Verkaufe meine Finca

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9154
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25
Wohnort: BERLIN-Gropiusstadt
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon sol » Sa 27. Mai 2017, 09:06

vitalista hat geschrieben:Herzlichen Dank für eure guten Wünsche.
Ich merke deutlich, alles was ich vor 10 Jahren mit links gemacht habe, kostet inzwischen richtig Mühe #:-s


so ist das Leben--es schreitet fort - irgendwie wird alles anders
als wir nach unserem Spanien"Aufenthalt" nochmal bauten mit 600 qm Garten gab es esrt keine Probleme
dann kamen die "Zipperlein"-vor 3,5 Jahren entschlossen-haus verkauft : Wohnung in der Gropiusstadt----
nun gehen wir ja auch schon auf die 80 zu--------
wir brechen jetzt auf zum Berlin-Bummel mitU-Bahn &Co bei herrlichstem Sonnenschein-------

Geht alles---"nur immer langsam mit die jungen Pferde"---schönes Wochenende und mach eben mal öfter PAUSE
Gruss aus Berlin--
Wolfgang und Traudel

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1327
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon Kipperlenny » Sa 27. Mai 2017, 09:41

vitalista hat geschrieben:Heute nur ein paar Bilder. Später folgt mehr.


Ja bitte vom Haus an sich und vom Ausblick (von Terrasse, Balkon etc.)!
Aber ich denke für uns mit kleinen Kindern die zur Schule müssen, und für Internetanschlüsse, ist es zu weit weg oder?

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon vitalista » Sa 27. Mai 2017, 10:25

Na ja, weit ist relativ. Bis zum Ort sind es 4,5km, da gibt es alles und natürlich auch alle Schulen.
Internet habe ich über einen örtlichen Anbieter, Crevisión und ich bin mit meinem 2MB Anschluss sehr zufrieden. In Köln habe ich 25Mb und ich merke keinen Unterschied. Aber wie du weißt, ich nutze beim Internet nur die Basics.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
leonielion
activo
activo
Beiträge: 204
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 14:36

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon leonielion » So 28. Mai 2017, 23:11

Auch von mir toi, toi, toi, liebe Sibylle. Verkaufst du ganz ohne Makler?

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon vitalista » Mo 29. Mai 2017, 00:39

Ich habe auch Makler eingeschaltet, aber wenn sich hier jemand findet, fällt die Courtage natürlich weg.
Danke für die guten Wünsche >:d<
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Alfonso
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mi 7. Dez 2016, 10:44

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon Alfonso » Mo 29. Mai 2017, 11:35

Hola Sibylle,

alles Beste mit dem Verkauf %%- , so ein tolles Anliegen und zu dem Preis ist wirklich ein Schnäppchen.

LG

GRAN ALACANT Versicherungen
für all Ihre Versicherungsfragen

Benutzeravatar
Mialia
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 29
Registriert: Mo 30. Jan 2017, 02:01
Wohnort: Hamburg / Valencia

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon Mialia » Mo 29. Mai 2017, 11:36

Ohhh das hört sich TOLL an. Leider ist meine Kohle erstmal in die Wohnung in Valencia "geflossen". Was auch toll ist.. ich wünsche dir ganz viel Glück!! ;-)
Time is like a river.
You cannot touch the same water twice, because the flow that has passed will never pass again.

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon vitalista » Mo 29. Mai 2017, 12:38

Danke @ Mialia, und dir viel %%- :@) %%- , dass bei deiner Renovierung alles genauso wird, wie du es dir vorgestellt hast.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1327
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon Kipperlenny » Di 30. Mai 2017, 09:55

Moin Moin

Wir haben gerade noch Besuch aus Deutschland und ich komme zu nichts :( Ich antworte Dir also noch in Ruhe in den nächsten Tagen!
Magst (und deswegen schreibe ich es hier und nicht per PN) eventuell noch einmal genauer schreiben wo das Haus ungefähr ist? Wenn man den Ort aus dem ersten Posting bei google Maps eingibt führt er mich ne Stunde über unbefestigte Straßen :D

Lenny

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9154
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25
Wohnort: BERLIN-Gropiusstadt
Kontaktdaten:

Re: Verkaufe meine Finca

Beitragvon sol » Di 30. Mai 2017, 10:56

Kipperlenny hat geschrieben:Moin Moin

Wir haben gerade noch Besuch aus Deutschland und ich komme zu nichts :( Ich antworte Dir also noch in Ruhe in den nächsten Tagen!
Magst (und deswegen schreibe ich es hier und nicht per PN) eventuell noch einmal genauer schreiben wo das Haus ungefähr ist? Wenn man den Ort aus dem ersten Posting bei google Maps eingibt führt er mich ne Stunde über unbefestigte Straßen :D

Lenny

Icke : sind öfter um den Crevillente Stausee rumgefahren
eigentlich waren die Strassen alle befestigt ( asphaltiert ) wenn manchmal auch eng---
eigentlich eine schöne Gegend
Gruss aus Berlin--
Wolfgang und Traudel


Zurück zu „Kaufangebote“