Erdgas oder autogas

Mitglieder verraten ihre Geheimtipps: romantische Hotels, Herbergen mitten in der Stadt, günstige Hotels an der Autobahn, Sehenswürdigkeiten entlang der Route in den Süden (separat: unterwegs in Frankreich!)
Antworten
Benutzeravatar
Hundeversteher
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 27
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 12:04
Wohnort: Köln

Erdgas oder autogas

Beitrag von Hundeversteher » Di 28. Aug 2018, 09:54

Hallo an alle
Gibt es an den Tankstellen in Frankreich und Spanien Erdgas oder Autogas ???
Mein Nachbar meint nur Autogas gelesen zu haben.
Kölsch ist wie Latein.Nur intelijente Lück spreche dat

Benutzeravatar
Hundeversteher
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 27
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 12:04
Wohnort: Köln

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von Hundeversteher » Di 28. Aug 2018, 12:27

Danke,hat sich erledigt.
Habe eine gute App für mein Handy gefunden ............. Zeigt mir jetzt alles an
Kölsch ist wie Latein.Nur intelijente Lück spreche dat

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2268
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von Miesepeter » Fr 12. Apr 2019, 19:16

Derzeit werden in D Vorteile der mit Erdgas CNG ausgerüsten PKW gross herausgestellt. Mit diesen nach spanien zu fahren ist enorm riskant, denn es gibt im ganzen Land ca. 56 Tankstellen, die nicht unbedingt verkehrsgünstig und damit leicht erreichbar gelegen sind. Für die Costa Blanca gibt es nur 2 Möglichkeiten, entweder nach Valencia oder nach Albatera zu Tanken fahren. Längere Strecken sind sorgfältig im Voraus zu planen, denn manche Tankstellen sind hunderte Kilometer entfernt.
Lieber sich zu Tode langeilen, als zu Tode arbeiten.
Um aus Fehlern zu lernen, sollte man diese frühzeitig machen.
Ein wahrer Diplomat denkt zweimal nach bevor er nichts sagt.

schmiker
activo
activo
Beiträge: 109
Registriert: Do 16. Nov 2017, 11:08
Wohnort: Frankfurt Oder/ Quesada

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von schmiker » Sa 13. Apr 2019, 08:07

Hundeversteher hat geschrieben:
Di 28. Aug 2018, 12:27
Danke,hat sich erledigt.
Habe eine gute App für mein Handy gefunden ............. Zeigt mir jetzt alles an
Ich kann dir nur viel Glück wünschen. Die App ist das eine und die Realität das andere. Auch wir hatten uns ein Auto mit Erdgas zugelegt und waren der Ansicht, damit kostengünstiger von Deutschland nach Spanien zu fahren. Diese App hatten wir auch auf dem Handy und dachten, es gibt ja genügend Tankstellen. In Frankreich gibt es zwar mehr Tankstellen für Erdgas als in Spanien, doch diese liegen immer abseits der Autobahn und wenn man Pech hat , dann sind diese am Wochenende oder in der Nacht geschlossen. Aufgrund dieser Besonderheiten musste mein Mann einmal durch halb Frankreich alle 90 km den Reservetank für Benzin befüllen. Danach hatte sich das für uns erledigt. Man spart sicherlich etwas bei den Fahrtkosten , aber die Nerven leiden dabei schon.
Gruß Kerstin

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von benicalptea » Mo 15. Apr 2019, 14:55

Trotz deiner App noch kurz der Tipp, du wirst mehr Autogas also LPG Tankstellen finden.
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2268
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von Miesepeter » Mo 15. Apr 2019, 15:23

Kann ja sein, aber LPG und CNG ist zwei verschiedene Paar Schuhe.
Lieber sich zu Tode langeilen, als zu Tode arbeiten.
Um aus Fehlern zu lernen, sollte man diese frühzeitig machen.
Ein wahrer Diplomat denkt zweimal nach bevor er nichts sagt.

Benutzeravatar
benicalptea
apasionado
apasionado
Beiträge: 801
Registriert: Di 20. Dez 2011, 15:08
Wohnort: Witzenhausen, Nordhessen
Kontaktdaten:

Re: Erdgas oder autogas

Beitrag von benicalptea » Mi 17. Apr 2019, 11:43

Miesepeter hat geschrieben:
Mo 15. Apr 2019, 15:23
Kann ja sein, aber LPG und CNG ist zwei verschiedene Paar Schuhe.
Logisch. Erstens war das aber nicht die Frage und zweitens weiß ich das auch. Einmal Flüssiggas einmal komprimiertes Erdgas.
Gruß Sascha
Meine Band: http://www.watzmann.band

Antworten

Zurück zu „Mit dem Auto/Bus an die Costa Blanca“