden.
hatten wir auch in der Avenida del Mar---wucher, wucher, wucher---aber schön !!!!
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17332
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Oliva B. » Mo 8. Mai 2017, 16:40

Zwischen Teulada und Benimarco (Benissa), Comarca Marina Alta:
1 DSC_0507.JPG
Gelbe und weiße Margeriten mit Klatschmohn
1 DSC_0511.JPG
Bei Cocentaina in der Comarca El Comtat/Condado de Cocentaina:
5 DSC_0463.JPG
Klatschmohnfeld

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3901
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von nixwielos » Mo 8. Mai 2017, 17:58

Wunder-wunderschön! Da will meine beste Fotografin am liebsten gleich hin... Danke liebe Elke >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4011
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von nurgis » Mo 8. Mai 2017, 21:56

@Oliva B
Sehr schöne Darstellung und Dokumentation von dem Blumenmeer. Noch nie habe ich es so intensiev gesehen wie dieses Jahr.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5784
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Akinom » Mo 8. Mai 2017, 22:03

>:d< Traumhaft liebe Elke - ich würde auch gleich hinwollen :x

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4949
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Citronella » Do 11. Mai 2017, 16:27

Die Spornblumen machen sich im Weinfeld breit
P1600368.JPG
und auf den Wiesen ist es kunterbunt
P1610230.JPG
hier überwiegt der Mohn
P1610287.JPG
Saludos
Citronella

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4011
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von nurgis » Do 11. Mai 2017, 23:01

Ich habe Jahre versucht, dass sich der Mohn in meinem Urwald etabliert. Er will nicht erzogen werden und hasst gedüngten Boden. Jetzt endlich habe ich ca. 20 Blüten. Es überwiegt jedoch leider der Klee.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2805
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Josefine » So 14. Mai 2017, 15:20

:)

Ich bin jetzt erst dazu gekommen, die schönen Fotos von den Mohnblumen zu bestaunen. Vor so einem üppigen Mohnblumen-Feld würde ich auch mal gerne stehen und Fotos über Fotos machen. ;-) Von weitem (aus dem Bus) habe ich schon einige Felder davon gesehen, aber nicht aus der Nähe. :sad:

Vielen Dank für das Einstellen der tollen Bilder. >:d<
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Winterurlauber
bisoño
bisoño
Beiträge: 14
Registriert: Fr 28. Apr 2017, 08:27

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Winterurlauber » Mi 24. Mai 2017, 19:03

Hallo Citronella,
sicher ist in Spanien alles viel früher am blühen, nur wie kommt es, dass jetzt schon Mohnblumen blühen? Die gibt es bei uns erst im Hochsommer.
Ist das Bild echt vom Mai?

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4949
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Wildblumenpracht an der Costa Blanca im Frühling 2017

Beitrag von Citronella » Mi 24. Mai 2017, 19:32

Hallo Winterurlauber,

die Fotos sind von Anfang Mai. inzwischen sind die meisten Wiesen schon gemäht und im Sommer ist alles verbrannt. April/Mai sind die besten Monate für Blumenfotos in Spanien.

Saludos
Citronella

Antworten

Zurück zu „Flora“