„Sant Antoni del porquet“ in Relleu, am 18.1.2020

Termine
Antworten
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18119
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

„Sant Antoni del porquet“ in Relleu, am 18.1.2020

Beitrag von Oliva B. »

Vor Jahren habe ich in diesem Thread berichtet, wie im Vall de Laguar „Sant Antoni del porquet“ gefeiert wird, bei dem ein Schwein geschlachtet und verwurstet wird.

Dieser Tag wird am kommenden Samstag in etlichen Ortschaften gefeiert, u. a. auch in Relleu, wo an dieses alte Brauchtum mit einer Fiesta erinnert wird, die 2016 zum „Fest von provinziellem Interesse“ erklärt wurde.

Schon am Vortag dekorieren die Dorfbewohner die Straßen und den Dorfplatz.

Am Samstagmorgen findet in einer der Straßen ein Spiel der Pilota Valenciana statt, einer traditionellen Sportart der Region, die tief in der Gemeinde verwurzelt ist.

Ab 10:00 Uhr werden dann von den verschiedenen Fiesta-Komitees traditionelle Tapas gegen eine Spende für kommende Fiestas angeboten, wie z.B.: coques a la paleta, sang amb ceba, borra, pericana oder salmorra, 2.500 Portionen Olleta werden zur Mittagszeit kostenlos angeboten.

Ab 12 Uhr werden Feuer zum Aufwärmen angezündet, später widmen sich auf dem Dorfplatz Angehörige der Metzger-Innung von Alicante und autorisierte Freiwillige dem "Porquejar" , wobei sie vor den Augen der Besucher in harter Arbeit 400 kg erstklassiges Schweinefleisch zu Koteletts und 200 kg zu Blutwurst, Chorizos und anderen Würste herstellen werden, die anschließend gebraten zum Abendessen verteilt werden.

Auch für musikalische Unterhaltung wird gesorgt: am Vormittag wird Folklore mit dolçaina i tabal gespielt. Nach dem Essen wird der Musikverein die die Teilnehmer unterhalten.

Am Sonntag klingt die Fiesta mit religiösen Veranstaltungen aus.


Quelle: diarioinformacion

Antworten

Zurück zu „Veranstaltungen (Costa Blanca u. benachbarte Provinzen)“