Giftige Koffer

Mautgebühren, Verkehrsbestimmungen, Infos der Flughäfen Valencia, Alicante, Murcia mit Parkmöglichkeiten und Transfer, Mietwagen, Taxis, öffentliche Verkehrsmittel
Gesperrt
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17183
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Giftige Koffer

Beitrag von Oliva B. » Fr 25. Mai 2012, 09:23

Sommer, Sonne, Meer – wer zu einem Koffer greift, träumt von den schönen Dingen des Lebens. Doch was mancher Anbieter Urlaubern andreht, ist eher ein Albtraum: Jeder zweite Tragegriff der ge­testen Reisekoffer enthält große Mengen an Schad­stoffen.
Koffer.JPG
Viermal heißt es mangelhaft: Die Belastung ist so groß, dass die Reise zum Gesundheitsrisiko werden kann. Das betrifft gleich zwei Modelle des Branchen­riesen Samsonite. Die meisten Koffer sind zudem nicht wasserdicht.Mehr bei Stiftung Warentest

Benutzeravatar
costablancafan
apasionado
apasionado
Beiträge: 830
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 14:08
Wohnort: Benissa

Re: Giftige Koffer

Beitrag von costablancafan » Fr 25. Mai 2012, 12:41

@oliva

Das ist wirklich unglaublich :-o

Und dann noch von Samsonite! Da macht man sich schon mal Gedanken, wenn man die Koffer beim chinesischen Mercado sieht, aber bei der Marke Samsonite - daran hätte ich jetzt nicht gedacht!

Gruss
costablancafan
Gruss
costablancafan

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4800
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Giftige Koffer

Beitrag von Citronella » Fr 25. Mai 2012, 13:15

So geht es mir auch ....

Aber der Markenname sagt eigentlich nicht viel aus (siehe adidas etc.). Gezielte Werbung und teuer :-( . Als Otto-Normalverbraucher kann man sich auf nichts mehr verlassen.

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 760
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Giftige Koffer

Beitrag von ville » Fr 25. Mai 2012, 14:15

Wir haben uns daran gewöhnt, bei Produkten mit Kunststoffanteil die Geruchsprobe zu machen, denn viele Produkte aus dem Billiger-Sortiment stinken zum Himmel, und manche Koffer gehören dazu. Bei den schwarzen Kübeln für Bauzwecke stört es nicht ganz so, aber z.B. bei dem HDMI-Kabel, das ich neulich (eingeschweißt) gekauft hatte oder bei Kunststoff-Cloqs. Habe diese jetzt im 2. Jahr draußen an der Sonne, und inzwischen sind sie praktisch geruchsfrei, so dass ich sie jetzt gefühlsmäßig anziehen kann.......
Klar ist aber auch, dass man nicht alles Giftige riechen kann. Wird wohl nur die Spitze des Eisbergs sein. Gute Gesundheit !!

ville

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Giftige Koffer

Beitrag von sol » Fr 25. Mai 2012, 14:44

Im Grunde genommen, ganz einfach :

Man lässt seine Koffer von seinem Buttler tragen- den kann man dann austauschen.

---im Grunde genommen dürfte man nichts anfassen, essen, trinken und vor allen Dingen :
NICHT ATMEN !!
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
pekeo1
activo
activo
Beiträge: 375
Registriert: Do 28. Jul 2011, 17:04
Wohnort: Hennef/Benissa Costa
Kontaktdaten:

Re: Giftige Koffer

Beitrag von pekeo1 » Fr 25. Mai 2012, 18:58

So richtig viel gibt der Bericht ja nicht her.
Keine Aussagen über die Test- und Prüfverfahren, keine Aussagen zu den gemessenen Werten in Bezug auf Grenzwerte.

[
Offtopic:
]
Wobei Grenzwerte auch schon eine Diskussion wert wären.

Festzustellen ist a.m.s., je genauer die Messverfahren werden umso mehr Schadstoffe werden festgestellt. :-|

Was heute unbedenklich ist wird morgen zum hoch toxischen Gemisch.

Was kann uns davor schützen?

Vielleicht etwas weniger messen. :-?
[
[OT off]] [/i][/color]

Bei Koffergriffen sehe ich das doch recht entspannt. Bei Materialien die längere Zeit am Körper getragen werden ist das schon was anderes.

vg
Peter


[[Satire on]]
…. das gefährlichste was man machen kann ist „leben“ – denn das endet immer "tödlich"
[[Satire off]]
Todos vivimos bajo el mismo cielo, pero ninguno tiene el mismo horizonte.

http://portfolio.fotocommunity.de/pk-bilder

Benutzeravatar
Barcelona
bisoño
bisoño
Beiträge: 10
Registriert: Do 31. Jul 2014, 12:06
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Giftige Koffer

Beitrag von Barcelona » Di 5. Aug 2014, 10:44

Puh, und dann auch noch Samsonite, eigentlich eine renommierte Marke...
Ich wünsche euch allen einen tollen sonnigen Tag!

Gesperrt

Zurück zu „Anreise“