Weniger Touristen auf dem Archipel

Reiseziele und Sehenswürdigkeiten auf den Inseln im Atlantik:
Lanzarote, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, La Gomera, La Palma und El Hierro
Antworten
Benutzeravatar
El Draco
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 608
Registriert: Mo 26. Nov 2007, 14:38
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Weniger Touristen auf dem Archipel

Beitrag von El Draco » Do 16. Okt 2008, 11:24

Kanarische Inseln:

Der Touristenaufschwung im August steht einem Rückgang im September gegenüber. Laut einer Pressemitteilung des Cabildos haben im vergangenen Monat 8,15% weniger ausländische Touristen ihren Urlaub auf dem Archipel verbracht als im gleichen Vorjahreszeitraum. Während in den ersten neun Monaten haben mehr Touristen ihre Ferien auf dem Archipel verbracht, als im vergangenen Jahr. Trotz des guten Gesamtergebnisses zeigen sich die Verantwortlichen besorgt über den Rückgang im letzten Monat. Die Insel Lanzarote verbucht im Einzelvergleich sogar 13,5% weniger Touristen, als im letzten Jahr im September.

(Quelle: megawelle.com)

Saludos
El Draco

Antworten

Zurück zu „Die Kanaren“