Die Suche ergab 1334 Treffer

von hundetraudl
So 15. Sep 2019, 11:32
Forum: Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt
Thema: Wo sind die Bienen?
Antworten: 36
Zugriffe: 12596

Re: Wo sind die Bienen?

Heute morgen wollte ich meine Minze stutzen und die Blätter zum trocknen aufstellen (gibt Tee für den Winter).
Innerhalb kurzer Zeit waren viele Bienen und Wespen um mich, die das nicht in Ordnung fanden. Also über zuwenig kann ich mich nicht beklagen.
von hundetraudl
Sa 14. Sep 2019, 19:42
Forum: Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt
Thema: Wo sind die Bienen?
Antworten: 36
Zugriffe: 12596

Re: Wo sind die Bienen?

Rojales Umgebung. Viele EFH mit einigem Land drum herum. Allerdings durch die irrwitzige Bauerei (die schon wieder los geht) gab es natürlich einen sehr hohen Flächenverlust an "ländlicher Gegend". Aber trotzdem ist dieser Rückgang nicht erklärbar. Gibt ja noch sehr viel Landwirtschaft hier herum. ...
von hundetraudl
Do 12. Sep 2019, 15:41
Forum: Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt
Thema: Wo sind die Bienen?
Antworten: 36
Zugriffe: 12596

Re: Wo sind die Bienen?

nurgis hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 21:58
In meinem Garten summen auch die Bienen. Leider ebenfalls öfter im Innenraum,da verhelfe ich Ihnen zur Freiheit mit Wasserglas und Abdeckung und dann `raus.
Wir haben auch sehr viel Besuch von Bienen und Wespen während des Frühstücks :-D
von hundetraudl
Mi 11. Sep 2019, 22:00
Forum: Spanien aktuell
Thema: Beobachtungen: Klimawandel in Spanien
Antworten: 16
Zugriffe: 571

Re: Beobachtungen: Klimawandel in Spanien

Ich finde diesen Raubbau mit dem Wasser schrecklich, ebenso diese endlosen Plastikplanen. Seht Euch aber mal an, wie die wenigen Regenfälle , wie z.B. heute genutzt werden. Alles (oder fast) fliesst ins Meer. Wenige tun etwas um dieses kostbare Nass eizufangen und für die absolute Trockenphase zu n...
von hundetraudl
Mi 11. Sep 2019, 12:20
Forum: Reden wir doch mal über's Wetter...
Thema: Das Wetter an der CB im September 2019
Antworten: 88
Zugriffe: 2520

Re: Das Wetter an der CB im September 2019

nurgis hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 21:45
Die Natur hier braucht den Regen !
Ich habe vorhin eine Pflanze eingepflanzt. Nach ca. 8-10 cm Tiefe war die Erde, trotz Regen und gießen, staub trocken.
Wieso pflanzt Du um 22.00 Uhr Pflanzen in den Garten?
von hundetraudl
So 1. Sep 2019, 12:27
Forum: Flughäfen: Parken, An- u Abreise
Thema: Airport-Parkservice
Antworten: 34
Zugriffe: 4251

Re: Airport-Parkservice

Guten Morgen, wer kann mir einen Tipp bzw. wer hat gute Erfahrungen für Langzeitparken am Flughafen Alicante geben? Habe keine Lust mehr mich holen oder bringen zu lassen. Und wenn ich das auf die Dauer umrechne, lohnt sich der Parkplatz am Airport. Wir haben seit über 10 Jahren "Moecker Airportpar...
von hundetraudl
Sa 24. Aug 2019, 19:27
Forum: Off Topic
Thema: Ausweis-Kopie
Antworten: 7
Zugriffe: 383

Re: Ausweis-Kopie

Im Zweifelsfall sollte der gut lesbare Zusatz "KOPIE" bzw "COPIA" völlig ausreichen, um klarzustellen, dass man sich nicht an einer Fälschung versucht hat. Es ist in Deutschland nicht mehr verboten den Ausweis zu kopieren. Ich kopiere jeden Ausweis eines Neukunden. Lt. Oberfinanzdirektion ist dies ...
von hundetraudl
Mi 7. Aug 2019, 18:39
Forum: Wasser
Thema: Sickergrube -wartung
Antworten: 21
Zugriffe: 627

Re: Sickergrube -wartung

brigittekoslowski hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 20:54
Nimm doch den Alfonso,wir haben jetzt 2 Versicherungen bei ihm abgeschlossen,bei der Ersten haben wir 200,-Euros gespart,bei der Zweiten 240,- also für uns immer wieder gerne.
Vielen Dank für den Tipp.Hat schon jemand einen Schaden über ihn abgewickelt?
von hundetraudl
Mi 7. Aug 2019, 18:38
Forum: Wasser
Thema: Sickergrube -wartung
Antworten: 21
Zugriffe: 627

Re: Sickergrube -wartung

nurgis hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 20:44
Wir mußten uns aber nicht darum kümmern. Die Versicherung hat alles geklärt und angeleiert.Sie machte uns sogar erst darauf aufmerksam, daß es vom Concoricia bezahlt wird.
Euer Versicherungsmensch scheint mir nicht optimal.
Unser Versicherungsmensch scheint eine absolute Niete zu sein, leider.
von hundetraudl
Mo 5. Aug 2019, 20:02
Forum: Wasser
Thema: Sickergrube -wartung
Antworten: 21
Zugriffe: 627

Re: Sickergrube -wartung

Uns ist vor einigen Jahren die Natursteinmauer teilweise abgestürzt und eine Pinie hat das große Einfahrtstor zerschlagen. Ursache war ein Unwetter. Das Concoricio hat den Schaden schnell begutachtet und dann problemlos kurzfristig bezahlt. Stimmt unseren Nachbarn wurden 90 % des Schadens ersetzt. ...

Zur erweiterten Suche