Prepaidkarte von Digi mobil

Mobil & Festnetz, FAX, Verträge
Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon vitalista » Do 15. Jun 2017, 23:12

Da ich von Carrefour Móvil die Nachricht bekommen habe, dass ab 31.12. 17 Schluss ist, bin ich auf der Suche nach einem neuen Anbieter.
Im Internet habe ich viel Gutes über Digi mobil gelesen, die Abdeckung soll bestens sein und der Preis ist unschlagbar Digi mobil. Nutzt jemand diese Karte und kann das bestätigen?
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Soledad
apasionado
apasionado
Beiträge: 523
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 03:53
Wohnort: Valencià, Provincia d'Alacant, Baix Vinalopó

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon Soledad » Fr 16. Jun 2017, 09:39

Wow, 10 GB 20 €/mes... ! :-o Das will ich auch!!! :x >:d<
Dios nunca te cerrarà una puerta, sin antes abrirte una ventana.
Un saludo, Soledad

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon vitalista » Fr 16. Jun 2017, 10:30

Es soll in La Marina einen Shop geben, der die Karten anbietet. Ich werde mal dort nachfragen. Eigentlich kann man ja bei dem Preis nicht viel falsch machen. Nur will ich natürlich meine Nummer mitnehmen ( ... wo ich sie mir endlich merken kann #:-s ).
Hier scheint ja niemand Erfahrungen gemacht zu haben, dann fange ich mal damit an.
Obwohl -- erstmal muss ich mein Guthaben bei Carrefour aufbrauchen. Schade, mit denen hatte ich nie Probleme, mit Movistar klappte es in Crevillent oft nur schlecht...
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Soledad
apasionado
apasionado
Beiträge: 523
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 03:53
Wohnort: Valencià, Provincia d'Alacant, Baix Vinalopó

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon Soledad » Fr 16. Jun 2017, 11:20

Oh, das wäre ja sehr cool, wenn es in La Marina einen Shop gibt, der die Sim hat! :) Ich kaufe so was nur ungerne im Internet und gehe lieber vor Ort in Shops.

Ja, da kann man quasi wirklich nix falsch machen, selbst falls tatsächlich nur ein Drittel oder ggfs. die Hälfte an GB geliefert wird und sonst gedrosselt oder so. Wäre immernoch mega günstig. Zumal wenn es prepaid ist und keine Vertragsbindung. Ich nehm' auch ne neue Nummer, würde es für den Surfstick nutzen und nicht fürs Smartie :-)

Hab' jetzt Movistar, funktioniert(e) in unserem Dorf im Norden einwandfrei, aber teuer... (imho zu teuer).

Kannst Du mir vielleicht eine Mail schicken mit der Adresse vom Shop? :x
Dios nunca te cerrarà una puerta, sin antes abrirte una ventana.
Un saludo, Soledad

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon vitalista » Fr 16. Jun 2017, 12:15

Ich schau erstmal, ob er tatsächlich da ist, dann melde ich mich.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Soledad
apasionado
apasionado
Beiträge: 523
Registriert: Fr 9. Sep 2016, 03:53
Wohnort: Valencià, Provincia d'Alacant, Baix Vinalopó

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon Soledad » Fr 16. Jun 2017, 12:30

vitalista hat geschrieben:Ich schau erstmal, ob er tatsächlich da ist, dann melde ich mich.


Ok, prima! Danke. :x
Dios nunca te cerrarà una puerta, sin antes abrirte una ventana.
Un saludo, Soledad

Benutzeravatar
Oldfox
seguidor
seguidor
Beiträge: 50
Registriert: So 9. Nov 2014, 13:19
Wohnort: -Hessen-, Benissa Urb. San Jaime

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon Oldfox » Fr 16. Jun 2017, 14:02

Hallo zusammen

https://www.digimobil.es/contacto.php?a ... e-prezenta

Habe unter Selling Points o.a. Link gefunden. Danach gibt es allein in Calpe zwei Verkaufsläden.

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon vitalista » Fr 16. Jun 2017, 14:40

@ Soledad: Ja, der Laden existiert. Er liegt etwas zurück, schräg gegenüber der Deutschen Bank und dem Taxistand.
Ich werde wohl Probleme mit der Rufnummernmitnahme bekommen. Die wollen meine Personalausweisnummer, aber meine Karte habe ich schon sooo lange, damals hatte ich noch den alten Ausweis. Und die Nummern alt-neu sind ja nicht identisch :((
Mal sehen, was mir da einfällt...
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3060
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon maxheadroom » Fr 16. Jun 2017, 17:11


Hola todos y vitalista,
ich waere da auch interessiert , habe es mir kurz mal angeschaut , liest sich nicht schlecht, mich wuerde interessieren wie es mit dem "prepaid" ist , so wie bei uns in D oder muss ich eben dafuer sorgen das jeden Monat mindestens die 20 € auf meiner SIM Karte sind ?
Fuer dieses mal ist es sowieso zu spaet, aber im Herbst waere das durchaus interessant , wobei ja in Denia mehrere Verkaufsstellen sind.
Vielen Dank
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2363
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Prepaidkarte von Digi mobil

Beitragvon vitalista » Sa 17. Jun 2017, 07:37

Wenn ich das richtig verstehe, läuft das so wie bei Carrefour: Du musst dafür sorgen, dass du immer genug Guthaben auf deiner Simkarte hast, dann wird automatisch jeden Monat abgebucht. Ist nicht genügend drauf, wie mir einmal passierte, hast du für den Monat Pech gehabt :| Es gibt jedoch keine Mindestsumme, wie z.B. deine 20.- €, die du auf der Karte haben müsstest.
Zuletzt geändert von vitalista am Sa 17. Jun 2017, 07:40, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Satz hinzugefügt
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!


Zurück zu „Telefon/Handys“