Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Grundstücksrecht, Versicherungen, Schäden am Gebäude usw.
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 9293
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon Cozumel » Mo 18. Jan 2016, 12:21

Balina,

die roten Briefkästen gehören einem Konkurrenzunternehmen, der Easy post.

Schau mal:

http://mallorcamagazin.com/service/lebe ... -post.html
*********************************************************************************
Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz.
© Jules Lemaître

Benutzeravatar
balina
apasionado
apasionado
Beiträge: 843
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: z.Z. Teulada nächste Woche bei Berlin

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon balina » Mo 18. Jan 2016, 12:41

Danke, Cozumel, bin ich ja wieder ein wenig schlauer. :-D

Na, meine Erfahrung mit dieser "easy" Post, ist nicht gerade Werbung dafür.

Von 8 Karten ist nicht eine einzige bisher angekommen.

Und das hier

Außerdem weise man an sämtlichen Verkaufsorten mit Tafeln in zwölf Sprachen auf die Beförderungsregeln von EasyPost hin, sagte ein Unternehmenssprecher der Tageszeitung "Ultima Hora".


stimmt zumindest bei dem Geschäft, in dem ich gekauft habe auch nicht. Wer weiß, wo der Inhaber des Ladens den 12sprachigen Hinweis versteckt hatte. :lol: :lol: :lol:
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 2982
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: Moraira / München Land

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon nurgis » Mo 18. Jan 2016, 17:12

Dagegen sind die Franzosen Spitze. Vor Jahren warft ich mal im Port de Menton Garavan beim Postamt meine Ansichtskarten (3) versehentlich in dem vor der Post angebrachten Papierkorb. Sie kamen alle an ! :-o
Wahrscheinlich gab es schon Vorgänger, die Gleiches taten. Trotzdem großes Lob !
LG Nurgis
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
balina
apasionado
apasionado
Beiträge: 843
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: z.Z. Teulada nächste Woche bei Berlin

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon balina » Di 26. Jan 2016, 23:54

Am Donnerstag, dem 21.1.2016, nun habe ich einen Brief nach Berlin geschickt. Er lag dort am Samstag, dem 23.1.2016 im Briefkasten.

Der bereits am Montag, dem 18.1.2016, in Berlin abgeschickte Brief ist bis heute noch nicht hier angekommen.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2746
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon Albertine » Mi 27. Jan 2016, 09:13

@ Balina - @ all

Meine Erfahrung mit der Postzustellung.
Ein DIN-A 5 Brief oder größer dauert ca. 1 Woche, bis er beim Empfänger in D ankommt.
Auf das Porto achten. Ich gehe damit zum Postschalter.
Der Normalbrief 22x11 cm ist bisher immer am übernächsten Tag in D beim Empfänger angekommen.
Mit den mir wichtigen Briefen gehe ich immer zur Post zum Schalter. Auch wenn ich lange anstehen muß. Die Mitarbeiter haben
immer sehr viel Zeit und so manch ein Schwätzchen hat Vorrang. :) Stört mich bisher nicht.
Ein Tipp: Auch Postkarten (Ansichtskarten), die ich jedoch selten schreibe, stecke ich in den Briefumschlag 22x11 cm.
Die sind so schnell in D wie ich oben beschrieben habe.
Ich bekam vor längerer Zeit den Hinweis, dass Postkarten (Ansichtskarten) mit anderen Größen mit einem höheren Porto
versehen werden müssen.
Freunde schickten an ihr Enkelkind im September 2015 eine Geburtstagskarte (ohne Umschlag). Diese Karte hat
ihn jetzt Ende Januar 2016 erreicht :d
Saludos Albertine

Benutzeravatar
balina
apasionado
apasionado
Beiträge: 843
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: z.Z. Teulada nächste Woche bei Berlin

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon balina » Mi 27. Jan 2016, 09:57

=))

Dann besteht ja noch Hoffnung, daß ich meine Karte noch bekomme.

Die Rechnungen für Wasser und Strom für das Haus hier kamen jedenfalls hier an.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
balina
apasionado
apasionado
Beiträge: 843
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: z.Z. Teulada nächste Woche bei Berlin

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon balina » Do 4. Feb 2016, 23:21

Heute kam sie! <:-p

Wer schon vergessen hat, wer "sie" ist, weil es so lange her ist... "Sie" ist die am 19.1.2016 in Berlin abgestempelte Postkarte.

Nun soll niemand sagen, auf die spanische Post sei kein Verlaß. >:) =))

Also abghängt sind wir nicht. Nur ein wenig auf die lange Bank geschoben.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2388
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon vitalista » Do 4. Feb 2016, 23:36

... und man soll die Hoffnung nie aufgeben. Glückwunsch :lol:
Ich warte schon seit zwei Wochen auf ein Päckchen :roll:
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
balina
apasionado
apasionado
Beiträge: 843
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: z.Z. Teulada nächste Woche bei Berlin

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon balina » Do 4. Feb 2016, 23:46

Unglaublich! Was machen die damit so lange? :-\
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5437
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Ich werde von der Postzustellung abgehängt

Beitragvon Akinom » Fr 5. Feb 2016, 14:20

balina hat geschrieben:Heute kam sie! <:-p

Wer schon vergessen hat, wer "sie" ist, weil es so lange her ist... "Sie" ist die am 19.1.2016 in Berlin abgestempelte Postkarte.

Nun soll niemand sagen, auf die spanische Post sei kein Verlaß. >:) =))

Also abghängt sind wir nicht. Nur ein wenig auf die lange Bank geschoben.


....haha - sind doch noch nicht einmal 3 Wochen :lol: - unsere verschickten Postkarten von Spanien aus, haben grundsätzlich eine Laufzeit zwischen 2 und 3 Wochen :d ;;)


Zurück zu „allgem. Fragen zum Eigentum an der CB“