Die Suche ergab 167 Treffer

von chris
Fr 19. Apr 2019, 18:23
Forum: Die Café-Lounge
Thema: Portoerhöhung durch die Hintertür
Antworten: 11
Zugriffe: 344

Re: Portoerhöhung durch die Hintertür

nurgis hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 22:35
Also ich finde die Versandkosten von Spanien nach Deutschland überhaupt nicht moderat !
Korrekt, genau das habe ich gesagt ;-)

Im Vergleich zu den Kosten ES nach DE sind die Tarife der Deutschen Post noch moderat.
von chris
Mi 17. Apr 2019, 22:08
Forum: Die Café-Lounge
Thema: Portoerhöhung durch die Hintertür
Antworten: 11
Zugriffe: 344

Re: Portoerhöhung durch die Hintertür

Kaufte man von Spanien aus bisher in D eine Kleinigkeit per Internet oder ließ sich so etwas von zu Hause nach hier nachschicken, war das per "Brief international" zum Preis von 3,70 Euro (L+B+H=max.90cm) möglich. Nun verkündet die Post, dass das ab 2019 nur noch für ausschließlich "Dokumente- Inha...
von chris
Mi 3. Apr 2019, 14:25
Forum: Telefon/Handys
Thema: Mobiltelefon - Kosten für Angerufenen
Antworten: 16
Zugriffe: 497

Re: Mobiltelefon - Kosten für Angerufenen

Mit ist kein Angebot bekannt, bei dem der Angerufene in seinem eigenen Netz irgendwelche Roaming-Gebühren bezahlt. Und ich war im Laufe der letzten 20 Jahre schon Kunde bei fast allen Mobilfunkanbietern in Spanien. Eigentlich kann es sich bei der zur Debatte gestellten Aussage nur um einen Irrtum ha...
von chris
Mi 3. Apr 2019, 14:15
Forum: PC
Thema: Alexa - Echo Dot
Antworten: 24
Zugriffe: 671

Re: Alexa - Echo Dot

von chris
So 24. Mär 2019, 15:43
Forum: Immobilien in Spanien
Thema: Gewerbe ausüben in einer Urbanisation?
Antworten: 32
Zugriffe: 1018

Re: Gewerbe ausüben in einer Urbanisation?

Die erlaubten Nutzungen sind kein Geheimnis. Für jedes Gebiet sind sie festgelegt, und die Dokumente sind öffentlich zugänglich. Hauptnutzung wird Residencial (unifamiliar) sein. Desweiteren gibt es kompatible Nutzungen (zB ggf administrativo). Und inkompatible Nutzungen. ZB terciario, industrial, e...
von chris
Sa 23. Mär 2019, 21:29
Forum: Immobilien in Spanien
Thema: Gewerbe ausüben in einer Urbanisation?
Antworten: 32
Zugriffe: 1018

Re: Gewerbe ausüben in einer Urbanisation?

Normalerweise ist so etwas in einem typischen Wohngebiet mit Einfamilienhäusern keine erlaubte Nutzung. Du könntest zum Beispiel beim Rathaus per Instancia anzeigen, dass der Nachbar eine Nutzung seiner Immobilie betreibt, die unzulässig ist. Der Vorteil: so etwas kann man einfach erst einmal behaup...
von chris
Mo 25. Feb 2019, 11:48
Forum: Spanische Plauderecke
Thema: Rücksichtslose Radfahrer an der CB
Antworten: 73
Zugriffe: 3581

Re: Rücksichtslose Radfahrer an der CB

Gelegentlicher Umstieg auf andere Verkehrsmittel könnte ganz neue Einsichten schaffen, für die man hinterher dankbar ist. Ja, absolute Zustimmung. Müsstre dann den Radfahrern, wenn sie selbst im Auto sitzen, nicht ebenfalls auffallen wie scheisse Ihre Kollegen sind? :-\ Im Idealfall schon. Ich selb...
von chris
Sa 23. Feb 2019, 23:47
Forum: Familienecke
Thema: Grundlagen der Schulpolitik - Blickpunkt Spanien
Antworten: 21
Zugriffe: 3976

Re: Grundlagen der Schulpolitik - Blickpunkt Spanien

Ist es nicht schon immer so: Kinder reicher Eltern haben die besseren Chancen ! Das mag in einigen Bereichen stimmen. So richtig super Segelfliegen oder Golf spielen lernt man nur in einem teuren Club, zu dem nur ein gewisser Kreis Zugang hat. Wenn es hingehen um die schulische Ausbildung geht, so ...
von chris
Sa 23. Feb 2019, 23:27
Forum: Telefon/Handys
Thema: Festnetz Telefon - Notwendig oder Anachronismus?
Antworten: 11
Zugriffe: 1005

Re: Festnetz Telefon - Notwendig oder Anachronismus?

Aus eigener Erfahrung muss ich sagen, dass das Festnetztelefon für unsere Familie definitiv ausgedient hat. Movistar hat uns die Glasfaser zwar nur mit Telefonanschluss angeboten (sogar mit einer super Nummer nach dem Format 965XXYYZZ), wir haben dort aber gar kein Telefon in Benutzung, das liegt ei...
von chris
Sa 23. Feb 2019, 23:06
Forum: Spanische Plauderecke
Thema: Rücksichtslose Radfahrer an der CB
Antworten: 73
Zugriffe: 3581

Re: Rücksichtslose Radfahrer an der CB

Der Weg auf dem Foto beispielsweise zeigt sehr plakativ die ganzen Absenkungen für Ein- und Ausfahrten, plus das Problem der aus dem Querstraßen kommenden, auf dem Radweg stehenden Fahrzeuge. Dieser Weg war sicherlich teuer, ist für einen Radfahrer aber fast unbenutzbar. Dann hat der Radfahrer mein...

Zur erweiterten Suche