Seite 3 von 3

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 07:42
von benicalptea
Dann habe ich es doch falsch verstanden. Ich dachte es geht hier um richtige Autobahnen bzw. lange Strecken wo man dann auch mal 20-30 EUR sparen kann. Für 3,50 kann man dann auch mal schnell auf die N-332 hüpfen und gut ist.

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 08:30
von vitalista
Hessebub hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 21:39
0 Einzigst nach Elche habe ich sie benutzt weil es schnell gehen sollte zum dänischen Bettenlager. Da waren mir dann die 3,50€ auch egal :mrgreen:
Du weißt aber, dass es sowohl in Punta Prima als auch in Ciudad Quesada Jysk gibt?
Und noch mal zum Thema Maut, im Moment hätte dich die Strecke hin und zurück € 15,40 gekostet.
Das hier scheinen die aktuellen Preise zu sein:
http://www.ausur.es/pantallas/precios.html

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Mi 8. Aug 2018, 09:26
von Hessebub
vitalista hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 08:30
Hessebub hat geschrieben:
Di 7. Aug 2018, 21:39
0 Einzigst nach Elche habe ich sie benutzt weil es schnell gehen sollte zum dänischen Bettenlager. Da waren mir dann die 3,50€ auch egal :mrgreen:
Du weißt aber, dass es sowohl in Punta Prima als auch in Ciudad Quesada Jysk gibt?
Und noch mal zum Thema Maut, im Moment hätte dich die Strecke hin und zurück € 15,40 gekostet.
Das hier scheinen die aktuellen Preise zu sein:
http://www.ausur.es/pantallas/precios.html
Sorry, aber die 3,50 € (uff hessisch dreifuffzisch) war aus der Luft gegriffen. ich weiß ehrlichgesagt nicht mehr was wir an Maut bezahlt haben :lol:
Klar weiß ich das es Jysk in Punta Prima, Quesada und selbst in San Pedro gibt :mrgreen: Den Artikel hatte jedoch nur noch Elche auf Lager den wir gekauft haben und die Lieferzeit war uns zu lange wenn wir diesen in Punta Prima bestellt hätten. Die haben für uns dann nachgefragt wo der Artikel sofort verfügbar war.

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 15:59
von kuba
in Oliva gibt es schon lange eine Zufahrt zur AP 7 !!

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:03
von Miesepeter
Diese "neue" Zufahrt geistert nun doch schon seit Jahren durch die Medien, auch dass sie 29 Mio. kosten soll. Natürlich ist das Geld dafür (noch) nicht da, sonst wäre sie längst fertig. Mit oder ohne Zufahrt wird die AP7 zwischen Alicante und Tarragona Ende 2019 mautfrei.

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:06
von highgate
kuba hat geschrieben:
Fr 14. Dez 2018, 15:59
in Oliva gibt es schon lange eine Zufahrt zur AP 7 !!

Und wo sollte die "Neue" denn auch hin ?!

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 18:11
von Florecilla
Vielleicht von Valencia kommend "hinter" den Ort, damit sich nicht der ganze Verkehr Richtung Pego, Els Poblets, Vergel und die anderen Orte über die N-332 durch Oliva quält. Das ist doch wirklich mehr als grauslig - genauso wie in Altea.

Re: Mautstellen AP-7

Verfasst: Fr 14. Dez 2018, 21:23
von hundetraudl
Für die AP 7 nach Alicante sollen die Preise reduziert werden, damit mehr Autos diese benützen.